Muss es immer UDG sein?

Muss es immer UDG sein?

  • Ja... UDG

    Stimmen: 65 42,2%
  • Ich sag "Ja" zu Reloop

    Stimmen: 20 13,0%
  • An meine Platten lass ich nur Technics

    Stimmen: 7 4,5%
  • Magma bewahrt meine Baby's vor Kratzern

    Stimmen: 30 19,5%
  • Sonstiges (Plastikkiste oda was :)

    Stimmen: 32 20,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    154
DJ Baseboy

DJ Baseboy

♪♪♫♪♫ Ich mag Musik
Mitglied seit
22 Dez 2005
Beiträge
66
Reaktionen
0
Ort
HH
Hallöchen!

Da mein Plattencase mal wieder überquillt bin ich drauf und dran 'n neues Plattenköffersche zu kaufen.

UDG find ich schon sehr geil, war ich nur bisher zu geizig zu, schließlich gibt's ja auch genügend preiswertere Alternativen à la Reloop, Magma usw.

Was benutzt ihr so?
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hierzu gibt es auch schon zig Threads...Benutz mal die Suchfunktion!

An meine Vinyls lass ich nur Technics und UDG :D
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
ausser magma, udg und technics gibt ja auch noch wesentlich mehr, vielleicht erstmal informieren, bevor man hier n vote startet ;)

ich schwör z.B. auf "maish mareau" ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
DJ Baseboy

DJ Baseboy

♪♪♫♪♫ Ich mag Musik
Mitglied seit
22 Dez 2005
Beiträge
66
Reaktionen
0
Ort
HH
@ s-tek: Ist ja nur 'n Auszug der gängigsten Marken.. :cool:
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
t.i.m. schrieb:
An meine Vinyls lass ich nur Technics und UDG :D


Das war nur eine kleine Parodie zu einem alten Werbespruch einer Seife. Und ich meinte mit Technics nicht die Taschen sondern die Plattenteller.

...nur so als Hinweis...

:p
 
Rainer Unfriede

Rainer Unfriede

aka dwarfer
Mitglied seit
9 Mrz 2005
Beiträge
376
Reaktionen
17
Ort
Wien, Neubaubobo
Gibts mom. eigentlich gdscheite billige Kisten ?
Ich hab früher immer die Ikea Kisten ghabt, diese durchsichtigen, aber die werden nicht mehr produziert und jez bin ich auf der Suche nach einer Alternative..
Ich will eigentlich keine "Markenkiste" um 30eusn kaufen, weil dann UDG,MAGMA oder. Technics draufsteht
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
ich werde in zukunft für serato aktionen mit laptop auf den COURIER BAG DELUXE von UDG zurückgreifen.

ist wie mit technics:

einmal richtig investiert -> für (fast) immer ausgesorgt. ist ja beser als alle 3 jahre neu kaufen und nach dem 2. kauf hätte sich 1x ne teure gelohnt.

ist halt anscheinend DIE ultimative marke (suggeriert ja schon der name)
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Also ich hab die wahl gehabt zwischen Reloop, Magma und UDG... Ich hab für die UDG entschieden, weil sie richtig hochwertig und super erscheinung hatte. Ich hab auch alles bissel genauer angeguckt und da fallen einem die Details von einem UDG schon auf... Beginnt schon bei der Tragegurt Polsterung, die ist bei den anderen aus dem normaler Nylon und beim UDG ist das teil aus echtem leder! Zudem sind es spezielle verschlüsse vom Gurt und Bag. Die Polsterung ist zudem schwerer und stabiler als die von den anderen... Zudem fühl sich das Bag Material auch insgesamt sehr gut und hochwertig an... Also für mich war nach dem kleinen vergleich schon klar das es die UDG sein wird... Der Inhalt ist ja auch ned gerade Billig...




MfG MaX!Mo
 
Rainer Unfriede

Rainer Unfriede

aka dwarfer
Mitglied seit
9 Mrz 2005
Beiträge
376
Reaktionen
17
Ort
Wien, Neubaubobo
Ich hab auch den Courier Deluxe, is echt leiwand die Tasche..
Aber mir gehts jez mal um Kisten für zaus..
Keinen Plan was die Kosten, hab bis jez 7eurosinen beim Ikea zahlt, aber die hams jez nimma..
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
dwarfer schrieb:
Ich hab auch den Courier Deluxe, is echt leiwand die Tasche..

was ist leiwand?

kannst du mir mal beschreiben, wie das teil so ist?
was transpotierst du damit?
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
9 Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
Danny_DJ schrieb:
ich werde in zukunft für serato aktionen mit laptop auf den COURIER BAG DELUXE von UDG zurückgreifen.

