Matthias Tanzmann

Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Wo hier gerade die Threads über Producer wie Pilze aus dem Boden schießen, find ich übrigens toll :) würde ich auch gern über diesen Herren diskutieren.

Labelchef von Moon Harbour, dem deutschen Deep-House-Label überhaupt IMHO, zusammen mit Daniel Scholz als Gamat 3000 oft auf Dessous zu hören und Aufschwung Ost-Mensch :)

Gerade ist die Katalognummer 10 auf Monn Harbour erschienen, die er natürlich produziert hat, reinhören, es lohnt sich.

Hier ein Interview mit ihm, wo unter anderem die Namensfindungen seiner Projekte erklärt sind, und man sehr gut sieht, wieviel Energie in diesem Mann steckt.

Interview Matthias Tanzmann

Moon Habrour

Matthias Tanzmann-Website

Würde gern wissen, ob ihr euch schon mit ihm oder seinen Labels beschäftigt habt, und was ihr von ihm und seiner Musik haltet.
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Die "Those Nights" von ihm selbst, finde ich ziehmlich geil! Ich bin mir sicher, daß von ihm da noch einiges kommen wird.
Leider ist er hier im Saarland als DJ total unbekannt, bzw. hat hier keine Gigs - vielleicht hab ich das auch noch nicht mitbekommen? ;)
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Ne, da hast du schon recht. Er ist überwiegen im Osten anzutreffen. Da gibt's ja auch noch richtig geile Partys :)

Glaube er war auch mal im Schacht (Dippach), im JoueJoue, obwohl da ja mehr Disco läuft und öfter in Berlin. Sowieso sind die Leutz im Osten total Disco-House-Geil. Heinz Felber is da der King. Von der Masche bin ich aber runter :)
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
<Offtopic>

Heinz Felber? *lol* Stimmt schon, daß der hier öfters mal rumspringt, aber so derbe gehen die hier nicht mehr auf den ab. Die sind jetzt eher auf den Heinz Felber#2-Trip: Karotte. *g*. Nebenbei: wer geht denn ins JoueJoue? *bäh*

</Offtopic>

greetinx,
Darktrancer
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Hm, war vor 3 Monaten in Halle, da wurde mir das von mehreren gesteckt. Kann sein, das sich das wieder umgeschlagen hat, aber Darky. Karotte mit Felber zu vergleichen ist wie ein Apfel-Birnen-Vergleich. Karotte spielt null Latin-House, wobei Felbers Sets zu 80% daraus bestehen.

Hör dir mal die letzte Clubnight an. Sowas von verspult und techig war der Karotte da drauf, das ich das sogar richtig geil fand. Karotte hat 10mal bessere Platten und macht einfach mehr Stimmung. Er spielt heute teilweise noch wie zu Stammheim-Zeiten, und das ist ungefähr 14526 Meilen von Felber entfernt :-D

[Topic]
Als ich Matthias Tanzmann das erste mal auf nem Foto gesehen hab, dachte ich das wär der Gigolo, der sich ja auch nicht mehr blicken läßt. Die beide haben einen ähnlichen Style und sehen sich zum verwechseln ähnlich.

Wer weiß, vielleicht hat der Tanzmann ja einen Zwillingsbruder :)
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
[quote author=Arbraxas link=board=20;threadid=7446;start=0#73257 date=1054715300]
Sowieso sind die Leutz im Osten total Disco-House-Geil. Heinz Felber is da der King. Von der Masche bin ich aber runter :)
[/quote]

Öhm, na ja... vielleicht etwas sehr allgemein formuliert. Ich glaube gerade in Thüringen rockt House schon ordentlich, aber bei uns hier in Sachsen gibt's imho nicht ganz so viel House Läden.
Glaube man sollte da etwas genauer differenzieren, denn der Osten ist groooß :)

@ Topic:
Finde auch manche Scheiben ganz interessant, aber leider ist das überhaupt nicht mein Style und passt daher nicht so recht in mein Case...

So long,
Iconixx
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Jup, recht hast du, war zu allgemein gesagt. Also ich habe gehört, das im Osten Disco-House recht groß ist oder zumindest in und um Halle.

@Iconixx
Redest du jetzt von Moon Harbour & Co.? Was ist denn dein Style so? Mehr Ibiza-House?

[Topic]
Hier nochmal nen Link rausgekramt: Moon Harbour Mix-CD

Was ich halt so besonders toll finde ist, das man auf Moon Harbour kaum Grenzen setzt. Hier ein Zitat zur Mix-CD:

Moon Harbour Flights Vol.1, ein Flug durch wohltuend harmonischen House vermehrt mit Clubjazz, Broken Beats, Techno und Minimalelektronik. Fasten your seatbelts and enjoy the first Moon Harbour Flight on CD.

Minimalelektronik..............geiles Wort :))
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
<offtopic>
Jupp, in und um Halle mag sein, ebenso wie auch im Gebiet Jena.

Hm, eigentlich bin ich eher so der Trancer, der sich kaum andere Platten kauft und nur geringfügig von Techno und House beeinflusst wird.
Aber des öfteren verirrt sich dann doch mal ne House-Platte in mein Case, aber dann meistens Vocal oder French House. Also z.B. Tracks von der Secret Service Serie oder auch ganz aktuell "Paradise" von Alan Braxe & Romuald.
Deswegen leider nicht ganz passig, da ich die House Platten schon so immer im sehr hohen Pitch Bereich laufen lasse! :)
</offtopic>

Ich finde besonders "Side Effects" von der Those Nights ziemlich cool, aber auch der kleine, mittlerweile nun schon etwas ältere "Abweicher" mit Rose Garden sagt mir sehr zu!
Thumbs up! ;)

So long,
Iconixx
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Jo, beides sehr geile Platten. Mein Alltime-Fav von Moon Harbour ist allerdings "Hakan Libdo - Overnight". Da ist "Shake what your Mama gave you" drauf. Allein der Track-Titel ist schon ein Rohr :)
Und der Nachfolger "Krüger & Manowski - Cassis" ist auch Hammer. Meine Freundin spielt die immer noch am leufenden Band :)

Was ich so spannend an solcher Musik im Allgeimeinen finde ist, wenn man nicht klar sagen kann:"Das ist House!" oder "Das ist Techno!"

Ich mag es, wenn die Grenzen verschmelzen. Das macht die Tracks flexibler. Genau das ist auch ein Aspekt den der Tanzmann verfolgt.
 
 

Neue Themen


Oben