Mc 505 Groovebox von Roland

G

Gast30

Guest
Ich verkaufe meine nicht ..... einfach nur genial das Teil......
Ich holle nur den beitrag nach vorne,also nervt den armen Menschen nicht der das Ding verkauft......weils schon lange weg ist ,nehme ich an !

Wollte nur mal fragen wer das Teil noch zuhause stehen hat und wie der jenige beim arbeiten mit einem Sequenzer-progi damit vorgeht ?

Mfg Luis  :)


 

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Ort
Berlin
Ach.. Die X-Base ist doch viel fetter.. Die Sound der 505 klingen doch alle gleich..
 

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Ort
Berlin
Was soll ich mit nem Flächensound??
Ich kauf mir ne Groovebox um fette, abgefahrene und druckvolle Drums und Perc´s rauszuholen und nicht für Flächensounds..
In Sachen Drums kann die 505 einfach nichts.. Sag ich jetzt mal so.. Der rest ist Saugeil an der Kiste.. Nur der Sterile Klang schreckt mich ab--

D.A.G.O.
 

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Ort
Berlin
Hast ja recht... 8)

Wie gesagt.. Für mich muß ne Groovebox nur Drums und Perc´s machen. Und die X-Base ist auch sehr gut Live und Stand alone Tauglich.. Egal.. Kommt halt immer drauf an, was man mit machen will...

greetz..  D.A.G.O.
 
G

Gast30

Guest
Hmmm....Ich wollte wissen wer das ding auch hat und keine Verbrauchervergleichsinfo.

Los "iq"....gib´s dem Skill.  :D

Mfg Luis  ;)
 
G

Gast30

Guest

Los "iq"....gib´s dem Skill.  :D
lieber luis,
ich achte hier auf die inhalte der beiträge - ich bin hier nicht der "skillverteiler".
auch wenn deine beiträge meiner meinung nach inhaltlich eher weniger anspruchsvoll sind, sehe ich keinen sinn mich an der skillfunktion zu ergötzen.

die anderen user werden deine beiträge damit schon passend bewerten - haben sie ja auch schon wie man sieht.  :D

weiterhin empfehle ich auch dir dieses posting zu lesen:

https://www.deejayforum.de/cgi-bin/yabb-cgi/YaBB.pl?board=new&action=display&num=1006786149

somit bist du wieder auf dem laufenden, und weisst schon vor dem posten, dass sinnlose postings kommentarlos gelöscht werden, oder der thread geschlossen wird.

also bleib beim thema - spar dir witzige sinnlose nebenbemerkungen und alle user behalten den überblick.

allerfeinste weihnachten von mir - nur für dich, luis.

 

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
485
Es gibt eine interessante Alternative zur 505, die ich mir
beinahe gekauft hätte:
- Groovesynth JX-305 mit Keyboard und den Sounds der 505.
  Zusätzlich hat er noch normale GM Instrumente. Ich habe  
  ihn in einem Musikgeschäft schon für 1600 DM gesehen  
  und hätte beinahe zugeschlagen. Allerdings hat das    
  Ding "nur" 16 MB SampleRom, während mein XL-1 über 32
  MB ROM verfügt. Zudem wird in den Rolandunterlagen nichts
  über die Effektabteilung gesagt (Bussystem?, wieviele Gleichzeitig?)
 
 
Oben