Mixer mit Effektschleife...

P
paolee
Member
Mitglied seit
4 Nov 2002
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hi!

Ich habe schon im Dezember den Mixer "StageLine MPX-480" bestellt, jetzt wurde mir gesagt er ist nicht mehr lieferbar...

Kennt jemand einen Händler der ihn noch liefert?

------

Ich habe mich inzwischen etwas umgesehen und mir würde auch der "Ecler SMAC Pro30" oder der Stanton RM-3 s gefallen!

Die 3 Mixer wären so in der Preisklasse zw. € 350 und 420.

Ich würde mich über Vorschläge freuen...

Danke,
 
G
Gast1490
Guest
Also es wurde in letzter Zeit sehr viel über die Smacs diskutiert, vor allem wegen der Preissenkung in den letzten Monaten:

https://www.deejayforum.de/yabb_se/index.php?board=13;action=display;threadid=5992 (Smac Pro 30 vs. PCV 275 vs. KME Discovery)

https://www.deejayforum.de/yabb_se/index.php?board=13;action=display;threadid=6042 (Smac 30 oder 40?)

https://www.deejayforum.de/yabb_se/index.php?board=13;action=display;threadid=6023 (PCV 275 mit Effektgerät?)

Also wenn ich noch mehr finde poste ich's hier, aber ich würde Ecler empfehlen, einfach wegen dem Klang(und -verhalten + EQs).
 
B
BuckSwope
Well-known member
Mitglied seit
5 Jan 2003
Beiträge
168
Reaktionen
0
Ort
Unna (bei Dortmund)
Hat der Smac eigendlich eine Regelung für die Kopfhörerlautstärke?
Ich hab auf diversen Bildern leider nix gefunden :(

Ich werde mir wohl den Smac 30 holen, nur eins stört mich, nämlich das ich im Headphone nicht vormixen kann :(
DJM ect haben das auch alle, sogar das Dynacord M1
 
G
Gast1490
Guest
[quote author=BuckSwope link=board=13;threadid=6787;start=0#65680 date=1049058415]
Hat der Smac eigendlich eine Regelung für die Kopfhörerlautstärke?
[/quote]

Ich denke jeder Mixer hat sowas, wär doch sonst Schwachsinn. Der in der Mitte über den Master und Zone/Booth-Reglern.
Schau hier (click) da ganz oben rechts das rote Kästchen

High power monitoring.
The powerful head phone amplifier guaranties enough spare power even in the noisest environments or working with only one headphone.

So einfach ist das :) .
Und du hast halt nur eine 50:50 oder 33:33:33 Mischungsmöglichkeit, stufenloses Überblenden braucht man eigentlich eh kaum, da du die Kanäle ja sowieso gleich laut kriegen muss. Ist halt Geschmackssache wie mit ob man Kill-Switches braucht.
 
B
BuckSwope
Well-known member
Mitglied seit
5 Jan 2003
Beiträge
168
Reaktionen
0
Ort
Unna (bei Dortmund)
Naja ich finde aber stufenlose überblendung hat schon seine Vorteile, so kann man es meiner Meinung nach noch etwas genauer hören, aber das ist eh Übungssache.
Das mit dem gleichkriegen der Laustärker is klar, das Stufenlose ist ja eigendlich eh mehr das Du besser hören kanns ob beide Rhytmen stimmen.
 
Hammy
Hammy
digital understatement
Mitglied seit
10 Dez 2006
Beiträge
1.065
Reaktionen
11
Ort
Augsburg Land
Hab grad so rumgeschaut und bin auf zwei nette Mixer gestoßen:

Stanton SA 8:

Versteh nicht wie da die Effektschleife funkt??? Muss man zwischen line - phono - fx rumschalten?


Stanton SA12:

Kann es sein das der wirklich keine Effektschleife hat sondern nur nen Effex output????
Versteh ich nicht

Wie sind die Mixer sonst so???
 
G
Gast14221
Guest
Hey
Würd mal die SuFu benutzen über den SA-8 wurde hier schonmal diskutiert!
Zum SA-12 hab ich Dir mal nen Review von Gizmo himself auf Scratchworx.com rausgesucht:

http://www.skratchworx.com/reviews/sa12x.php

Der SA-12x um den es im Review geht ist derselbe wie der SA-12 lediglich mit Mod3 anstatt Mod1 aber das kannste ja selber nachlesen!
Hoffe ich konnte helfen
MfG
Strategy
 

Ähnliche Themen

Serkan
Antworten
80
Aufrufe
12K
TeddyWestside87
T
M
Antworten
7
Aufrufe
970
zackbum
zackbum
S
Antworten
0
Aufrufe
5K
SilverStream
S
 

Neue Themen


Oben