Master EQ 19"

oldgroover

oldgroover

dr.feelgood
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
123
Reaktionen
2
für meine kleine pa suche ich einen 3 bandigen master eq im 19" format.
wäre da evtl. der a&h xone vf-1 geeignet , gibt es evtl noch andere alternativen ?


@ snaip

habe deinen testbericht über den e&s x3004 gelesen. wie hat er sich bis jetzt so bewährt im club alltag ?

thanks oldgroover
 
milhouse

milhouse

van Houten ;-)
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
wieso nen 3-band eq für ne pa?
ich hätte da jetzt nen 2x15 oder 2x31 Band Eq empfohlen (günstig von behringer --> fbq)
 
G

gin

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
599
Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
joar 3 band EQ am ende der kette macht wirklich wenig sinn imho ^^ du willst ja nicht nur einfach mehr bass reindrehen sondern vornehmlich die schwächen der PA ausgleichen oder ?
 
oldgroover

oldgroover

dr.feelgood
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
123
Reaktionen
2
nein , ich will keinen 15 bandigen rauschverstärker von behringer :mad:
wenn schon wäre mir ein klark dn**** lieber.

mir reichen 3 bänder vollkommen aus, muss ja nicht ne band mit irgendwelchen feedback probs abmischen.

welche schwächen,mein pa hat fast keine schwächen es geht nur darum unterschiedliche räumlichkeiten im grundsound ein wenig anzupassen.

greez
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Der E&S ist eigentlich mehr nen Performance Werkzeug (Juhu ich kann wieder das Video posten) und weniger ein Problemhelfer.
Ich würd auch eher zu einem kleinen 15 Band raten, dbx oder so, kostet nicht die Welt und klingt gut.

BTW der E&S schlägt sich wie ein König, ich ****e das Ding so doll wie ich kann und das Handling ist trotzdem noch wie neu.
 
oldgroover

oldgroover

dr.feelgood
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
123
Reaktionen
2
cooles video der geht ja voll ab, nein nicht der e&s , ich meine den dj .

na meine pa ist vom sound her göttlich (qsc,klipsch,soundcraft,urei)
ob ich mir da mit dbx was gutes tue ?

auch finde ich weniger ist mehr darum lieber 3 bandige aber dafür geile
filter.die kosten sind halt auch tiefer als ein 15 bandiger klark.

thx
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Aber du solltest bedenken das der E&S ein EQ ist und der VF-1 ein Filter, also zwei grundverschiedene Dinge.

Also der E&S verschlechtert das Klangbild nicht hörbar, ganz im Gegenteil wenn man ihn in den DJM800 zB einschleift klingt der plötzlich viel wärmer.

Wie viel willst du denn ausgeben?
Habe jetzt vor kurzem mehrer BSS FCS 960 verbaut, die klingen schon richtig geil.
Hin und wieder gibt es die auch gebraucht für um die 700.-
Klark oder XTA sind auch super.


Aber es klingt mir eigentlich mehr danach, das du auf den E&S schon richtig scharf bist... ;)
 
oldgroover

oldgroover

dr.feelgood
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
123
Reaktionen
2
BSS kenne ich,vom sound her sicher unantastbar,wenn da nur nicht die 3HE wären,aber ist beim Klark ja auch so.

möchte eigentlich bei 1HE bleiben da sonst nächstens noch ein transporter angeschaft werden muss.

was ich noch enteckt habe wäre der rane mojo 1HE 1kanalig stereo aber der ist neu nicht mehr zu bekommen.

dann eben doch ein e&s , bin mir noch nicht im klaren.
werde jetzt wohl ne zeitlang mit testen begrabschen und vergleichen beschäftigt sein.

thx für eure typ's
 
Z

zweidimensional

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
185
Reaktionen
9
wie wärs mit einem 4-band parametrischen eq. muss ja kein meyersound cp10 sein...
 
oldgroover

oldgroover

dr.feelgood
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
123
Reaktionen
2
@ zweidimensional

gute idee werd ich prüfen !

thx
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Von wo kommste denn?
Sonst kann man sich mal treffen und den E&S befingern.
 
oldgroover

oldgroover

dr.feelgood
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
123
Reaktionen
2
gerade um die ecke ca. aus der mitte in der schweiz (ausser europäisches ausland) :D

trotzdem dankeschön,hätte das angebot gerne angenommen,ist mir aber ein bisschen zu weit.

greez
 
 
Oben