MixVibes CROSS & DVS 7

G

GunPowda

socamaniac
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
467
Reaktionen
5
So, war gerade seit langem mal wieder auf der MixVibes-Seite. Bei den Jungs tut sich endlich mal wieder was:

http://www.mixvibes.dj/

MixVibes presents CROSS, a cutting edge cross platform, cross technology DJ software. Rewritten from scratch, this new release brings MixVibes’ know how and experience to Mac OSX, Linux and - of course - XP and VISTA users.
What’s a DJ without hot tracks? The first aim of CROSS is not to add complex features but to reintegrate the DJ’s music as the centerpiece of his performance. CROSS introduces an intuitive advanced media management system: full iTunes integration, multiple tag edit, artwork browsing, smart media preview, missing media manager, multiple playlist visualization. The endless possibilities to browse, locate, filter, edit and classify your media bring DJs evermore closer to their performance and their audience!
An intuitive interface combined to a high-end audio engine are the core of CROSS’ build. To make the DJs job painless the interface displays all the standard professional DJ tools in the places you would expect to find them: manual and autoloops, BPM analyzer, BPM matcher and locators are easily visible and editable. Moreover a set of laptop stickers makes it easy and fast to configure up to 88 keyboard shortcuts and a mix in standalone mode.
Mixvibes CROSS brings an answer to all the DJs who are concerned with the loss of sound quality induced by the widespread of digital sound. On the interface side, a “summary” tab displays a detailed overview of the media encoding quality. Last but not least, the Z-plane master tempo technology allows +/- 20 BPM variations with virtually no sound distortion, while the exclusive hybrid mode insures a smart transition between Master tempo and Speed mode to avoid digital distortion at extreme pitch values. DJing various styles and BPMs without compromising on sound quality becomes fun and easy!
Ensuring crystal clear sound rendering, simplifying media browsing and offering intuitive features that’s what MixVibes’ CROSS is all about, so the DJ can focus on his audience and performance.
Presenting the LE version at Musik MESSE with a VCI-100 controller, expect to see more features implemented in the next few weeks, the presentation of our vinyl/CD version is scheduled for DJ Expo in August 08.
Klingt spannend und sieht vielversprechend aus!

Cross auch für Mac & Linux!!!!

Update auf MixVibes 7 gratis...
 
Zuletzt bearbeitet:
Samoa

Samoa

Fräulein Flauschig
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
484
Reaktionen
39
Ort
Bayern
Ja ich bin auch schon ganz gespannt auf das 7er Update.
Hab mir gerade erst das 6.411 drauf und da muß ich sagen hat sich nochmal einiges an der Performance/Latenz/Scratch-feeling getan!
 
Ciacomix

Ciacomix

Save the vinyl !
Mitglied seit
Jan 2008
Beiträge
768
Reaktionen
22
Ort
Essen/Hamburg
Was haben die nur mit der Webseite gemacht, unübersichtlicher gehts kaum mehr ;)
Die neue Version werde ich auch auf jeden Fall nochmal anschauen, ich kann nichts negatives über MV berichten, im Gegenteil.
 
G

GunPowda

socamaniac
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
467
Reaktionen
5
ja, die Website ist die absolute Katastrophe... Seit dem die das Forum umgestellt haben ist dort praktisch nix mehr los...

Ich habe auch mit MixVibes angefangen und muss sagen, dass es den Vergleich zu TS nicht durchhält. Leider wird MV7 nicht Mac-kompatibel, aber ich werde trotzdem mal einen Blick drauf werfen!
 
F

fullcircle

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
90
Reaktionen
2
hab nur ich das problem im forum.. denn ich muss jedes mal aktualisieren wenn ich die neuen beiträge sehen will (also jedes mal unten "Display topics from previous -> 7 Days" oder so einstellen) nervt.
Support ist gleich - 0 . Kommt mir zumindestens so vor.
 
Ciacomix

Ciacomix

Save the vinyl !
Mitglied seit
Jan 2008
Beiträge
768
Reaktionen
22
Ort
Essen/Hamburg
Kleines Update: Laut einem Thread im Mixvibes Forum soll "Cross" erst Ende August 2008 erscheinen.
 
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
MixVibes DVS hat ja auch eine Option für Midi.
Kann man es auch mit einem BCD 3000 Steuern?
Ich bekomm net hin :-(
Hat da irgendwer von euch ein Configfile für, oder eine andere Idee?
Bei Traktor war das irgendwie einfacher...


keiner einer Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
was gibts da zum download?
meinste die Config für behringer?...find das net :mad:
 
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ah geil jetzt hab ichs glaub ich :D DANKE
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NoYzE

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
52
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Hi, ich bin auch am überlegen, ob ich mir MixVibes kaufen soll.
Ich hab erstmal von Serato Scratch live gehört und hab dann gedacht "cool, das hol ich mir"^^ also mal beim shop eingegeben und dann kommts: 600€! o_O
Ist mir irgendwie ein bisschen teuer^^ dann lässt du also das ganze und bleibst bei den vinyls :p
Neulich blättere ich allerdings durch einen Katalog mit DJ sachen und sehe dort MixVibes. Ist ja fast das gleiche? Nur so günstig? Da kann doch was nicht stimmen? Ich würde eher wenig scratchen und das Programm einfach nur zum Mixen benutzen.
Zudem habe ich verschiedene Pakete gesehen z.B. mit soundkarte und so. Sollte man sich eher das kaufen? Oder lohnt es sich eine günstige soundkarte für den PC selber zu kaufen?
Ich weiß irgendwo nach 50 stunden suchen hätte ich bestimmt auch antworten im forum darauf gefunden, allerdings hab ich so erstmal nichts gefunden...
Danke für antworten.
MfG
 
R

Razor

MehrTon & Einklang
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
1.479
Reaktionen
107
Ort
Berlin 44
hab nur ich das problem im forum.. denn ich muss jedes mal aktualisieren wenn ich die neuen beiträge sehen will (also jedes mal unten "Display topics from previous -> 7 Days" oder so einstellen) nervt.
Support ist gleich - 0 . Kommt mir zumindestens so vor.
Einfach deine persönlichen Einstellungen ändern....
 
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Joa also ich hab meins von ebay ^^ hatte sonst Traktor und hab mp3 un vinyl gehabt.
hab dann bei nem bekannten mal damit rum gemacht und fands genial.
nur hier raffe ich grade nichts.
Aber das inifile für behringer ist ******e, hab auch net den durchblick ums anzupassen. und dass mit den Sudeinstellungen bekomme ich net hin.
soll heißen würde ichs net anders kennen würde ich’s hassen :D
aber ich denk wenn man’s erstmal hinbekommt, ist schon geil.
mag wohl auch am preis liegen, wenn ein Programm leicht zu händeln ist, was Installation angeht ^^


Achja und wenns für zuhause ist reichn behringer bcd als soundkarte völlig aus...auch wenn andere mal was anderes sagen ich bin damit 100% zufrieden!

MixVibes kann ich keine vergleiche anstellen, da ich bei Traktor nie mit Timecode gearbeitet habe.
und bei MixVibes werd ich’s heute noch austesten wenn ich’s hinbekomme :D
Allerdings find ich Traktor von der Oberfläche einfach cooler
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fullcircle

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
90
Reaktionen
2
ich warte immer noch auf die Version7 ab. Meiner meinung nach, kann mixvibes noch nicht mit vergleichbaren DVS Programmen mithalten. Der Sound ist vom vinylfeeling sehr schwammig und hat einen hauch zum "digital" klingen. Ich verwende by the way die Rme Box (also eine hochwertige soundkarte).

Ich hoffe die jungs in frankreich arbeiten auch noch an dieser umsetzung. Wobei man im Forum auf taube ohren stößt.
 
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Mmmm ich bekomme das mit der Soundkarte einfach net hin...
K.a was ich bei m ASIOSetuo auswählen muss.
Kann mir da vlt jemand helfen :confused:
 
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
So habe mal ein Bild angehangen von dem Punkt, wo ich nicht weiter komme.
 

Anhänge

C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Sollte mal jemand das gleiche Problem haben, hier im Anhang wie es dann endlich mim BCD 300 lüppt.

Allerdings kommt von einem der Decks immer ein wenig Sound durch was mich sehr wundert.
Klicke ich zweimal mit der linke Maustaste auf Vol. ist es weg. Benutze ich wieder den regler vom Behringer, wird’s wieder nicht 100% leise und ich muss wieder die Maus nutzen.
Jemand eine Ahnung, woher das kommt? Am BCD kanns net liegen...zumindest habe ich bei Traktor noch nie son Stress gehabt :-(
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

Chaos

Member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Mmm... Hat da keiner eine Idee?
Es kommt nämlich auch schon Problem 2..

Am Anfang hat Mixvibes immer nur auf einen Turntable Reagiert.
Dann hab ichs mal neu installiert und nu tut sich gar nichts mehr mit den Timecodes.

In den Optionen unter Vinyl, schlägt der Pegel aber bei beiden Turntabels aus, wenn ich sie spiele :confused:

Kann mir denn da keiner Helfen?
 
 
Oben