Mashonda Blackout - Pressfehler?

A

Andeejay

Scratch Mixing
Mitglied seit
16 Apr 2005
Beiträge
72
Reaktionen
2
Hallo,

habe heute meine neue Plattenlieferung bekommen. U.a. hab ich mir die
neue Single von Mashonda mit Nas geholt. An sich eine sehr geile Nummer. Nur hört sich die platte bei mir wie ne MP3 mit 32 K/bits an, ihr kennt vieleicht diese Artefakte von MP3s in schlechter Bitrate...
Besonders in dem moment wo die Bassdrum schlägt, hört es sich der Rap / Gesang wirklich schlecht an. Hat die Platte schon jemand? Würd gern wissen ob das Teil einfach so sch... Produziert ist, oder ob da nur bei meiner Pressung was nicht i.O. ist.

Wirklich seltsam, hatte früher nie Probleme mit schlechten Pressungen, aber bei meiner Bestellung war auch das Mobb Deep Album dabei, das ist definitiv ne Fehlpressung, da sind die Störgeräusche auf 3 von 4 Seiten so laut, dass es kein Spaß macht das zu hören. Und letzten Monat hatte ich erst 2 Platten erwicht die nicht 100% waren...
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
dann schick die scheibe zurück
 
A

Andeejay

Scratch Mixing
Mitglied seit
16 Apr 2005
Beiträge
72
Reaktionen
2
bin mir halt nicht sicher ob die Platte immer so ist, oder ob es nur bei meiner Pressung so ist. Falls das Lied halt so schlecht produziert wurde hab ich wohl Pech gehabt...
Die LP schick ich natürlich sowieso zurück, da dort ja offensichtlich nur meine Pressung nicht ok ist.
 
jonny.joka

jonny.joka

Flavormix!
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
512
Reaktionen
10
Ort
HAMBURG
alles was vom sound her nicht passt würde ich zurückschicken....blackout isn mördertrack...hab den aber nur auf der exclusive series von dj polo....allerdings in sehr guter qualität :)
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
21
Aufrufe
2K
aufleger
aufleger
 
Oben