Musik maker hip hop edtion Hilfe!!!

D

DjDee

New member
Mitglied seit
14 Feb 2005
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo DJ's

ich bin so ein kleine dj fan und ich will lieder mixen mit musik maker...und ich wollte fragen wie man die stimme von einem lied wegmachen kann und umgegekehrt!!(also das die stimme nur noch da is und die melodie net!)

Bitte helt mir ihr wisst es sicherlich!! :D

ciao ;)
 
F

fischbear

Active member
Mitglied seit
30 Mai 2005
Beiträge
25
Reaktionen
2
Das geht nicht! Gar nicht ! und wird es so auch nicht geben! Mann denk doch mal nach! Wie soll das den gehen! Mann kann nicht einfach alle frequenzen um den gesang herumwegschneiden! Wenn es ging ...... oh mannn!

Hallo Physik 9.Klasse!!!!!!
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Immer wieder schön... :rolleyes:
 
F

fischbear

Active member
Mitglied seit
30 Mai 2005
Beiträge
25
Reaktionen
2
Ich bin zwar erst seit heute bei euch member, aber doch recht erstaunt über die Fragen! Wo kommen die Leute her! Und wie schon oft gesagt " Es gibt eine Suchfunktion!!!"
 
JUKISCH

JUKISCH

Well-known member
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
148
Reaktionen
30
fischbear schrieb:
Das geht nicht! Gar nicht ! und wird es so auch nicht geben! Mann denk doch mal nach! Wie soll das den gehen! Mann kann nicht einfach alle frequenzen um den gesang herumwegschneiden! Wenn es ging ...... oh mannn!

Hallo Physik 9.Klasse!!!!!!
man kann doch die Frequnzen der Sprache wegschneiden!

HÖRT SICH BLOSS VERDAMMT *******E AN.....
und vom Beat bleibt nicht viel übrig....
 
D

d´birch

Master of ceremonies
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
505
Reaktionen
26
fischbear schrieb:
...und wird es so auch nicht geben!

das würde ich so nicht sagen. Wie es derzeit schon möglich ist, hat "jukisch" ja schon geschrieben. Mann kann die Frequenzen der Sprache rausfiltern. Diese Frequenzen gehen aber auch der Musik verloren und das Ergebniss hört sich dementsprechend an.
Da Problem ist, dass Wir zwar durchaus in der Lage sind, aus einem StereoFile rauszuhören, was nun die Gitarre spielt, was das Klavier usw. aber ein algorithmuss kann das derZeit noch nicht beurteilen.
Derzeit schreibe ich desshalb, da das Ganze nicht im Bereich des unmöglichen liegt. Ein Ansatz hierzu wären Neuronale Netze. Wen den Hartman Neuron kennt bzw. sich damit beschäftigt hat, wie dieser funktioniert, weis wovon ich spreche. Aber ich denke an dieser Stelle führt das zuweit. Der Treadstarter wollte ja keine Wissenschaftliche Diskussion über Zukunftsaussichten führen, sondern wollte wissen, ob es jetzt eine Lösung gibt.

Da kann die Aussage in der Tat nur lauten: "Geht nicht" bzw. "geht nur mit äusserst unbefriedigendem Ergebniss".

Christian
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
52
Aufrufe
4K
Paul Axthelm
Paul Axthelm
M
Antworten
4
Aufrufe
832
MaJoX
M
B
Antworten
11
Aufrufe
919
barot97
B
V
Antworten
5
Aufrufe
2K
Vincent H.
V
 
Oben