Neptunes oder ist Innovation immer gleich schlecht?!

grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
Sodaho!

In dem Jenny Lopez Thread hab ich einige "anti-neptuide-Tendenzen" entdeckt, und bevor ich den thread damit sprenge mach ich lieber einen neuen Thread auf...

Westcoast sagt sowas wie "Beat is eh von den Neptunes, wie fast alle Chartlieder"

mmmhhh..

erstens is meines Wissens der Lopez Beat NICHT von den Neptunes...

aber das ist nich das thema sondern die Neptunes an sich:

Ich liebe den Neptunes Sound...
nicht das ich andere Produzenten nicht mag, DRE, Jermaine Dupri, Timbaland, Swizz, Pete Rock, Primo und wie sie alle heißen machen auch sehr gute tracks, aber die netpunes stechen raus (ok timbaland auch...)

denn während die meisten der anderen Produzenten samplen bis zum geht nicht mehr (manche besser manche schlechter) trauen sich die Neptunes (und Timbland) auch mal synthies reinzuhauen, und das mit erfolg... (siehe As i come back von Busta Rhymes)

Innovation ist nicht imer schlecht!!!!
und das alle Neptunes nicht nur Hip Hop produzieren sonder auch no doubt, korn, kid rock usw ist auch nicht schlimm, denn Hip HOp is Toleranz, und die samples, die der rest verwendet, stammen auch alle nicht von Hip Hop stücken (jedenfalls früher als noch richtig gesamplet wurde)

und der vorwurf Neptunes machen nur chartslieder, nana...

Neptunes machen einfach "gute" Lieder und vor allem übewiegend clubbige lieder und das ist auch gut so, denn ich will tanzbare mucke...

hört man sich aktuell Nothin' an,der beat is einfach nur hammer, einfach gestrickt aber hammer...

schaut man sich an was die neptunes aus emotions von destiny's child gemacht hat. Das Original (ja auch ein cover) is scheisse, der remix ist saugeil (oh diese drums)

und dann machen die beiden (neptunes [chad und pharrell]) mal nen minimalistischen beat und alle fahren trotzdem drauf ab: grindin'... (clipse)

und die drums bei grimey(NORE) göttlich...

und wenn Pharrell singt find ichs einfach nur geil, besonders zu sehen bei JAy-Z I'm a hustler baby...

und wenn ich mir das N.E.R.D. album anhöre, das ist keine straighter Hip Hop aber fantastisch.... Scahen für den Club (LApdance) schöne balladen (Stay togehter oder Provider) und auch chillige lieder (Am I High)....

und die neptunes machen auch unbekanntere sachen, nicht nur charts zeuch nur das kennt eben keiner ....

achja zu letzt noch ein paar andere netpunes stücke die man kennen sollte, ausser den oben schon genannten...

mmmh...

achja angafangen hat es mit Noreaga - Superthug, einfach nut geil mit kelis am gesang, war zwar nicht ihre erste produktion aber ihre erste erfolgreichste...

ja und ODB - I got your money, ja da weiß nicht jder das das von denen ist...

so das reicht auch an lobgeaängen:

fazit: die Tunes haben einfach einen Sound den amn immer wiedererkennt und der einfach einzigartig und nie langweilig ist...
achja und alle samplen momentan (accoustic-)gitarren, damit angefangen haben die neptunes.....


grizto
 
W

Westcoast

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
134
Reaktionen
0
Man ich finde die Neptunes total geil ich hab nur ein beispiel gemeint das die meisten beat in den charts von den Neptunes sind!!! Denn die meisten leute kennen fast nur den chart hip hop!!!
 
DrmZ

DrmZ

Vibes Promoter
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
821
Reaktionen
13
Ort
Berlin
n.e.r.d. mag ich gar nicht.
die neptunes-produktionen sind schon ganz gut.
werden aber auch ganz schön gehypt
und machen sachen, die sie nicht tun sollten zb: britney

dreamz.
 
W

Westcoast

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
134
Reaktionen
0
Warum sollten die sowas nicht machen??? Ist doch ihr Job die bekommen Kohle dafür! Ausserdem ist der beat beim lied von Britney echt hamma!
 
DrmZ

DrmZ

Vibes Promoter
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
821
Reaktionen
13
Ort
Berlin
das ist geschmackssache.
mir gefällt es nicht besonders.
gegen geld verdienen ist natürlich nichts einzuwenden.

dreamz.
 
 
Oben