man is mir warm...bääh!

steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
soo... ziemlich sinnloses thema, aber ich muss mich beschäftigen...
mir so übelst warm, das ich grade schon seit weiß ich wie lange im bett lag und nich einpennen konnte...also weder ran an rechner, in der hoffnung während des tippens vielleicht auf die tastatur zu knallen :p

ich steh ja von hause aus im zeichen des wassermann...wurde auch in der einzigen nacht damals im februar geboren, in der es geschneit hat :)
ich wünsche mir schon seit wochen nichts sehlicher als min. 10grad weniger
noch besser währen grade mal 10grad plus. man schwizt ja schon, wenn man
nur an die sonne denkt...wattn ******. :eek:
und wenn ich mir dann noch überlege, das die bescheuerten AMI's überlegen demnächst Alaska zuschmelzen nur um an die rohstoff und oilvorkommen da ranzukommen, dann seh ich schwarz...die globale erderwärmung wird dadurch ja nur noch schlimmer und schneller vorangetrieben... :eek:

kann es nicht genau anderherum sein? ich hasse schwitzende und stinkende menschen in überfüllten öffentlichen nahverkehrsmitteln zur rushhour...
kann es nicht einfach auch mal wieder einen richtigen winter geben, mit -20Grad?! ohh ja das wünsche ich mir *träum*
lieber frieren und sich im arme seiner liebsten warm halten, statt schwitzen stinken und kleben...

gerade erst wieder festgestellt...die oberfläche meines sitzes hier ist aus baumwolle oder so...jetzt wieder raufgesetzt...das ding ist immer noch feucht.
letzte woche oder so...da hab ich irgendwann spät nachmittags nochmal geduscht vor nem GIG...das hätte ich mir auch sparen können. kaum war ich raus aus dem bad und halbwegs trocken unterwegs ins schlafzimmer an den kleiderschrank um mir neue klamotten zu holen, komm ich schon wieder nicht richtig in die klamotten, weil mein körper schon wieder transpirierte :(

in solchen momenten währe ich gern noch das kleine baby, das in der einzigen winternacht 1983 geboren wurde :)
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
dafür merk ich grade, das mir diese wut total geil beim produzieren unterm kopfhörer(die dackel und mein weib schlafen ja schon)hilft :D
frei nach dem motto: MUSIc IS THE ONLY DRUG

man rockt das teil...werd ich nachher mal posten :cool:
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
soo...bin wach :D
wetter ist immer noch eklig...obwohl's bei mir hier grad regnet :(
ich geh lieber garnicht erst raus und mach an dem track weiter...YEAH! :D
 
BassTi

BassTi

Kann auch anders
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
2.330
Reaktionen
155
Ort
Breisgaumetropole
s-tek schrieb:
ich wünsche mir schon seit wochen nichts sehlicher als min. 10grad weniger

Ach, wie schön - verwöhnte Bande :D :p

Schick die 10 Grad einfach runter zu uns, da fehlen die nämlich schon den ganzen Sommer. Und das, wo es immer heißt "Freiburg, die mediterrane deutsche Großstadt". Diesen Sommer ist es hier eher mediterran-winterlich :mad:
 
imhoteph

imhoteph

www.MattCrisco.de
Mitglied seit
19 Dez 2004
Beiträge
311
Reaktionen
36
Ort
Lörrach
Kann mich da BassTi nur anschließen, hier wären 10 Grad mehr nicht schlecht...
Wir haben den ganzen Sommer nur Regen, Regen, Regen... Wenn du vielleicht vorgestern die Deutschlandtour im Fensehen gesehn hast, als es auf den Feldberg ging und Jan Ullrich wiedermal die Kondition versagte, hast du schön gesehen, wie toll unser Wetter hier ist. Heute ist es bis jetzt ausnahmsweise mal trocken, aber immer noch stark bewölkt und ich vermute heut Mittag regnet es schon wieder...

Also von "zu warm" oder ähnlichem kann ich seit meiner Rückkehr aus Lloret überhaupt nicht mehr reden... ;)

Greetz
Matt
 
Tonic

Tonic

Blutiger Anfänger
Mitglied seit
16 Mai 2005
Beiträge
66
Reaktionen
8
Ort
Neubeuern/Rosenheim/Bayern
Bei mir pisst es schon seit gestern wie aus Kübeln, die Nachbarn schöpfen Eimerweise Wasser aus den Fensterschächten, die Feuerwehr ist im Dauereinsatz.
Das versaut mir absolut jegliche Sommerlaune hier, wenn man nix ausser Wasser und Schlamm zu sehen bekommt...
Wem gehts genauso?

Tonic

EDIT: Lustigerweise ist jetzt auch unsere Ortschaft von der Aussenwelt abgeschnitten, alle Landstrassen sind geflutet, die Innbrücke droht wegen Unterspühlung ein zu stürzen. Was ein Tag :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben