Man Man die Lehrer

M

Morskul

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
Wir haben einen Komischen Musiklehrer an der Schule der eine DJ AG aus dem Boden stampfen will...

Was ja erstmal sehr lobenswert ist (hey wie oft interessieren sich Lehrer schonmal dafür was ihre Schüler so machen), aber er hat leider keine Ahnung von dem was er tut (weder vom Deejaying noch vom Equipment)

Heute hat er mich und nen Kumpel gefragt, ob wir uns nich mal das neue Schulequipment ansehen wollen was er gekauft hat...
Klar wollten wir *g*.

Als wir aber davorstanden konnten wir uns nur an den Kopf fassen:

Er hatte folgendes gekauft...

2 Jaytec DJT-1 Plattenschleudern
1 Reloop Toploader Cd Player (weiß nich ob den RC -500 oder -600)
2 normale Audio CD Player von Sony

dazu son ganz seltsames 6 Kanal Mischpult OHNE Crossfader.
und dann der Lichtblick ... ein Kaos Pad 2.

Als wir ihn auf die TTs angesprochen haben, hat er nur gesagt das ers nich einsieht dafür mehr Geld auszugeben wo die ander ja auch nur normale Plattenspieler sind...

Was soll man dazu sagen ?
Das Gegenteil von gut bleibt eben "gut gemeint".

Bis denne Morskul
 
M

Mark Sparx

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ort
Landshut
Hi Morskul!

Ist doch schon mal lobenswert, dass dein Lehrer überhaupt an Djs denkt.... Ich musst in der Schule noch Flöte lernen ;)

Und was hast du erwartet? 2 Technics und n Dynacord mixer?
Und mal ganz ehrlich, dass da ein ein Kaos Pad dabei ist, ist doch wirklich nicht schlecht

Dein Lehrer hats ja auch nur gut gemeint und wie du ja erkannt hast hat er keine ahnung davon (woher auch?) aber du könntest ihm doch mal dein Equipment vorführen und ihm mal n paar Nachhilfestunden geben...

Ist sicher lustig wenn du erzählen kannst ich fahr jetzt und geb meinem Lehrer Nachhilfe ;D
 
S

s3Rial

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2002
Beiträge
61
Reaktionen
0
Ort
Bonn City
ich finds richtig cool, hätt der dich nur mal vorher fragen sollen. bei uns eiern alle noch mit so holzbrettern rum, wo gitarren saiten drauf gemacht sind. hightech!

und wenns bei euch nichts wird, dann kannste deinem lehrer wenigstens ganz günstig das kaos pad abkaufen, hehe!

so long
s3Rial
 
M

Morskul

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
Was ich halt so behämmert fand war das er wußte, daß ich und n Kumpel (zumindest n bissel) Ahnung von dem Kram haben und er uns nich gefragt hat was wir von dem Zeug halten bevor ers gekauft hat.

Und Hey gegen das Kaos Pad hab ich KEINE Einwende "Lichtblick" war voll und ganz ernst gemeint (will auch eins haben)

Trotzdem hätte man doch fürs gleiche Geld auch TTs mit direkt Antrieb gekriegt (wenn man z.B. statt dem 2er das erste Kaos Pad genommen hätte)

Ich fands nur so sehr seltsam das er sich so garnich informiert hat.

Bis denne Morskul
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Woher hat der überhaupt das Geld, um den ganzen Kram zu finanzieren? Er wird das Zeug ja wohl kaum aus eigener Tasche bezahlt haben, oder?
 
M

Morskul

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
das Geld kommt aud dem Etat für den Musikbereich unsere Schule.

Wir haben glücklicherweise viele Ex Schüler die Musiker sind und im nachhineine noch Sachen an die Schule Spenden so das immer ein wenig Geld im Musikbereich übrig bleibt.

Aber in Richtung Musik gehts uns eh gut, welche Schule hat schon n Tonstudio ?

Darum wunderst mich auch das er sonen müll gekauf hat, er hätt ja nur mal den Kollegen fragen müssen der Tonstudio und Schulradio leitet, der hat auch n bissel ahnung.

(Ja ich weiß, ich hab mit der Schule da Goldene Los gezogen :))

Bis denne Morskul
 
kaltekuh

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2000
Beiträge
599
Reaktionen
1
Ort
Friedrichshafen
Wir ham dafür ca. 50 PCs. :)
Plus Neubau mit umfangreicher Bibliothek & geplante Renovierung des Altgebäudes.
Dazu noch viele nette Lehrer.... Aber unsere Musik- Abteilung iss grottenschlecht. Leider...

(de) kaltekuh
 
M

Mark Sparx

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ort
Landshut
Sag mal Morskul, was ist das bitte für eine Schule auf der du da bist? Gibts da auch noch was anderes außer ne Musikabteilung ;D

Könnt ja fast meinen das das ne Musikschule wär, wenn ich nach der Ausstattung geh! *g*
 
M

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Hört sich allerdings nach einer coolen Schule an.
Allein schon, dass dort Gelder für die Einrichtung einer
DJ - AG zur Verfügung gestellt werden.
Ich war nur auf Schulen, wo man DJs mit Drogenmusik und Drogenkonsum in Verbindung gebracht hat.
Abgesehen davon hätte es noch nicht mal entfernt die Chance gegeben, für die Anschaffung von Geräten für das Abspielen elektronischer Musik Gelder zu bekommen.
 
