moderation / dorfevent

D

dragoneye

Active member
Mitglied seit
31 Okt 2003
Beiträge
30
Reaktionen
0
hi zusammen!
hab nächste woche meinen ersten fetten gig, bei dem ich als hauptact angekündigt werde. (hab noch 2 dj's dabei, die werden aber wahrscheinlich net so viel auflegen wollen und den mund kriegen se auch net auf, kenn se noch von meiner zeit als LJ)...
naja egal.. sprich ich werd da versuchen richtig vollgas zu geben.. 500 leute erwartet, hoffentlich finden die auch alle hin =)
ok also hier mein eigentliches problem:
hat jemand mal so ne kleine auswahl an standard-anheiz sprüchen mit denen man die leute son bisschen auf die tanzfläche ziehen kann oder wenn der saal dann - hoffentlich - mal kocht, die leute richtig zum toben bringt?!
ich halt zwar auch net viel von so auswendig gelernten sprüchen, aber wenn doch alle stricke reißen sollten dass ich dann n kleinen backup hab...

thx!
~
 
S

Suey-Site

Well-known member
Mitglied seit
28 Apr 2003
Beiträge
333
Reaktionen
1
Ort
nähe DD
Viel wichtiger als "anheiz Sprüche" wäre meiner Meinung nach die richtige "anheiz Musik". Dann kommen die Jungs und Mädels doch ganz allein auf die Tanzfläche.
Alternativ vielleicht: Wer will nochmal? Wer hat noch nicht? Neue Runde, neue Gäste. Jetzt schon wieder an die Kasse laufen und neue Fahrchips kaufen. *g*

Mal im Ernst. Wenn Du die Tanzfläche irgendwie vollbekommen hast, Dein Track läuft und die Meute ausgelassen auf der Tanzfläche feiert .. wenn Du dann - geschickt mit dem Mischpult spielst - und immer einige Fetzen von nem richtigen Kracher beisteuerst, sollten die doch von ganz alleine kochen.
 
D

dragoneye

Active member
Mitglied seit
31 Okt 2003
Beiträge
30
Reaktionen
0
über mein set hab ich mir noch 0 gedanken gemacht... werd einfach mal alles durchprobieren, ich hoff die mögen black, wenn se auf house abfahren bin ich definitiv angekackt =)
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.132
Reaktionen
135
Ort
Köln
Muss das wirklich sein? Labernde DJs sind doch echt furchtbar. Ich bin immer froh, wenn ich kein Mikro hab und auch beim Weggehen nervts mich.
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
word @ mforce...kommt imma ein bisschen "proletig" naja....;)
 
Dennis Coffee

Dennis Coffee

the essence of music is..
Mitglied seit
16 Feb 2004
Beiträge
691
Reaktionen
13
Ort
Hamburg
Nee Sprüche müssen nicht sein. Ist doch keine Kirmes. Aber kommt ja auf die Disco an. In größeren Clubs gibt es ja meißt mehrere Tanzflächen. Auf der größten und meißt auch der kommerziellsten ist es ja Gang und Gebe daß der DJ ständig rein labert. Und die Gäste stehen da auch drauf.

Kommt also auf das Event an...
 
G

Gast68

Guest
ich würde nirgens hingehen wo moderiert wird.
wie soll außerdem black und moderation zusammenpassen?
hast du keinen plan, was auf diesen events sonst so für sound läuft??
also wenn ich ´nen gig habe bei dem 500 leutz kommen, würde ich mir über mein set doch schonmal gedanken machen, und/oder auch mal mit dem veranstalter reden, was der sich so vorstellt!
zum moderierenden dj fällt mir spontan dann immer musik von ötzi und konsorten ein....
 
D

dragoneye

Active member
Mitglied seit
31 Okt 2003
Beiträge
30
Reaktionen
0
joaa... das isses ja eben =) der veranstalter kommt immer nur mit so sprüchen "das machst du schon" *grrrrrr*
und moderation ist erwünscht, sprich ich muss nicht, sollte aber vllt. gelegentlich..
konnt bisher mit meinem gewissen ausmachen, gelegentlich getränkepreise oder happy-hours oder son käse durchzugeben, permanent am mikro hängen hab ich kein bock drauf =)
 
gagatier

gagatier

Joe Bataan Fan No.1
Mitglied seit
30 Dez 2002
Beiträge
425
Reaktionen
22
Ort
Cologne
Ich merke schon die moderierende und animirende Fraktion ist hier stark in der Minderheit. Ich denke Moderation muss sicherlich nicht überall sein, nur auf so einer Veranstaltung kannst mit einer geschickten Animation bzw Moderation schon einiges bewegen. Es ist auch durchaus möglich Gäste auf die Tanzfläche zu "animieren". Man kann halt durch eine geschickte Kombination von Musik, Moderation und der Art und Weise wie man moderiert eine Dynamik erzeugen, die schon erschreckend ist.
 
gagatier

gagatier

Joe Bataan Fan No.1
Mitglied seit
30 Dez 2002
Beiträge
425
Reaktionen
22
Ort
Cologne
Was glaubst du wie deine Eltern das gemacht haben? Erst hat dein Vater moderiert und dann animiert....
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Original geschrieben von dragoneye

hat jemand mal so ne kleine auswahl an standard-anheiz sprüchen mit denen man die leute son bisschen auf die tanzfläche ziehen kann oder wenn der saal dann - hoffentlich - mal kocht, die leute richtig zum toben bringt?!

Na klar:
1. So Leute, los kommt tanzen!
2. Und jetzt: Toben!
3. Yeah its a fat parteeyyy!

btw.: Ich glaube bei nem Dorfevent sollte man eher auf Schlager/NDW/aktuelle Charthits als auf 'pure Black' setzen :)

mfG Bruce
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
11 Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
aufm dorf einfach das spielen was vor 10jahren aktuel und trend war
 
D

dragoneye

Active member
Mitglied seit
31 Okt 2003
Beiträge
30
Reaktionen
0
na ihr seid mir ja ne hilfe ;)
ich sag doch ich werd alles durchprobieren und hab noch 2 dabei die sich auf rock/saufmusi spezialisiert haben.
btw: so von der aussenwelt sind wir hier in der ländlichen gegend auch net abgeschottet!!!
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Original geschrieben von lolo
ich würde nirgens hingehen wo moderiert wird.
wie soll außerdem black und moderation zusammenpassen?

In der Black/HipHop/BrokenBeat-Fraktion macht sowas, meines Wissens nach, ein MC und ist durchaus ueblich. ;)
 
Dj_Fragor

Dj_Fragor

Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
Wollte ich auch vorschlagen! dragoneye kennst Du nicht nen Kollegen oder Bekannten der das machen könnte?
 
gagatier

gagatier

Joe Bataan Fan No.1
Mitglied seit
30 Dez 2002
Beiträge
425
Reaktionen
22
Ort
Cologne
Oh Mann... Jetzt werden für so kleine Events schon Animateure eingeplant... Wo ist denn die Schwierigkeit das Mikro in die Hand zu nehmen und ein bischen Druck auf die Leute auszuüben?

Im Prinzip hat ENDLESS es im anderen Thread schon mehr als treffend formuliert:
tip fürs nächste mal: immer du selbst bleiben... spontan das sagen was man denkt....

wenn du denkst das geht lauter --- sag es
wenn du meinst sie sollten mehr mitmachen---sag es
wenn du meinst sie sind zu leise--sag es
wenn du meinst sie sind gut--sag es ihnen
 
D

dragoneye

Active member
Mitglied seit
31 Okt 2003
Beiträge
30
Reaktionen
0
Original geschrieben von Dj_Fragor
Wollte ich auch vorschlagen! dragoneye kennst Du nicht nen Kollegen oder Bekannten der das machen könnte?
also nen MC stell ich mir da net hin =)
hab nen befreundeten DJ gefragt (legt selber black auf) und er hat leider keine zeit, und hat auch in etwa das selbe wie ihr bisher gesagt... aber ich denk dass das ne ganz gute grundlage is, alles andere drüber is dann improvisation.. kreativität.. sex appeal ;)
sonnige grüße aus italien!
 
 
Oben