Ne Grafikkarte für den Steve...


S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Moien,

Ich muss gestehen, dass ich immer noch eine G-Force 1 in meinem alten Rechner habe. Da ich jetzt aber mal ein paar Euro in ein neues Board, CPU und RAM sowie 350Watt Netzteil investiert habe, will ich auch zu einer aktuelleren Grafikkarte greifen an der ich 2 CRT-Monitore betreiben möchte.

Da ich die Karte eigentlich nur fürs Studio brauche, muss die nicht so highendig sein. Ab und an möcht ich aber trotzdem mal neuere Sachen spielen können. Far Cry z.B. find ich ganz nett oder Call of Duty.

Ich hab da jetzt mal so im Internet gesucht, aber das Angebot ist ja gigantisch und da blickt der Steve nicht mehr durch.
Günstig fand ich die Sapphire Radeon 9600 (normale Version). Die kostet so um die 85Eur und ist sogar passiv gekühlt. Befürchte nur, dass die direkt extrem heiß wird, wenn die mal grafisch etwas anspruchsvolleres berechnen muss. So dann vielleicht doch Radeon 9600Pro oder was gaaanz anders?

Preisspanne: 80-130Eur

Mein neues System:
ASUS A7N8X-E Deluxe Wireless Edition
AMD 2500XP+
1 GB TwinMOS DualChannel RAM
Coba 350Watt Netzteil
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
847
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
habe die von dir genannte Karte und bin ganz zufrieden damit. Habe sie mir auch gekauft, weil sie passiv gekühlt ist. Die 3D Leistung ist absolut ausreichend für meine Ansprüche, bin aber auch nicht der Spieler-Typ. Laut c't schlägt die sich aber auch ganz ordentlich, wenn man keine hohen Ansprüche hat.

Wegen Hitze habe ich keine Probleme - und das, obwohl ich auch mein Gehäuse mit Schalldämmung versehen habe.

Du kannst sonst noch bei den GeForce Karten mal gucken, wenn du die 9600 nicht magst...

JohnD.
 
F
Freakquenzy
Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
Ich bin mir zwar nicht sicher aber ich glaube das du bloß einen ausgang nutzen kannst entweder den vga oder den dvi!

Oder irre ich mich da vielleicht?
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.115
Reaktionen
50
Also wenn du Farcry in bester Quali einigermaßen flüssig spielen willst, solltest du mindestens ne 9600 XT nehmen. Besser natürlich eine 9800 Pro, welche aber viel zu teuer ist.

Könntest auch versuchen, eine 9500 mit 256 Bit Speicherinterface zu bekommen und dann mithilfe der Omega Radeon Treiber 8 Rendering Pipelines freischalten. Danach ist sie kostengünstig auf einem 9700er Niveau.

Ich persönlich besitze die Asus Radeon 9600 XT 128 MB und bin sehr zufrieden. Habe einen Athlon XP Barton 2800+ @ 3400+ mit 512 MB Corsair CL2 RAM und kann Farcry in 1024er Auflösung meistens flüssig spielen.

Tom
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Ja, da irrst Du dich ;)
Die neueren Karten sind alle Dual Screen fähig.
Gibt da so DVI -> VGA Adapter. Sind meistens bei der Karte dabei.
 
F
Freakquenzy
Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
achso na dann wenn das so sein soll wirds wohl funzen!
Ich würd dir da aber auch ne bessere karte empfehlen entweder ne 9600xt(128bit) so für 140€ oder noch besser ne 9800pro(256bit) für 190€!
und dann gibt es auch noch ne ultimate edition von der 9600 die 2xVGA und 1xDVI ausgänge hat!
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
@ Tom

Hab auf die schnelle nur eine Radeon 9600XT mit 256MB (@Freakfrequenzy: nicht BIT :D )
Die kostet so um die 150Eur (asus und die sapphire version)
 
F
Freakquenzy
Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
ich hab ja auch von den bit werten geschrieben um zu verdeutlichen das die 9800pro mit 256BIT besser ist und ne karte mit 256MB brauchst du dir erst garnicht zu kaufen da das momentan eh nichts bringt und wenn es irgendwann mal so weit ist das man die brauch ist die karte eh wieder völlig überholt also hol dir lieber eine mit 128MB die ja meistens auch ein paar € billiger sind!
 
F
Freakquenzy
Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
Ja die ist schon ganz gut aber wie gesagt die 256mb bringen in den benchmarks rein gar nichts an performance!
aber andereseits wenn es genauso teuer ist wie die 128mb version, kann es auch nicht schaden!
und der adapter der dazu ist, ist dann von dvi > vga, oder wie?
 
F
Freakquenzy
Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
Bestellst du dir die denn dann?

Und wenn ja kannste ja nochmal reinposten ob das alles funzt mit dem dual-monitoring würde mich ja auch mal interessieren
das könnte ich nämlich auch mal gebrauchen!
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Ja die werd ich mir wohl jetzt bestellen.
2 Bildschirme sind schon klasse im Studio. Einmal damit gearbeitet, willst Du nie mehr drauf verzichten. Und bei 2x 19" geht da ja einiges drauf.
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Nee, aber Kumpel von mir und da hab ich das mal "getestet" spart schon ne Menge Nerven :D
 
F
Freakquenzy
Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
Ja das ist schon ne feine sache, was aber bei mir mit zwei 19" ctr völlig utopig wär warte noch bis die flat noch etwas billiger werden!
 
twin2k
twin2k
d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
re

Die neuen Karten von ATI (Radeon) sind nicht übel.

Also die RADEON 9700 rotzt schon einiges an Graphikqualität aus sich raus. Ich hab die bei einem Kumpel in action gesehen. Das Gerät ist ok. Mit 128 MB Speicher kostet die ca. 170,-€.
 
 

Neue Themen


Oben