Omnitronic für 189 Euro???

G

Gast30

Guest
Also, wenn ich nach dem gehe was mir ein befreundeter DJ-Kollege über das Teil gesagt hat, ist es sehr zu empfehlen!!! An einen 1210er, PDX oder TTX kommt er aber nicht ran ;)

MFG RED
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
189,-?!

zuschlagen! Also für das Geld bekommst Du nix besseres!
 
W

Westcoast

Well-known member
Mitglied seit
12 Okt 2002
Beiträge
134
Reaktionen
0
noch eine frage hab ich!!!! gibt es zwischen dem DD-3220 und DD-3250 noch andere unterschiede auser der Farbe???? Weil der DD-3220 kostet 189 Euro und der DD-3250 259 Euro!!!!
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Es gibt ausser der Farbe keinen Unterschied zwischen den Tables!
Hauptsache, es ist ein 32xx.

Wird wohl ein Sonderangebot sein, dass die die schwarzen raushauen wollen.
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Ist schon en cooler Preis, muss man echt sagen, für den Anfang werden die reichen,auf jeden Fall.
 
C

chip1000

Well-known member
Mitglied seit
9 Okt 2002
Beiträge
211
Reaktionen
0
Hi

Hab vor ca 1 1/2 jahren meine ersten dd2220 von Omnitronic
für mehr Geld gekauft.

Mein Freund hat sich jetz vor ein paar tage
jetz den 32er geholt. für 300 Euro und ich war der Meinung das das ding sogar den preis noch wert war.
Der Antrieb ist stark genug (also es bleib sicher keine platte beim festhalten stehen)

Drum kann ich nur sagen: KAUFEN KAUFEN KAUFEN
sofern du nicht gleich das geld für Technic's hast ;)

mfg
 
D

DerFreddy

Well-known member
Mitglied seit
24 Aug 2002
Beiträge
116
Reaktionen
0
Ort
Niederrhein
und scvratchen kann man mit den onmis auch ohne probleme?
und was ist mit den äähm ich glaub td modellen? auch von omnitronic
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Ich sach mal so: Scratchen kann man am besten immer noch mit nem Technics oder nem Vestax.
Die Omnitronics haben schon einen relativ wackeligen Tonarm. Kann ich mir bei Gemini auch vorstellen.
 
streppel

streppel

Completly CD addicted
Mitglied seit
26 Mai 2008
Beiträge
375
Reaktionen
6
Ort
Düren
*bump*
sorry für den alten thread aber habe nichts anderes darüber gefunden....

sind die dd2220 nun brauchbar oder nicht?
überlege mir nämlich 2 gebrauchte zu holen, da diese in mein budget als schüler passen würden
 
G

Gast13175

Guest
warum nicht gebrauchte 5250 oder reloop 6000 mk5s
Biste glaube besser dran als mit denen.

Mit denen kannste sehr gut arbeiten hab selber zwei 6000er ;)
 
streppel

streppel

Completly CD addicted
Mitglied seit
26 Mai 2008
Beiträge
375
Reaktionen
6
Ort
Düren
warum nicht gebrauchte 5250 oder reloop 6000 mk5s
Biste glaube besser dran als mit denen.

Mit denen kannste sehr gut arbeiten hab selber zwei 6000er ;)

gibts es denn noch andere quelles außer ebay und hier den marktplatz für sowas auf die du mich verweisen könntest?^^
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Nimm doch zumindest schon mal den einen 1210er hier aus´m Marktplatz, für 260€ echt geschenkt. :)
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
buhu das is so teuer fürn armen schüler :/
Alles andere ist aber Geld zum Fenster, glaub mir.
DJing ist nen teures Hobby, aber es lohnt zu investieren falls es einem wirklich ernst ist.
Alternativ bietet grad auch noch jemand 2 Reloop 6000 MK5 für 420€ an.
Auch wenn ich absolut kein Fan dieser Marke bin so sind die 6000 doch schon brauchbar und der Preis ist im Verhältnis zum Neukauf, (2x 299€), auch okay.

Alles darunter ist für die Rinne, so hart das auch klingen mag... ;)
 
G

Gast13175

Guest
buhu das is so teuer fürn armen schüler :/

Na wie weit willste mit den Omnis kommen. Gleichlaufschwankungen nehmen wirklich deine kreativität. die Ganze Zeit am Pitchfader zuhängen um die Schankungen auszugleichen macht kein Spaß.

So billig die auch sind. Irgendwo sparst du bei sowas am falschem Ende.
Ich bin voll zufrieden mit meinen Reloop 6000ern. Arbeiten wie Technics und bieten auch noch ne fülle an Extras.

;)

aber so wie ich im anderen Thread schon gelesen habe, hast du dir schon deine zwei TTs gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
streppel

streppel

Completly CD addicted
Mitglied seit
26 Mai 2008
Beiträge
375
Reaktionen
6
Ort
Düren
Na wie weit willste mit den Omnis kommen. Gleichlaufschwankungen nehmen wirklich deine kreativität. die Ganze Zeit am Pitchfader zuhängen um die Schankungen auszugleichen macht kein Spaß.

So billig die auch sind. Irgendwo sparst du bei sowas am falschem Ende.
Ich bin voll zufrieden mit meinen Reloop 6000ern. Arbeiten wie Technics und bieten auch noch ne fülle an Extras.

;)

aber so wie ich im anderen Thread schon gelesen habe, hast du dir schon deine zwei TTs gekauft.

habe mir nun grade 2 reloop rp4000 mk2 gekauft....im letzen moment vor auktionsende noch gekauft xD
 

Ähnliche Themen

mein freundchen
Antworten
0
Aufrufe
1K
mein freundchen
mein freundchen
Snaip
Antworten
3
Aufrufe
11K
DDaK
DDaK
mein freundchen
Antworten
0
Aufrufe
430
mein freundchen
mein freundchen
mein freundchen
Antworten
0
Aufrufe
529
mein freundchen
mein freundchen
 
Oben