Nadel springt wie ein Känguru!

Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
Hi Leutz,

Ich habe ein kleines Problem, immer wenn ich scratche dan springt die Nadel!! :mad: :(
Liegt das daran das ich ein billiges no-name system habe, oder vieleicht am TT (hab nen Omnitronic DD 1220)??? :confused:
kann man das vieleicht beheben in dem man irgentetwas besser einstellt :confused: , auflage Gewicht zum Beispiel.
Das macht einfach kein Spass immer wen ich scratche dann kommt immer ein anderrer Ton (beim Babyscratch) oder ist das normal weill ich noch nicht das richtige gefühl dafür habe? :confused:


Ich hbe in der such funktion nichts gescheites gefunden, wenn ich was übersehen habe dan poastet einfach ein Link, ok??
 
docmilla

docmilla

likes breaks
Mitglied seit
7 Nov 2004
Beiträge
213
Reaktionen
21
Ort
Karlsruhe/Kempen
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

sorry aber das kommt ungefähr so, hey leute ich hab irgendwie n problem mit meinem porsche, der is so laut.
liegt das an dem trecker-motor den ich da einbauen liess, oder an dem abgebauten auspuff ???

sprich:

ein billigsystem ist schon mal mindestens genauso ungeeignet um vernünftig zu scratchen wie ein omnitronic TT.
wahrscheinlich hat das teil euch noch riemenantrieb ???

wundere dich nicht über das springen der nadel bei dieser tonarmaufhängung, die du ja (um es nocheinmal zu sagen) noch mit einem billigsystem unterstreichst !!
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Also die Suchfunktion spuckt bei der Eingabe von "nadel springt" schonmal jede Menge brauchbare Threads aus, durch die man sich natürlich auch durcharbeiten muß um Info´s daraus zu beziehen. :rolleyes:
Ansonsten wären ein paar mehr Informationen ganz hilfreich bei der Problemlösung (WAS für ein System genau, WIEVIEL Auflagegewicht....usw.)
 
M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Mein Rasierer rasiert nicht. Liegt das an den fehlenden Klingen :confused:
 
Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Ich bin doch dabei ein neues system zu holen, muss nur noch gucken wo ich es am billigsten bekomme, ein bisschen vergleichen ;)

Wird das dann ein bisschen besser??
 
Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

docmilla schrieb:
sorry aber das kommt ungefähr so, hey leute ich hab irgendwie n problem mit meinem porsche, der is so laut.
liegt das an dem trecker-motor den ich da einbauen liess, oder an dem abgebauten auspuff ???

sprich:

ein billigsystem ist schon mal mindestens genauso ungeeignet um vernünftig zu scratchen wie ein omnitronic TT.
wahrscheinlich hat das teil euch noch riemenantrieb ???

wundere dich nicht über das springen der nadel bei dieser tonarmaufhängung, die du ja (um es nocheinmal zu sagen) noch mit einem billigsystem unterstreichst !!

Wie gesagt ich suche noch ein passendes System

Natürlich hat der TT direktantrieb, ich habe hlat nicht so viel Geld für ein Technics, wie habt ihr den angefangen hattet ihr mit 13 Jahren dierekt genug Geld für ein Technics???
 
DeeJay JD

DeeJay JD

Groove Doktor
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
145
Reaktionen
1
Ort
Benztown
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Hole dir Ortofon Scratch oder DJ-S dann sollte nichts mehr springen.
 
Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

und wie teuer ist der spaß so???
 
Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Is ja doch nen Link cool!!!!!! :confused:

Ich bin ja besser als ich gedacht habe!!!!!!!! :D

man muss ja einfach den Die genaue addresse kopiren is ja leicht!!!!!
 
M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Und nun solltest du dich daran versuchen, die "Ändern" oder auch "Edit" Funktion kennenzulernen.
 
aeronautic

aeronautic

Fast Soul Music
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
484
Reaktionen
41
Ort
Graz
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Zum Scratchen gibts eigentlich nur eines das man uneingeschränkt empfehlen kann: Shure M44-7. Kostet ca. €50 pro System.
Tja, DJing is halt ein teurer Spaß!
 
Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

matt noncom schrieb:
Und nun solltest du dich daran versuchen, die "Ändern" oder auch "Edit" Funktion kennenzulernen.


Werd ich versuchen, bin halt noch neu hir!!!!!!
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Ohne Frech klingen zu wollen:

Spar 4 Jahre dein Geld, kauf dir gescheites Equip. und meld dich dann wieder...

als 13 jähriger der drüber heult sich kein system leisten zu können bist du ohnehin hier eine eintagsfliege die sich nicht weiter zu wort melden wird ... normal läuft es nach dem Prinzip "nehmen und geben" ...

