neuer Motor brummt nach Austausch

D

Dewitt

Well-known member
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
1.470
Reaktionen
106
Hallo zusammen.

Ein Bekannter von mir hat einen relativ alten Plattenspieler. Noch so ne Kombination aus Tuner, Verstärker und Plattenspieler. Da der Motor irgendwann mal den Geist aufgegeben hat, hat er diesen austauschen lassen (bei ´nem Elektrofachmann). Tja...und seitdem brummt der neue Motor, sobald er läuft.
Kann sich das einer erklären? Ich habe zwei Vermutungen. Einmal könnte was mit den Lagern nciht stimmen, oder der Stator ist nicht richtig arretiert, so dass die Spulen vibrieren, wie man es ja von Halogentrafos her kennt. Hat einer von euch zufällig schon mit sowas Erfahrung gemacht? Ich wollte das Gerät nämlich nicht auf Teufel komm raus einfach aufschrauben.
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Wieso machst du dir darum gedanken? Wenn du ein Elektrofachmann damit beauftragt hast und er es auch gemacht hat, dann hat er dir min. 6 Monate Garantie auf seine Arbeit zu geben, da hier aber das Problem schon kurz nach Übergabe entstanden ist, würde ich an dem Teil nix machen, einfach wieder zurück an den Absender ;)




MfG MaXIMo
 
D

Dewitt

Well-known member
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
1.470
Reaktionen
106
Da hast du auch wieder recht. Ich werde die Empfehlung mal weitergeben. :)
 
 
Oben