Maya44 - Hilfe, Soundqualität derbst schlecht

Chrisssss

Chrisssss

Well-known member
Mitglied seit
23 Okt 2004
Beiträge
197
Reaktionen
5
Ort
bei Hannover
Hallo, ich habe heute miene Maya44 bekommen, nur zum einen ist der Ausgangspegel sehr leise, am Line muss ich den Gain voll aufdrehen, damit wenigstens 2 Lämpchen vom Pegel leuchten. Wenn ich sie am Phono anschließe ist die Lautstärke normal, aber sie Soundqualtät ist nicht auszuhalten.
Ich benutze den ASIO-Treiber, mit Mixvibes, kaum füge ich einen Titel ein oder öffne den Explorer, hört man schon Aussetzer, beim Abspielen klingt es auch z.T. zerstückelt. Wenn ich es Ohne Asio-Treiber mache, hört es sich akzebtabel an und es gibt keine Aussetzer, da kann ich allerdings nur einen Stereo-Ausgang belegen.

Was kann ich tun, Um MixVibes zusammen mit der Maya 44 flüssig zu laufen zu bekommen?

P.S. Läuft auf einem Laptop mit Centrino 1,5 GH Prozessor, 512 MB Ram und Windows XP.
 
swordfish

swordfish

...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Stell mal die Latenz vom Asio-Treiber ein bzw. stell den Treiber überhaupt mal ein. Da kann man allerlei Einstellungen vornehmen. u.a. auch die Kanäle für den Out udn input. Den Plattenspieler kann man nicht ohne Vorverstärker an die Soundkarte anschliessen, weil der eine ganz andere Ausgangsspannung hat wie eine Reguläre Line-Quelle. --->Suchfunktion

Wegen dem Ausgangspegel guck mal in deinen WinXP-Audioeigenschaften ob da alles Bunt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chrisssss

Chrisssss

Well-known member
Mitglied seit
23 Okt 2004
Beiträge
197
Reaktionen
5
Ort
bei Hannover
Hmm, der Eingang klappt problemlos, weil Mixvibes hat einen Software-Preamp oder wie das Teil heißt.

Hier haben doch so vile die Maya44, kann mir da nicht jemand sagen, was ich da einstellen muss? Geht es irgendwie auch mit dem Nicht-ASIO-Treiber?

Nachher versuch ich mal für den Ausgang meine Creative Soundblaster USB zu benutzen, aber natürlich wäre es schon am besten, wenn das mit der Maya funktionieren würde.
 
alibi

alibi

Grundsätzlich anders
Mitglied seit
29 Mrz 2004
Beiträge
47
Reaktionen
7
Ort
Hamburg
Hallo,

ich bin beim ersten Mal auch daran gescheitert - du musst über das Maya44USB-Panel (wird auf dem Desktop abgelegt) die Lautstärke hochdrehen - standardmässig ist das nämlich ziemlich leise. Wenn man die Lautstärke da aufdreht funktionieren im Übrigen auch die LEDs ganz gut *G*

Andi
 
 
Oben