Ich spreche wohl das aus was einige hier denken, du hast einen Schrott player mit einem Schrott system, willst dir jetzt ein gescheites System kaufen, aber was bringt dir das? Du hast keine Platten!

Selbst wenn du 50 scheiben hast wird dich das nicht weiter bringen, DJing ist keine Sache mit der Man Frauen aufreist, ebenso ist es keine sache mit der man(n) cool ist, was du in deinem alter wohl denken magst. Es ist ein Beruf, wenn du keine Kohle da rein steckst kommt auch nichts bei raus. Steckst du 10 Euro im Monat rein, weil du sie über hast, kommt auch genau das bei raus ... NICHTS! ... klingt hart, ist aber so!

Meiner einer investiert am tag 1-2 Stunden um Platten zu kaufen ... AM TAG! ... warum? weil ich, so wie viele andere hier, damit ihr Geld verdienen...

Sorry, wenn das hochgestochen klingen mag, will dich damit nicht fertig machen oder irgendwie dir die Lust am auflegen nehmen ... aber du kannst auch nicht sagen ich will im Rennsprot mitmachen und dich mit nem Peugot 206 auf die F1 Strecke stellen ... das wird nichts ...

grüsse... kaype
 
Dj Sid

Dj Sid

Lord Sic-ness
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
200
Reaktionen
2
Ort
Moers
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Ich mach das gnze DJing nicht weill ich cool sein will oder weill ich bei den Mädchen landen will, ich mach das weill es mir spaß macht!!!!!!

Ich habe auch nciht vor damit mein Geld zu verdienen oder gar Behrümt zu werden, ich will es nur für mich alleine Zuhause machen. Gut ich währe ja schon gerne ein DJ in ner Band, aber das is zukunftsache.

Ich finde die Huptsache ist das es mir Spaß macht und das macht es sehr viel!!!!
 
S

Sinu

Mr. kritisch
Mitglied seit
25 Dez 2004
Beiträge
83
Reaktionen
2
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

kaype schrieb:
Ohne Frech klingen zu wollen:

Spar 4 Jahre dein Geld, kauf dir gescheites Equip. und meld dich dann wieder...

als 13 jähriger der drüber heult sich kein system leisten zu können bist du ohnehin hier eine eintagsfliege die sich nicht weiter zu wort melden wird ... normal läuft es nach dem Prinzip "nehmen und geben" ...

Ich spreche wohl das aus was einige hier denken, du hast einen Schrott player mit einem Schrott system, willst dir jetzt ein gescheites System kaufen, aber was bringt dir das? Du hast keine Platten!

Selbst wenn du 50 scheiben hast wird dich das nicht weiter bringen, DJing ist keine Sache mit der Man Frauen aufreist, ebenso ist es keine sache mit der man(n) cool ist, was du in deinem alter wohl denken magst. Es ist ein Beruf, wenn du keine Kohle da rein steckst kommt auch nichts bei raus. Steckst du 10 Euro im Monat rein, weil du sie über hast, kommt auch genau das bei raus ... NICHTS! ... klingt hart, ist aber so!

Meiner einer investiert am tag 1-2 Stunden um Platten zu kaufen ... AM TAG! ... warum? weil ich, so wie viele andere hier, damit ihr Geld verdienen...

Sorry, wenn das hochgestochen klingen mag, will dich damit nicht fertig machen oder irgendwie dir die Lust am auflegen nehmen ... aber du kannst auch nicht sagen ich will im Rennsprot mitmachen und dich mit nem Peugot 206 auf die F1 Strecke stellen ... das wird nichts ...

grüsse... kaype

naja..... sagen wir mal der technics is der ferrari ( von den aktuellen umständen abgesehen also die nr.1
;D ) Man kann auch was mit billigerem Equipment anstellen, das merke ich an meinem eigenem Leib im moment! Du kannst mir jetzt nicht erzählen dass man ohne technics kein dj werden/sein kann...... und als 16 jähriger kann man nicht 4 jahre sparen. Man kann als junger Mensch doch noch nicht all sein Geld in EIN Hobby stecken. Es gibt auch noch andere Sachen in dem Alter ( Party, Klamotten usw. ).
 
potz!

potz!