M

Morskul

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
Zu meiner Schule

Is ne Gesammtschule und hatt eigentlich n ziehmlich schlechten Ruf, zumindest bis zur 10ten unsere Oberstufe hat n ganz guten ruf *g*.

Ich binn erst seit der 11ten auf der Schule hab mich aber inzwischen richtig eingelebt...Ich denke das mit dem einleben ist auch der Grund warum hier einiges anders ist, als auf andern Schulen, dazu kommt noch der Fakt das es einen Gesammtschule ist und wir allgemein oft Alternativen zum "Normalen" suchen.
(Ich bin z.B. in der Schülervertretung und gewählter Vereter in der Schulkonferenz, wo über die Verwendung der offenen Finazmittell abgestimmt wird - und ja ich darf da mitabstimmen)

Wir sind auch n recht Große Schule (weit über 1500 Schüler) so das auch genug Lehrer für Randgruppen und deren Ideen da sind (und auch Randgruppen Zahlenmäßig stärker vorhanden sind)

Dadurch kommen halt so Sachen zu Stande wie die DJ AG, oder das wir Judo als Schulsport machen können etc. .

Bis denne Morskul
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.606
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Also, das Kaos Pad hätte er sich aber auch sparen können und dafür mehr in den TT investieren. Naja ... trotzdem immerhin
MfG Bruce
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Tonstudio?????????????? Krass man, wir hatten nur nen Flügel und ein altes schlagzeug. Als wir in der 8ten Klasse "Rappen" als Thema im Musikunterricht hatten, mussten wir nen Hifiplattenspieler mit Tonarmautomatik zum scratchen nehmen. Jedesmal, wenn die Nadel sprang, ging der Tonarm wieder zurück in die Halterung. Und nach dreimal scratchen war die Nadel schrott.

Zu den 50 PCs: Unsere Lehrerkollegium war voller Apple Fetischisten. Unser Computerraum war voller I-Macs. Potthässlich die Dinger, und totaler Schrott. Die brauchten locker 5 Min zu hochfahren. Und dann diese scheiß winzigen runden Mäuse, mit 20 cm Kabel und nur einer Taste! AHHHHHH! Ich hasse sie!!!!
 
M

Morskul

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
OK ihr dürft jetz natürlich nich das Studio von DR. Dre erwarten (sprich kein Profistudio), aber es ist auf jedenfall schon ganz ordentlich was da so rumsteht.

Ich denke meiner schule gehts in der hinsicht echt gut.
Und das hat sie halt hauptsächlich den Ex schülern zu verdanken...
Ich und mein Kumpel haben uns auch schon überlegt das wir wenn wir dann später n vernümpftiges Gehalt kriegen der Schule jeder n 1210er schenken.
So denken zwar nich alle an der Schule aber doch n ganzer Haufen.

Ok bis denne Moskul
 
S

s3Rial

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2002
Beiträge
61
Reaktionen
0
Ort
Bonn City
hey dafür sieht meine schule aus wie ein luftschutzbunker!!!
tja meine schule schimpft sich als die musikalische schule bla bla, nur weil se einmal mit dem orchester nen preisgewonnen hat. also bei uns schauts so aus, dass man die musik lehrer einfach vergessen kann, das modernste thema, dass ich jeh in musik hatte war ELVIS!!!
naja, ich bezweifle, dass es in unsere schule irgendetwas "drehtellerähnliches" gibt.
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
hmmm warum hab ich bloß nich sone coole schule.
also musik is bei uns vollkommen fürn arsch. das bei euch elvis modern war, is ja schon nen fortschritt.
wir sind nur bis zu dieser komischen experimentalmusik in den anfängen des 20sten jahrhunderts gekommen *kotz* nur irgendwelche autohupen und fabriksirenen ?? naja.
die coolsten lehrer sind bei uns ausm englisch fachbereich. sind alles ganz locker drauf und ham auch nich sone spießeransichten wie das restliche lehrerkolegium ( außer mein mathe lk lehrer, der muss in seiner studienzeit auch ordentlich aufn putz gehaun ham ) :D
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.606
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
[quote author=kasor link=board=8;threadid=5442;start=0#50839 date=1039090973]
experimentalmusik ... autohupen und fabriksirenen ...[/quote]

Hört sich doch geil an ...

MfG Bruce
 
G

Gast1490

Guest
Äh, ich möchte ja nichts sagen, aber wir singen seit dem 6. Schlujahr nur noch in Musik und dann noch immer das gleiche :( aber ich hab mich jetzt verpflichtet mal nen Referat übers Produzieren zu machen, damit es mal nen bissl Abwechselung gibt.

Aber Morskul, überleg doch mal, besser nen Jaytec als gar kein TT würde ich sagen, gut, nen Omni DD 3220 wär um einiges besser gewesen, trotzdem kann man auf nem Jaytec einigermaßen mixen (mit ner Menge Training), oder?
Ist doch sowieso klar, dass die ganzen Southpole Gangster die AG stürmen werden :-D .

GreetZ, RubyDub
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
[quote author=Bruce link=board=8;threadid=5442;start=0#50855 date=1039100428]Hört sich doch geil an ...[/quote]

nee, glaub 's mir. is einfach schrecklich. da is kein rythmus. da wird einfach nur ein geräuch hinter das andere geklemmt und das is dann musik.
oder hab ich wieder was falsch verstanden und deine aussage war eigentlich mit einer prise ironie ?? naja egal, kann ja mal was aus meinem musikhefter raussuchen. hab nämlich keine ahnung mehr wie die alle hießen und dann kannste dir ja mal was runterladen
 
 
Oben