[NEWS] Lenovo ruft Thinkpads zurück

alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Grad bei N-TV.de gelesen:

Lenovo ruft 200.000 Thinkpads zurück, die zwischen November 2005 bis Februar 2007 verkauft wurden. Es betrifft die Modelle R60, R60e, T60, T60p, Z60m, Z61e, Z61m und Z61p.

Es geht um die Akkus von Sanyo/Lenovo, die bei einem Sturz oder hartem Schlag anfangen können zu brennen.

Hier der ganze Text:

KLICK!

Infos gibts auch unter 0 18 05/25 35 58
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
hart! wollte mir demnächst ein t60p kaufen - gut, dass ich's mir noch nicht leisten kann :D
danke für die info, werd' das mal an 'nen glücklichen z60-user weiterleiten.
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.963
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Da ist den schussligen Chinesen wohl wieder ein keliner fehler unterlaufen :rolleyes:
Trotzdem eine wirklich tolle geste von einem Konzern, der auf seine Produkte nur 1 Jahr Garantie gewährt.

Zeigt aber auch mal wieder ganz klar, was für einen Schrott die da Produzieren.
 
compert

compert

From minimal to maximal
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
953
Reaktionen
58
Ort
Stuttgart
Jaja da hammers wieder. Diese ganze billig billig Produktion in China kann halt auch nicht ewig gut gehen
 
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Hier ist die richtige Adresse, wo einem Schritt für Schritt geholfen wird:

KLICK!

:)

Gab wohl schon im September letzten Jahres eine Rückrufaktion. Die neue hat aber nichts mit der alten zu tun.
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.963
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Zwingend nicht, aber die haben schon stark nach gelassen und viele Ihrer ehemaligen Mitarbeiter ( die den Ruhm der T - Serie mit erarbeitet haben ) .
Sollte aber auch bekannt sein.
Wenn ich mir je ein neues laptop ( Komme mit meinem Satelite Pro pentium II von Toshiba aus, benutze ihn ja auch nur zum Surfen / Tippen Steuern vom Bett aus ) dann nur http://www.nexoc.de .
Hängt aber auch mit meiner Philosophie usammen das ich wissen möchte was in meinen Kisten verbaut ist.


ich würd' die think pads nun nicht zwingend als schrott bezeichnen :)
 
 
Oben