Monitor Aktiv Boxen


W
watson
Member
Mitglied seit
5 Apr 2004
Beiträge
7
Reaktionen
0
Seit Jahren mixe ich über nen YAMAHA 2&100 Watt Verstärker und geile T+A HiFi Boxen.
Jetzt möchte ich aber mal richtig loslegen und mir nen schall-geschützten Keller Raum für die Technics + den Mixer umrüsten.
Dazu brauche ich neue Boxen . am besten mit Subwoofer FÜR MEHR BASS und eingebautem Verstärker.
Im Wohnzimmer will ich die HiFi Anlage nämich weiter betreiben.
300 Euro will ich in etwa anlegen.
Tipps ?
 
Spider
Spider
Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
682
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Also mit 300 € brauchste da kein Start machen....erst recht nich wenns auch noch n aktiver Sub sein soll.

Kommt allerdings ganz auf die Größe des Kellerraumes an!
Wie groß is er denn?
Wenn er größer ist als ca. 6 x 6 Meter, dann werden die Syrincs keinen galaktischen Bass mehr bringen...

Ansonsten würd ich dir, sofern die Möglichkeit und das nötige Zubehör vorhanden ist, zum Selbstbau der Boxen raten. Dann allerdings passive Boxen + Verstärker.
Wieso eigentlich unbedingt aktiv?

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
N
nachtmensch
weiss was geht
Mitglied seit
29 Sep 2003
Beiträge
57
Reaktionen
2
Ort
Stuttgart
kauf dir die tannoy reveal. die gibt es sowohl passiv, als auch als aktivboxen, und die sind was preis/leistung bei günstigeren monitoren angeht unschlagbar! die aktiven schlagen allerdings mit knapp 500,- euro zu buche (das paar), aber das sind sie auch wert...
 
 

Neue Themen


Oben