Numark Dj2

D

dj dario

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
187
Reaktionen
3
hallo
hat jemand schon erfahrungen mit diesem system gemacht
bin gespannt ob das teil was taugt
 
Groa

Groa

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
66
Reaktionen
1
Ort
St. Pölten
ja ich hab ihn
also zum mixen so für hp's und bars ist er echt geil!
nur gibt es desöfteren kleine aussetzer oder stocker!
und damit anfangen würde ich nich obwohl es als absolutes anfängertauglich eingestuft wird. denn als anfänger verlässt man sich dann nur noch auf die beatmatch anzeige, welche zwar im prinzip ganz gut ist aber nich an das menschliche können (per Hören) ran kommt.
später wenn man mal in nem club auflegt, wos dann nur 1210 oder mk1000 gibt, gibts dann kein beatmatcher und dann sieht das alles wieder ganz anders aus...
mfg jules
 
D

dj dario

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
187
Reaktionen
3
@jules
kann man denn sagen warum das teil aussetzt

könnte man damit auch professionel auflegen wenn man kann
ist natürlich voraussetzung
 
Groa

Groa

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
66
Reaktionen
1
Ort
St. Pölten
ja es kamen bereits 3 gute updates raus, und die haben so weit wie es geht alle kinderkrankheite geheilt.
es kommt manchmal zu aussetzer (bei meinem iDJ2), wenn ich meinen voll gepackten 120GB ipod benutze. Ein so großer ipod ist aber meiner meinung nach nicht zu empfehlen, da die such scroll und lade zeiten einiger maßen lang ist, udn der einmalige durchlauf von libraria ca 1 woche dauert!!!
Ich benutzte jez einen 80 GB ipod, der voll ist, und da kommt es i prinzip zu keinen aussetzern. wenn du 100% sicherstellen willst, dass er nich stockt, dann benutze externe HD´s und USB sticks.
wenn ich auflege, nehm ich immer meine USB sticks mit ( á 8 GB und sortiert nach musik genre). Aber im regelfall tauchen die "stocker" nur bei krassen verhältnissen auf!
welchen ipod besitzt du denn?
mfg jules
 
D

dj dario

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
187
Reaktionen
3
hi jules

ich habe kein ipod
ich benutze eine festplatte

kannst du mir bei einigen dingen helfen bei dem numarkidj

wir könne uns auch über icq oder skype unterhgalren ist besser zum reden

gruß
 
D

dj dario

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
187
Reaktionen
3
Kann Man Den Numark Idj" So Programieren ODER Einstellen Das Er Z.b Ne Playliste Abspielt Ohne Zu Mischen Also Wie Ne Cd Einlegen Die Durchläuft

?????????????????????????????????????????????????????????????
Bitte Um Antworten
 
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
hallo
hat denn niemand test erfahrungen mit dem NUMARK iDJ2 gemacht
Also ich hab ihn nur angefasst, aber die Play- und Cue-Tasten waren für mich definitiv zu ungenau, weit weg von Pioneers oder Denons CD-Playern...
 
D

dj dario

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
187
Reaktionen
3
so hab jetzt 2 partys mit dem teil geschmissen

naja an meine denon 5000 und 1500 mischer kommt das teil nie rann
aber es funktioniert für kleiner partys super
auf großen gigs ist es als festplatten gerät auch ganz gut zu gebrauchen natürlich neben den denons
 
discodasco

discodasco

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2008
Beiträge
180
Reaktionen
5
Ort
Kiel
moinsen!
Hier also nun mein erster (!) Beitrag. tach auch!

Ich denke, es ist hier unbestritten, dass kein PC-System oder sonstiges MP3-System klanglich mit Cds oder Vinyl mithalten kann. Von daher sind diese Vergleiche schlicht überflüssig. Hier ist eine Konsole auf dem Markt, die das Mitschleppen des Notebooks nebst ext. Platte und wabbel-plastik-Hercules-Controller überflüssig machen soll.
Ich nutze zur Zeit neben herkömmlichen Medien ein Notebook mit BPM-Studio (diese Software ist auch nicht ganz billig und läuft mit orig. Dongle alles andere als stabil).

Meine Frage ist daher nochmal:
Hat irgendwer schon (professionelle !!!) Erfahrungen mit dem iDJ2 gesammelt?
Wie ist der Klang?
Druck?
Wie sprechen die Taster (play / cue) an?

Ich brauche keine Antworten, wie "mein Pioneer xy oder Denon abc ist viiiel toller und mp3 ist sowieso schlecht".
Ich suche halt ein Teil , das ich neben der bisherigen Peripherie auf großen Bühnen mit professionellen Equipement laufen lassen kann, daher würde ich mich über aussagekräftige Erfahrungsberichte freuen.

