MP3 Vergleichstest

quinto

quinto

■■■■■□□&
Mitglied seit
30 Jun 2005
Beiträge
2.056
Reaktionen
7
Ort
Rostock
Ich habe nun mal den ultimativen Test gemacht.

Und zwar habe ich aus einer Wav eine 320er MP3 gemacht.
Diese wiederum in Wav und wieder zurück in MP3.

Das Ganze habe ich 10mal wiederholt.

Dann habe ich die 1. MP3 mit der 10. MP3 verglichen. Merkwürdig war, dass man keinen Unterschied hören konnte, obwohl bei jeder MP3 Wandlung ja ein Hochpassfilter zum Tragen kommt (kommen soll??).

Demnach braucht man vor einer erneuten Wandlung keine Angst zu haben, da dieses in der Realität meist eh nur ein zweites mal geschieht. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass man MP3 abspielt und als Set wieder aufnimmt. Anschließend müsste man ja wieder MP3 machen.

na vereinfacht gesagt ist es doch so: wav = volles spektrum. wav -> mp3 spektrum abgesägt. dieses mp3 -> wav; spektrum bleibt abgesägt. und das bleibt dann. auch beim 10ten konvertieren.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
13.034
Reaktionen
491
Ort
Oberhausen
na vereinfacht gesagt ist es doch so: wav = volles spektrum. wav -> mp3 spektrum abgesägt. dieses mp3 -> wav; spektrum bleibt abgesägt. und das bleibt dann. auch beim 10ten konvertieren.

Irgendetwas muss aber da fehlen, denn die Dateien sind alle verschieden groß.:(
 
Serkan

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
13 Feb 2002
Beiträge
3.398
Reaktionen
202
Ort
Wilhelmshaven, NI
Irgendetwas muss aber da fehlen, denn die Dateien sind alle verschieden groß.:(

Das schiebe ich mal auf die Arbeitsweise von MP3-Kodierern/Kodierung zurück. Schließlich funktioniert das ganze ja dadurch, dass man die Teile der Sounds weglässt, die das menschliche Ohr nicht mehr wahrnehmen kann. Und wenn man bedenkt, dass 320kbps das absolute Maximum ist, was das Format hergibt, kann man davon ausgehen, dass die vom Frauenhofer Institut dort die Obergrenze gesetzt haben, wo es praktisch keinen Sinn mehr macht, höhere Bitraten zu nehmen. Die Grenze setzt das Format MP3 (in Verbindung mit dem Gehör) selbst, nicht die Bitrate.

@Joshimixu
Thread lesen. Hier haben schon einige (erfahrene) User ihre Meinungen zu dem Thema gesagt.

Zu meiner aktuellen Situation:
Seit diesem Thread sehe ich die ganze Thematik lockerer. Ich habe meine 256er VBR MP3s gelöscht und die 500er OGG-Vorbis genommen, die ich als Backup auf einer externen HDD hatte. Diese habe ich in 320er CBR MP3 kodiert und die OGG-Vorbis anschließend gelöscht. Nun habe ich alle Vinyl-Rips in 320er CBR auf der interenen und externen HDD. Neue Platten werden direkt von WAV zu 320kbps CBR kodiert.
Neue Tracks kaufe ich nicht mehr mit 192kbps. Den Aufpreis zahlt man dank der Auswahl an Shops so gut wie nicht mehr; zumal der Unterschied eh nur wenige Cents beträgt, und das ist mir die Musik, die ich für kaufenswert halte, auch wert.
Wenn ich noch Tracks unter 320kbps kaufe, dann nur, weil iTunes nur 256 anbietet - und da kaufe ich nur, wenn ich einen Track wegen der Territory Restriction von anderen Shops nicht bekomme :d
 
simon bass

simon bass

Media Operations
Mitglied seit
5 Feb 2008
Beiträge
867
Reaktionen
5
Ort
Monaco di Bavaresi
... und nochwas, vielleicht gehört es nicht hierher, dann bitte verschieben.

Bei Beatport wird nen Euro für das wav. upgrade verlangt. Normal sollte doch das File erst mal in wav. vorliegen. Aus dem wird dann ein .mp3 erzeugt - das wär doch der Mehrservice. In meinem Hinterkopf ist das sowas von "evtl. wandeln die von .mp3 320kb/s in .wav um. Dann is halt schon mal gar nix gewonnen.

Die Speicherung der wav Files kostet ungleich mehr wie der mp3 Files, genauso wie die Bereitstellung der nötigen Downloadkapazitäten. Daher der Mehrpreis.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
13.034
Reaktionen
491
Ort
Oberhausen
Bitte nutze den Editbutton. Doppelpost werden hier nicht gerne gesehen.

Das geht mit jedem Frequenzanalysator.
 
G

Gast30615

Guest
Ich weiß der Thread ist etwas älter, aber ich schreibe darüber momentan ne Facharbeit.
Wollt kurz durchfragen womit die Graphne und Diagramme entstanden sind!
Sowas suche ich dringenst!
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben