Md auf Cd

PMK

Member
Mitglied seit
23 Mai 2002
Beiträge
11
Ort
Schleswig Holstein
Hallo Leude!
Ich habe ein Problem. Mein Pc ist so sch.... das ich nicht Md´s auf Cd´s brennen kann. Macht das jemand von Euch? Bzw. könnte das jemand für mich machen?
Ich würde alles schicken Md´s , Cd´s, Rückporto, Umschläge usw. Allerdings würde ich gerne öffters Md´s schicken.
Bitte, bitte kann mir da jemand weiter helfen??????!!!!
 

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Ort
Hamburg
wo ist denn das Problem?
Digital Out vom MD an Digital in von der Soundkarte. Aufnahme starten und dann Audiofile brennen. Das kann sogar mein AMD K6-2 500...

Falls du jemanden finden solltest, der das für dich macht, musst du schon an einen Wohltäter geraten sein. Es sei denn, duu bietest für die aufgewendete Zeit Geld.

JohnD.
 

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Ort
Weilerswist
Wie willst du denn MDs auf CD brennen? Um die Mucke von der MD auf den PC zu kriegen, musst du die doch auf die Festplatte aufnehmen. Wieso kriegst du das mit deinem PC nicht hin?
 

PMK

Member
Mitglied seit
23 Mai 2002
Beiträge
11
Ort
Schleswig Holstein
Hey! Meine Soundkarte ist fest eingebaut. Außerdem brauche ich doch noch ein Programm, oder? Wohltäter? Ich hatte jemanden das für mich gemacht hat und das umsonst. Aber der ist nicht mehr zu erreichen. Leider!!!


Phil
 

PMK

Member
Mitglied seit
23 Mai 2002
Beiträge
11
Ort
Schleswig Holstein
Hey! Ist ja richtig. Aber wie zum Teufel soll ich den Sound auf die Festplatte bekommen? Habe nur noch einen Microanschluss frei.

Phil
 

Artworxx

Well-known member
Mitglied seit
18 Apr 2002
Beiträge
267
Ort
Essen
wenn du eine halbwegs vernünftige soundkarte hast, solltest du (auch wenn sie im chipsatz integriert ist) auf der hauptplatine standardmäßig 3 anschlüße haben: Speaker Out, Line In und Mic Out....

andernfalls kriegst du für 39€ eine karte mit diesen eigenschaften und...äähhhh...besorgst dir ein audio-bearbeitungsproggy a la cool edit pro....
 

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Ort
Hamburg
... oder GoldWave. Die sind sogar umsonst.
Normalerweise haben auch alle aktuellen Chipsatz soundkarten auch einen digital in. Wenn an deinem Line In was anderes dran hängt, solltest du das für den Aufnahmevorgang mal umstöpseln.

Letztendlich ist doch nichts schweres daran, von irgendeiner Audioquelle Daten aufzunehmen. Dazu musst du keinen finden, der das macht. Wobei ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, warum ich das umsonst machen sollte - es sei denn, du bist mein beser Freund oder ein hübsches Mädel... Probiers einfach mal selbst... sparst du dir auch das Porto...

JohnD.
 

PMK

Member
Mitglied seit
23 Mai 2002
Beiträge
11
Ort
Schleswig Holstein
Hey Artworxx! Danke für deine Hilfe und deine EInträge. Aber mal ehrlich 10€ pro Md, das wirklich Frech. Da hole ich mir eine Soundkarte und gut is.
Mfg
Phil
 

Maneater

Active member
Mitglied seit
22 Aug 2002
Beiträge
35
Ort
Essen
selbst mit meinem soundblaster 16 (ne ISA - Card), die ich mir 1996 geholt habe, konnte ich diverse sachen aufnehmen :eek:.

für solche sachen sollte man schon das nötige equipment haben!!!
 

dJ-nIsTeL

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
47
Ort
Wien / Österreich
@ PMK

Ja da haben die anderen wirklich recht! Einfach an den Line in anhängen, ausgangs, eingangs- und aufnahmepegel justieren udn los gehts! Ich nehm nämlich meine Mixe auch immer zuerst auf MD auf!

Also mti dem Creative Recorder hab ich sehr schlechte erfahrungen gemacht mit neueren Betriebssystemen denn der nimmt die Datei einfach auf und macht während des Aufnehmens erst Speicher frei auf der Platte! Dazu kommts dann meistens zu hackern, zumindest bei mir!

in Letzter zeit nehm ich dazu immer Gold Wave! Hat zwar hunderte Funktionen, die du aber einfach ignorierst! Der Vorteil bei dem Progi ist, das du zuerst eine Datei öffnest mit einer gewünschten Zeit und sich das Programm gleich den Speicher auf der Festplatte besorgt! Auf diesen Speicher wird dann aufgenommen und wenn du fertig bist, schneidest du einfach das Aufgenommene aus der Datei raus.

Und dann brauchst dus nur noch brennen, fertig! :)

Viel Spass!
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Naja also ist aber auch ein wenig frech hier davon auszugehen dass sich jemand umsonst so viel mühe gibt für dich :-D Für nen Kumpel würd ich vielleicht ab und zu mal ne MD überspielen aber nicht für jemanden den ich garnicht kenne ;) Fände eine Bezahlung von 2,50 pro MD schon angemessen :) oder wie gesagt holste dir ne bessere soundkarte
 

PMK

Member
Mitglied seit
23 Mai 2002
Beiträge
11
Ort
Schleswig Holstein
Hey Leute! Vielen Dank, für Eure einträge. Ich werde es nochmal ausprobieren. -dJ-nIsTeL- ich werde mal das Programm Checken. Danke! -FlouXooom- auch hast ja Recht, habe auch nicht gesagt das irgentjemand von den hier anwesenden das Umsonst machen soll, dennoch sind 10€ pro Md aus meiner Sicht nicht angebracht. Oder?
Also, werde berichten wie es geklappt hat.
cu
mfg
Phil
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Jo 10,- ist natürlich viel zu krass aber war auch nur als scherz gedacht denk ich mal :) Und ich denk mal dass es sich in deinem Fall lohnt eine Soundkarte zu holen denn wer weiß wieviele CDs du brennen wirst...vielleicht ja so viel dass du am ende mehr geld für die Rohlinge ausgegeben hast als für die soundkarte
 
 
Oben