Nochmal:
Wer hat mit dem Teil schon mal auf einer großen Bühne und / oder im Club / Großraumdisco (keine Kellerparty- oder Stranderfahrungen bitte) gearbeitet? Wie ist der Eindruck?

Viele Grüße
Harry
 
Groa

Groa

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
66
Reaktionen
1
Ort
St. Pölten
sorry leute war jetzt länger in kanada und konnte daher nicht schreiben!
also mit externen festplatten funzt es auch sehr gut!
ich würde aber empfehlen eine Tastatur zu benutzen, da bei daten mengen um die 80GB das kleine ScrollRad stark überfordert ist.....
professionell habe ich noch keine richtigen erfahrungen gemacht, leg damit manchmal in kleinen Bars oder auf AbiPartys auf aber so richtig noch nicht.....
aber trotzdem läuft es nur als Hybrid System dann an einen normalen mixer angekoppelt sozusagen als eigenen kanal
 
B

bvbv

New member
Mitglied seit
Okt 2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich habe ein problem damit ich habe eine Librarian erstellt kann aber irgentwie nicht die tastatur benutzen kann mir einer helfen
 
S

Shorty84

Member
Mitglied seit
Mai 2008
Beiträge
17
Reaktionen
0
Hi Leute,

ich habe den idj2 auch gerade getestet. Vom Handling her super.
Playlisten sind möglich inkl. Änderungen an der Playliste während der Player läuft.
Habe einen iPod angedockt und eine 30 GB USB Festplatte. Lief beides problemlos.

Da ich jedoch zusätzlich noch einen Denon DN HD-2500 mit integrierter Festplatte besitze werde ich den idj2 wieder verkaufen.

Der Vorteil beim idj sind zwar das "integrierte Mischpult" jedoch nute ich meinen Denon Controller auch mal in Verbindung mit dem PC.

Wer Interesse an dem idj hat kann sich melden. Habe ihn von einem Händler gekauft, sehr günstig, Habe noch Rückgaberecht und volle Garantie.
Wer will dem gebe ich den günstigen preis weiter, denn auch bei Thomann liegt das Teil bei über 600 Euro ohne Case, da komme ich weit drunter.

Gruß
 
S

Sam_white

Active member
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
26
Reaktionen
0
@discodasco
ich habe mit dem idj2 noch in keinem club oder grossen party gemixt.. aber die klangqualität ist ok aber nicht überragend und vorallem probleme bereiten mir die loops. es ist sehr schwierig sie genau zu treffen.. brauche öfters mehrere versuche bis er stimmt.

er hatte noch nie einen aussetzer bei mir. ich benütze einen 8gb ipod und mehrere 8 und 16gb usb sticks..
ich würde aber davon abraten ihn zu kaufen. da er für grosse clubs nicht geeignet ist.. für einsteiger finde ich ihn nicht so schlecht da er relativ einfach in der bedienung ist und gerade das beatmatch ist äusserst hilfreich.
mfg
 
S

Sam_white

Active member
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
26
Reaktionen
0
ja es kamen bereits 3 gute updates raus, und die haben so weit wie es geht alle kinderkrankheite geheilt.
es kommt manchmal zu aussetzer (bei meinem iDJ2), wenn ich meinen voll gepackten 120GB ipod benutze. Ein so großer ipod ist aber meiner meinung nach nicht zu empfehlen, da die such scroll und lade zeiten einiger maßen lang ist, udn der einmalige durchlauf von libraria ca 1 woche dauert!!!
Ich benutzte jez einen 80 GB ipod, der voll ist, und da kommt es i prinzip zu keinen aussetzern. wenn du 100% sicherstellen willst, dass er nich stockt, dann benutze externe HD´s und USB sticks.
wenn ich auflege, nehm ich immer meine USB sticks mit ( á 8 GB und sortiert nach musik genre). Aber im regelfall tauchen die "stocker" nur bei krassen verhältnissen auf!
welchen ipod besitzt du denn?
mfg jules
ich habe eine frage zum librarian... also wenn ich neuen sound auf den usb stick lade muss ich dann die library noch einmal ganz neu machen? kann man die nicht einfach erweitern?
denn bei mir geht es bei ca. 8 gb schon etwa 2 stunden und das nervt ziemlich.
 
dj-oskar

dj-oskar

dj-oskar
Mitglied seit
Jul 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
Saarlouis
Musst du nicht,einfach bei der Libary auf next drücken und die alte Libary bleibt bestehen,und die Neue kommt dazu,aber es dauert trotzdem eine gewisse Zeit,einer der wenigen Nachteile.

Oskar
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
D Mischpulte 8
flomasta Mischpulte 5
T Mischpulte 0
GrandMaster-D Mischpulte 2
M Mischpulte 3
 
Oben