MIDI Controller bauen

Saschljk

Saschljk

Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
343
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
Sers, hab mich jetzt auch für's Producing begeistern können. Hab mir das BCR 2000 Rotary zugelegt. Manchmal hätte man aber doch gerne Fader. Ich könnte das Pult eigentlich noch gegen die Faderlösung tauschen, jedoch fehlen mir dann ein paar Drehregler, außerdem sind 8 Fader doch ein bissl wenig. Naja, hab mir überlegt, ein reines Faderpult zu bauen, vielleicht kennt das aber auch jemand als ganzes Gerät. Wenn nicht, hat vielleicht jemand schonmal sowas gemacht und daher ne Bauanleitung? Oder kennt jemand 'nen guten Link? Ich denke da so an 16 Fader, müssen jedoch nicht unbedingt 100mm haben. Braucht nur MIDI, nicht unbedingt USB.
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Hi,

auf homerecording.de gibts grad nen Workshop zu diesem Thema. Klick

Aber ich kann dir davon nur abraten ... zu hohe Kosten, sehr hoher Aufwand und wenn du keine Erfahrung damit hast in C nen PIC-Speicher zu programmieren ... lass es.

Die einzigste Firma die ich kenne, welche hochwertige Midicontroller mit ausschließlich Fadern baut ist Doepfer. Dort gibts die Faderbox ... wird aber glaub ich nicht mehr gebaut ... kannste aber anfragen. Das Dingens kostet so um die 200,- Tacken.

Ansonsten kannste dir mal das EVOLUTION UC33e anschauen ... dafür interessiere ich mich grad nen bischen.

Falls du doch einen bauen willst kannste ja nen Tutorial schreiben ;) :D

grüße triple D
 
Saschljk

Saschljk

Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
343
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
Von Doepfer habe ich schon einiges gehört. Sollen sehr gut sein, Ich mein, du hast schon recht, ich sollte besser die Finger davon lassen. Schon allein die Frontplatte gestaltet sich etwas schwierig. Am Ende habe ich nur was, das nicht richtig funzt und ******e aussieht. Obendrein kommt es wohl nicht viel billiger. Werd doch mal schauen, evtl die Behringer Rotary-Box zur Fader-Box umtauschen, oder die Fader-Box zusätzlich kaufen. Von Doepfer hab ich nir das Regelwerk mit 24 Fadern gefunden. Währe natürlich genau was ich suche, kostet aber leider ein bissl viel.
 
Zuletzt bearbeitet:
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Ansonsten hat Döpfer auch ganz nette Selbstbauplatinen. Ich arbeite gerade mit so einem Teil, wo man einfach Knöpfe und Potentiometer anschliessen kann und das Ding schickt einem dann MIDI raus. Das Teil was ich hab kostet so um die 100 Euro und hat 4 analoge nud 64 digitale Inputs, es gibt aber meines Wissens auch welche mit anderern Zusammenstellung.
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.606
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Hilfreiche links zu diesem Thema:
http://www.ucapps.de/
http://www.msc175.de/projekte.htm
http://www.synthesizerforum.de/ (Die Selbstbausektion)

btw. Es gibt auch bereits fertige Projekte nach denen man gehen kann (incl. bereits programmierter Software).
Ich denke aber auch, es ist entweder was für den "Spaß an der Freude" oder für jemanden, der wirklich zugeschnittene, ganz individuelle Sachen haben will - bei Zweitem sollte man dann aber auch selbst planen, programmieren usw. können.

mfG Bruce
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Ich glaub das Maschinchen liegt etwas über dem hier verhandelten Preisniveau.

Aber recht haste ... Preis/Leistung ... ist bei dem Teil top :)
 
Saschljk

Saschljk

Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
343
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
Uff! Ja, der Preis ist heiß. Ich denke mal, ich werd einfach noch diee Faderlösung von Behringer kaufen. So hab ich weningstens genug Encoder. Da es nur 8 Fader sind, hätten die von Behringer eigentlich die 4 Tasten unten rechts, als Anwahltasten für 4 Fadergruppen auslegen können. So wie bei der Encoderreihe. Vielleicht bekomme ich das noch irgendwie hin mit 'ner Software, oder evtl. weiß jemand was man da macht.
 

Ähnliche Themen

 
Oben