Nebelmaschiene

H

House.Tier

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
176
Reaktionen
7
Hallöchen liebes Forum,

habe eine Martin Magnum 1600 Nebelmaschiene. Allerdings ist die Fernbedienung (ein Nachkauf) defekt und ich habe sie jetzt so verkabelt, dass man nurnoch zwische Nebel/kein Nebel wählen kann. Für kleineer Veranstaltungen etwas ätzend .........

Hab mal gegoogelt aber finde keine Ersatzferbedienung die man auf DIN 5 Pol anschließen kann. Das sind diese hier: http://www.pc-modding.biz/images/nw/19931S.jpg

Wäre cool wenn mir jemand nen Link schicken könnte wo ich sowas nachkaufen kann. (Die Fernbedienung kann auch gerne über Timer .......... Funktionen verfügen, wenns sowas überhaupt für DIN 5pol gibt)

MfG. M.Koeppelmann
 
djj

djj

Bester wo gibt!
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
999
Reaktionen
149
Ort
Nähe Köln
Wie wärs im Zweifel einfach mal damit: Bei Martin anrufen und nachfragen
 
H

House.Tier

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
176
Reaktionen
7
kann man soeine Nebelmaschiene auf DMX umrüsten ?
 
LJ M

LJ M

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
209
Reaktionen
13
Sicher kann man das....und wenn es nicht offzielles gibt:

Bei www.dmx4all.de Platine suchen, Rest Material kaufen und fertiglöten...
 
H

House.Tier

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
176
Reaktionen
7
äääää ja wie schon gesagt ich bin 17 und 600€ schon krass auch wenns ein super Scanner ist vorallem weil man mit einem ja relativ wenig anfangen kann....... dafür bekommt man ja schon 2 billige moving heads

hat jemand ne billigere Alternative ?
 
LJ M

LJ M

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
209
Reaktionen
13
äääää ja wie schon gesagt ich bin 17 und 600€ schon krass auch wenns ein super Scanner ist vorallem weil man mit einem ja relativ wenig anfangen kann....... dafür bekommt man ja schon 2 billige moving heads

hat jemand ne billigere Alternative ?
a) Falscher Thread
b) Ich habe nicht gesagt, dass du ihn neu kaufen sollst
c) Mit einem Scanner kann man schon eine Menge machen
d) Dann kaufe dir doch Eurolite oder so ne Chinaschachtel aber komm bloß nicht wieder und meckere "Die Servos ruckel....der lüfter ist laut....am Tag sehe ich den Lichtstrahl gar nicht"...etc
e) Dann kaufe dir 2 billige Moving-Heads, und dann sprechen wir uns 2 Monate später wieder und reden über die Lüftergeräusche die jeden Sprecher übertönen etc...nicht mein Prob.

F) Glaube mir und befolge den Rat; Wer billig kauft, kauft 2 Mal!!! Das werden hier bestimmt auch ganz viele Unterschreiben was diese Sache angeht...ist nur gut gemeint...

Nimms nicht zu persönlich oder böse auf, aber sowas macht mich echt nachdenklich...immer wieder wollen Leute ne Porsche für den Preis von nem VW Golf....*Kopf Schüttel*
 
DJ Deley

DJ Deley

Kein Kommentar
Mitglied seit
Mai 2009
Beiträge
396
Reaktionen
0
Ort
Grevenmacher, Luxemburg
*auskram* Neuer Treath muss ja net sein :p
Wollte mal Fragen ob der Nebel einer Nebelmaschiene eine hohe Feuchtigkeit usw. hat und ob es Elektronische Sachen wie zB. PC Steckdosenleisten und und und schadet
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2.174
Reaktionen
186
*auskram* Neuer Treath muss ja net sein :p
Wollte mal Fragen ob der Nebel einer Nebelmaschiene eine hohe Feuchtigkeit usw. hat und ob es Elektronische Sachen wie zB. PC Steckdosenleisten und und und schadet
Nun ja, prinzipiell ist es so, dass der Bühnennebel die Feuchtigkeit bindet (deswegen haben Sänger auch immer ein Problem damit, weil sie einen trockenen Hals kriegen). Insofern wohl: Ja.
Wenn es nicht übermäßig viel ist sollte den Sachen aber nichts passieren.
Worauf man sehr wohl achten muss, ist der Untergrund, z.B.: die Tanzfläche, denn mit der Zeit (im laufe des Abends) lagert sich dort immer mehr Fluid/Wasser ab und es wird sehr rutschig, v.a. wenn der Fußboden gefliest ist.
Auch verdunstet Nebelfluid nicht, wie normales Wasser, es hinterlässt einen schmierigen Film. Solange deine Geräte aber nicht unmittelbar vor der Nebelmaschine stehen (wo es auch mal tropfen kann) bist du eher safe.
Der Nebel verteilt sich ja im Raum und wird auch durch die Lüftung abesaugt.
Es ist also eine Frage der Konzentration an Nebel und der Dauer der Vernebelung.
In Discotheken sammelt sich schon mit der Zeit oben erwähnter Film auf allem an, nicht nur auf dem Boden, aber ich denke du meinst eher so ab und zu bei einer Party?
Trotzdem bin ich vorsichtig mit dem Einsatz von Nebel geworden und verwende lieber Dunstmaschinen, da die dicken Nebelwolken das Licht eher verschlucken, als es zu unterstützen.
 
 
Oben