Omintronik oder American DJ

D

DJBoule

Member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hey!

Ich schwanke zwichen einem Omintronik 524pro 3Kanal Mixer oder einem 19" American Dj Q-2422/SX mit ebenfalls 3Kanälen...

Hat jemand Erfahungen gemacht mit den Marken?

Gleich vorneweg: Wenn ich genug Geld hätt, würd ich mir auch gleich einen Pioneer Mixer holen.. ;)

Danke und Guss!
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Kauf dir den Numark DN 3001X! Das wär mein Tipp! kostet denke ich genauso viel und kann aber um einiges mehr!!!!!!!
DaZe
 
D

DJBoule

Member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
5
Reaktionen
0
@DaZe

Muchas Grazias! Werd mir den DN 3001 mal ansehen, obwohl Numark etwas teurer ist, glaube ich..
Bin aber schon heiß auf 19", weil das besser zu meinem Denon 2000 passt.

@all
Wer hat denn generell schon mal Erfahrungen mit American DJ Mixern gesammelt?
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Eigentlich fast keiner! Ich hab nur nen Katalog von denen und der ist auch schon 3 oder 4 Jahre alt! Ich würd lieber einmal mehr ausgeben als 2 mal zahlen!
Und pass bloss auf das du nicht Equipmentsüchtig wirst sonst steht jedes Jahr ein neuer Mixer oder sonst was bei dir! Like me!*g*
DaZe
 
M

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Ich habe die American DJ Mixer auf der Pro Light & Sound
getestet und war eigentlich ganz angetan. Fader und EQs
sind ok, ansonsten war mein Eindruck in Sachen Qualität
auch ziemlich gut. Auf jeden Fall würde ich die Teile jedem Omnitronic Mixer vorziehen.
 
D

DJBoule

Member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
5
Reaktionen
0
So, die Würfel sind gefallen! Habe mir heute das ADJ 2422/SX bestell.

Die Empfehlung von DaZe wäre ohne Zweifel die Beste in Bezug auf Preis und Qualität (DN 3000) gewesen.
Trotzdem wollte ich unbedingt einen 19" Mixer.

Hier mal die Eckdaten von meinem American DJ 2422

- 3 Kanäle (2 Phono, 4 Line 2 Aux !- High/Mid/Bass Klangregelung - 35db - Gain/Balance pro Kanal
- 2 extra Mic Anschlüsse mit Klangregelung.
- Gummiknöpfe
- Symmetrische Ausgänge / Masterfader
- Fader: 'Featherfader Plus'
- S/N ratio > 80db
- Verzerrung < 0,03%
- Preis 195 Euro

Danke für Eure Comments!

Gruss
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
ein 19"er mit nur 3 kanälen?!? Also da hätt sich der Numark besser bezahlt gemacht! 19" hin oder her....
DaZe
 
M

MasterofTrance

New member
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
Hessen
Hallo ich hoffe ich bin hier richtig , habe ein mischpult Q2422/SX und benutze dazu VDJ6.0 und eben XP , mein Prob. ich habe null ahnung wo und wie es anschliesen muß , musik habe ich auf beiden decks , aber das mic kommt nicht auf dem stream an kann mir jemand weiter helfen oder mich direkt kontaktieren , MSN= MasterofTrance@live.de
würde mich über jede hilfreiche antwort freuen danke.
 
pa7ze

pa7ze

Diesdas
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
946
Reaktionen
13
Ort
Wuppertal
oh man mir fehlen die worte...
die gleiche Frage zwei mal stellen, nur weil man nicht sofort ne antwort bekommt und dazu auch noch einen 7(!!!!!!) jahre alten Thread ausgraben!!!

Naja ich hab ja grad nix besseres zu tun also bin ich mal so nett:

Was GENAU hast du bisher wie, woran angeschlossen und wo genau möchtest du jetzt also, dass das was ins mikro gesprochen wird ankommt?
 
I

ilovehardtrance

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
705
Reaktionen
38
Ort
Mannheim
der virtual dj support hilft sicher gern
 
pa7ze

pa7ze

Diesdas
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
946
Reaktionen
13
Ort
Wuppertal
man jetz nimm mir doch nich meine einzige beschäftigung du schlonz! :d
 
Dtd-Track

Dtd-Track

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2008
Beiträge
642
Reaktionen
6
Ort
Mönchengladbach
Hallo ich hoffe ich bin hier richtig , habe ein mischpult Q2422/SX und benutze dazu VDJ6.0 und eben XP , mein Prob. ich habe null ahnung wo und wie es anschliesen muß , musik habe ich auf beiden decks , aber das mic kommt nicht auf dem stream an kann mir jemand weiter helfen oder mich direkt kontaktieren , MSN= MasterofTrance@live.de
würde mich über jede hilfreiche antwort freuen danke.
Uh, voll schlimm. Wir können dir keine 5 Zeilen Tips geben.

Du brauchst, um VDJ an einem Mixer zu betreiben, mindestens eine 5.1 Soundkarte bzw. eine Soundkarte mit zwei Stereoausgängen (ergo 4 Mono-Ausgänge). Wenn du so etwas bereits besitzt, kannst du unter dem "Config" Menü das linke und das rechte Deck zuordnen.

Anschließend musst du nur noch die Ausgänge der Soundkarte mit den Line/CD/Tape-INs an deinem Mixer verbinden und dann sollte der Sound dadurch gehen.

Wenn du keine Soundkarte hast, lies dir hier mal ein paar Themes dies bzgl. durch.
 
kleENbushty

kleENbushty

Anti-Sync
Mitglied seit
Aug 2008
Beiträge
218
Reaktionen
0
Ort
Land Brandenburg
also der omni sieht aufn ersten blick erstmal ziemlich baugleich aus wie der Gemini PS 626 pro...
den habe ich vor kurzer zeit hier im dj forum SEHR billig erworben um ihn für parys zu nutzen, wo gern mal was umgeschüttet wird ;)

ich bin und bleibe natürlich liebhaber meines DN-X300 aber ich muss sagen von den line-fadern her finde ich den gemini eigentlich ganz gut...der crossfader ist defekt, daher kann ich mir kein urteil drüber bilden, der hackt total ...
zu den eq´s muss man sagen, trotz "kill" killen sie nicht richtig xD und sie sind auch nicht so eingeteilt " 100%-99%-98%..." sonder mehr "100%-99%-95%-89%...." also nicht gleichmäßig fein...

von denen sind übrigens 2 bei ebay drin, zumindest waren sie es gestern noch ...
einer für 3,33€ und einer für 4,10€ glaube ;)

*lach*


grüße
 
 
Oben