alternativo
Mitglied seit
19 Mrz 2005
Beiträge
425
Reaktionen
17
Ort
Wuppertal
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

also kaype ich find dein statement auch sehr überzogen. klar wenn man dj ist um geld damit verdienen zu können braucht man sicherlich ****** viel geld und zeit, aber warum meinst du ists schwachsinnig das rein aus spaß zumachen? und vieleicht ab und an auf privaten parties im freundeskreis aufzulegen? da braucht man weder top hardware noch mehrere tausend platten. ich hab hier gerade schon spass mit einem turnie und 5 platten. ich mein ich investier hier auch gerade mein ganzes geld, aber nicht um wieder welches rauszuschlagen sondern einfach weil ich spass an platten und vor allem musik habe. und ich finde es äußerst sinnvoll am anfang mit nem billigen spieler anzufangen, weil man daran einfach immernoch sehen kann obs einem auch über längere zeit spass macht. man macht vieleicht prozentual weniger verlust wenn man sich nen technics kauft, aber absolut und das ist vor allem wenn man wenig geld hat, wie die meisten schüler viel entscheidender.
naja ich finde du solltest dich nicht davon abschrecken lassen. investier das geld was du überhast. wenns so 10€ im monat sind und du für den anfang so 100€ als startkapital hast, kannst du damit auch deinen spass haben. kauf dir noch n anständiges system und lass vorher vieleicht mal jemanden mit ahnung nachgucken ob du vieleicht was falsch eingestellt hast.
 
DeeJay JD

DeeJay JD

Groove Doktor
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
145
Reaktionen
1
Ort
Benztown
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

potz! schrieb:
also kaype ich find dein statement auch sehr überzogen. klar wenn man dj ist um geld damit verdienen zu können braucht man sicherlich ****** viel geld und zeit, aber warum meinst du ists schwachsinnig das rein aus spaß zumachen? und vieleicht ab und an auf privaten parties im freundeskreis aufzulegen? da braucht man weder top hardware noch mehrere tausend platten. ich hab hier gerade schon spass mit einem turnie und 5 platten. ich mein ich investier hier auch gerade mein ganzes geld, aber nicht um wieder welches rauszuschlagen sondern einfach weil ich spass an platten und vor allem musik habe. und ich finde es äußerst sinnvoll am anfang mit nem billigen spieler anzufangen, weil man daran einfach immernoch sehen kann obs einem auch über längere zeit spass macht. man macht vieleicht prozentual weniger verlust wenn man sich nen technics kauft, aber absolut und das ist vor allem wenn man wenig geld hat, wie die meisten schüler viel entscheidender.
naja ich finde du solltest dich nicht davon abschrecken lassen. investier das geld was du überhast. wenns so 10€ im monat sind und du für den anfang so 100€ als startkapital hast, kannst du damit auch deinen spass haben. kauf dir noch n anständiges system und lass vorher vieleicht mal jemanden mit ahnung nachgucken ob du vieleicht was falsch eingestellt hast.
jeder fängt mal klein an.

um auf den vergleich mit den autos zu kommen.

wenn du gerade dein führerschein gemacht hast kannst du auch nicht gleich in der formel 1 fahren
 
E

eliah

Member
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
10
Reaktionen
1
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

grundsätzlich mal: die nadel springt umso weniger, je höher du das auflegagewicht einstellst- stells mal auf 4 oder 5 gramm (anti-skate auf den gleichen wert stellen). das mögen die platten zwar nicht so sehr, aber es sind sicher keine seltenen sammler vinyls, die du da hast.
ich hab auch mit billig-equipment angefangen- und hab sehr schnell den spaß daran verloren. jetzt bin ich mir sicher dass ich das dj'n intensiver betreiben will, und hab mir anständige plattenspieler+mixer gekauft. besonders, wenn du hiphop/turntablism auflegen möchtest, brauchst du zu mindest einen direktantrieb plattenspieler. schau mal auf e-bay, wegen gebrauchtem.
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
AW: Nadel springt wie ein Känguru!!!!

Es ist meiner Meinung nach nicht überzeugen sondern einfach nur die Realität...

Er war als er sein Posting gemacht hat ... das erste ... der Meinung dass das was er hat langt, und er sich wundert warum es nicht klappt ... nichts anderes hab ich ihm klar und deutlich gesagt ... er will mit nem Peugot 206 in der F1 mitfahren und wundert sich warum er keine 340 km/h fährt ... weil er es einfach nicht kann. Genauso ist es mit dem Player und dem billigsystem, er will damit scratch aber es geht damit halt einfach nicht.

Ich finde es nicht überzogen ihn darauf hinzuweisen das es damitn ichts wird und das er ne menge kohle investieren muss wenn er das vernünftig hinbekommen will ...

zumal ich extrem breit war um die Uhrzeit neige ich dazu jedem direkt das zu sagen was mir im Sinn steht ... man möge mir verziehen ;)

grüsse...
 

Ähnliche Themen

Weesly Brother
Antworten
21
Aufrufe
2K
spielverderber
S
 
Oben