ich weiß ja nicht wie du das amchst udn wie sich die Produkt Designer das Vorstellen aber wenn ich irgendwo aufleg brauch ich den Laptop, den Scratchamp(oder andere Soundkarte), die entsprechenden Netzteile, eine Maus, den Kopfhörer, einen Midi Controller, eine Steckerleiste (hab es selten erlebt as ausreichen freie Steckdosen in der nähe sind), sämtliche Kabel, die Timecode Platten und ein paar andere Vinyls für Dj wechsel etc., eventuell Systeme/ersatz nadeln...

und das alles soll in so eine kleine schnuckelige Bag reinpassen??? :rolleyes: Wenn man mit einem DVI unterwegs ist schleift man zwar wesentlich weniger wie mit Vinyls aber trotzdem ist es noch genug aber es ist ahlt wesentlich leichter...
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
also ich plane ein:
laptop
scratch amp
4 süße cinchkabel
1 süßes usb kabel
2 netzteile

DAS ist das einzige, was anders ist als bei vinyl set.

timecode vinyls und headys haste auch immer so bei. n paar emergency vinyls noch. also kriegt man das unter. ne 3er leiste evtl. noch.

mit dem midi controller weiß serato nix anzufangen, hats auch nicht nötig. ich hab platten dazu. tracks kann ich per plattenspur ausm explorer auswählen.
maus ist so ne sache. in vielen dj ecken haste schon zu tun, den läppi unterzubringen. für zuhause geht maus mit laptop wunderbar. aber im club sehe ich auch die vielen berühmtheiten, die immer mim pc und serato/fs nutzen kaum mit externer maus.
auf abgegrabbelten böden sind die auch nich so geil. in meinem favourite club ist eh essig mit lasermaus. die ham ne glasplatte, die frei schwebt.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hab zur Zeit noch das Magma Cool Bag, brauch allerdings dringend ne neue Plattentasche. Werd aber diesmal wahrscheinlich auch zu UDG oder Maish Mareau greifen. Einzig und allein schon aus dem Grund, dass der Gurt nicht sonderlich gepolstert ist und ich jedesmal Striemen auf der Schulter habe, wenn ich die Tasche irgendwo mit hinnehme. Und da ich zu Bookings eh nicht mehr als eine Tasche mitnehme (zumindest bis jetzt noch nicht), kann man sich dafür auch ruhig mal was ordentliches leisten. Die Magma bleibt dann zu House als Aufbewahrung für die anderen Platten.
 
StylePitch

StylePitch

Active member
Mitglied seit
18 Nov 2005
Beiträge
44
Reaktionen
1
Ort
Das Dorf an der Düssel
Ich habe sowohl ein Maish Mereau und nen Trolly von UDG. Bin mit der Qualität sehr zufrieden. Denn das viele Rumschleppen (auch Bahnfahrt) hinterlassen sonst mir zu viele Spuren an der Tasche.
Würde aber ne Tasche einem Koffer vorziehen. Dieser ist mir einfach zu unflexibel.
 
MattVenture

MattVenture

voll auf Rille
Mitglied seit
1 Apr 2005
Beiträge
420
Reaktionen
67
Ort
Dortmund/Siegen
UDG ist schon wirklich klasse, aber halt auch kostenintensiv;) Ich hab mir kürzlich ein MAGMA 100er Bag für 50 Euro gekauft und der ist absolut ok. Die Qualität ist wirklich gut und vom Preis/Leistungsverhältnis dann wohl unschlagbar! Auch bei der Langlebigkeit seh ich keine Einschränkungen. Von den Magma-Trolleys hab ich geteilte Meinungen gehört, vielleicht sollte man da auf Nummer sicher gehen;)

Achja - 2 Curver-Plastikkisten hab ich natürlich auch noch...

Grüße
Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
also wer einmal das ein und auschecken an flughäfen miterleben durfte, der greift sowieso nur noch zur tasche, da sind die platten wesentlich besser gepolstert und die tasche selber bekommt auch nicht soviele spuren ab wie ne case ;) (ich durfte meine case erstmal entbeulen und die ganzen tiefen schratzer bekommste eh nich weg, das war ziemlich ärgerlich)
 
Acoustic Armageddon

Acoustic Armageddon

50% of Wicked-Armageddon
Mitglied seit
15 Jan 2005
Beiträge
476
Reaktionen
42
Ort
Kevelaer
Ich hab zwei Taschen von UDG und bin vollstens zufrieden damit. Dazu gesellen sich noch ein paar Kisten aus dem Baumarkt. Die haben sich auch zur Aufbewahrung gut bewährt. Aber zum Transport sind die UDG´s.
 
DJ Baseboy

DJ Baseboy

&#9834;&#9834;&#9835;&#9834;&#9835; Ich mag Musik
Mitglied seit
22 Dez 2005
Beiträge
66
Reaktionen
0
Ort
HH
Hat jemand nen Tipp, wo man Plattentaschen günstig erwerben kann?
 

Ähnliche Themen

 
Oben