Ortofon Digitrack

Demo

Demo

waah!
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
357
Reaktionen
57
Hi,

habe bei der SuFu leider keine guten Antworten gefunden und deswegen starte ich selber mal diesen Thread.

Bezüglich des wohl relativ neuen Systems von Concorde, dem Digitrack System, möchte ich mal von euch wissen ob Ihr schon damit Erfahrungen sammeln konntet.

Interessant wäre ob sich zu normalen Nadeln die Qualität deutlich verbessert, und wie es sich mit normalen Platten verhält(im vergleich zu Digitalen Tracks aufm Teller), sind dabei Qualitätsmängel erkennbar/hörbar.

Würde mich sehr über Kommentare von Leuten freuen, die das System bereits besitzten oder testen konnten.

und zu guter Letzt würdet Ihr ein solches System empfehlen bzw. Rechtfertigt sich der Wohl doch SEHR hohe Preis.

Abschließend gibts hier noch nen nen kleinen Link http://djservice.com/dj_equipment/-n-d/22_ta.html?main=/dj_equipment/ortofon_concorde_digitrack.html

Danke euch

Tobi
 
Serkan

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2002
Beiträge
3.398
Reaktionen
202
Ort
Wilhelmshaven, NI
Moin.

Ich kann dir nix über das System schreiben. Doch das Ding klingt für mich mehr nach Marketinggag als alles andere. Schließlich laufen Systeme wie FS oder SSL nicht erst seit dem es den Digitrack gibt.
 
MeZZoMix

MeZZoMix

o.O?
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
439
Reaktionen
9
Ort
Hagen
DJ_OXYGeN schrieb:
Moin.

Ich kann dir nix über das System schreiben. Doch das Ding klingt für mich mehr nach Marketinggag als alles andere. Schließlich laufen Systeme wie FS oder SSL nicht erst seit dem es den Digitrack gibt.
da kann ich nur zustimmen.
hab ssl und es läuft mit meinen qberts 1a.
wozu dann die sehr teueren digitracks kaufen ??

vom klang her sind die q-berts viel besser als die digitracks noch dazu.!

mfg
mezzomix
 
SirSvenMiles

SirSvenMiles

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
390
Reaktionen
34
Ort
Zwischen dem Crossfader und den Isolatoren also Ha
MeZZoMix schrieb:
da kann ich nur zustimmen.
hab ssl und es läuft mit meinen qberts 1a.
wozu dann die sehr teueren digitracks kaufen ??

vom klang her sind die q-berts viel besser als die digitracks noch dazu.!

mfg
mezzomix

Hast Du sie getestet ? Mit SSL ?

Wo sind denn da die klang unterschiede ? Ich wollt mir die nähmlich zu weihnachten kaufen . :confused:


thx im vorraus
 
ultra_peemo

ultra_peemo

WASTED FRENCH F.UCK !
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
369
Reaktionen
8
Ort
muc
nunja, der hohe preis soll sich ja aufgrund der niedrigeren abnutzungserscheinungen bei den teuren timecodevinyls anscheinend lohnen...
 
MeZZoMix

MeZZoMix

o.O?
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
439
Reaktionen
9
Ort
Hagen
ultra_peemo schrieb:
nunja, der hohe preis soll sich ja aufgrund der niedrigeren abnutzungserscheinungen bei den teuren timecodevinyls anscheinend lohnen...
teuere vinyls ??
lieder lass ich meine vinyls 2 monate schneller verrecken lassen als diese teueren nadel zu kaufen / systeme.

ich hab meine ssl platen fast ein jahr und die sind immer noch ganz ok... zeit für ne neuanschaffung wird bald kommen... 50 € für 1 jahr ist mehr als ok.

also mein tip.
FINDER WECH!


klangunterschiede gibt es bei ssl ja keine.
bei normalen vinyls sind zb. die q-berts viel besser im bass bereich bzw allg im klangbild...


mfg
mezzomix
 
B

boundpaul

-[Special Paul]-
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
597
Reaktionen
18
mhh eingelich wollte die Digitrack auch hzaben nun ..

ich hab bei einem kollegen SSL und FS II mit folgende nadeln getestet und ausprobiert:

Die digitrak
eine Electro und ein NC-E

meine persöhnliche meinung:
so ein großen unterschied beim kalibrieren ist bei den 3 nadeln die wir getestet haben , uns nicht aufgefallen..darum...extra geld für sowas ausgeben mhh nee
 
BDX

BDX

Klug******er
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
796
Reaktionen
11
Ort
Berlin
Ich hole mal dieses älteren Thread hoch und bitte Besitzer der Digitrack ein Statement abzugeben, ob die Nadeln wirklich eine spürbar geringere Plattenabnutzung als andere Systeme haben.

Alle anderen Bitte ich einfach wegzuschauen, ich habe keine Lust auf eine weitere Diskussion über Sinn, Preis oder Vermarktung dieser oder anderer Systeme. Danke.
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Alle anderen Bitte ich einfach wegzuschauen, ich habe keine Lust auf eine weitere Diskussion über Sinn, Preis oder Vermarktung dieser oder anderer Systeme. Danke.
Ist in soweit aber Schwachsinn, sorry, aber falls sich das mit der minderen Abnutzung nicht wirklich spürbar wiederfinden sollte so ist der höhere Preis durchaus ein Grund diese Systeme nicht zu kaufen.
 
BDX

BDX

Klug******er
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
796
Reaktionen
11
Ort
Berlin
Ach wirklich? Rate mal, warum ich eine so präzise Frage nach genau diesem Kriterium stelle. ;)
 
R

Razor

MehrTon & Einklang
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
1.479
Reaktionen
107
Ort
Berlin 44
QBert hat sich inzwischen als gutes TS System etabliert.
Hoher output, weniger Verschleiß (Scratchnadel!) und schickes Design..
 
T

TobiasAvery

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
67
Reaktionen
0
Hey,

also laut meinem Händler soll ma mit den Dingern höhere abtastraten der Timecodes erriechen - naja ... wers glaubt. Hab mich dann doch lieber für die Elektro Systeme entschieden. Welche meiner meinung nach auch mit SSL und Co. ohne jegliche Probleme arbeiten.

Greetz
Tobi
 
BDX

BDX

Klug******er
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
796
Reaktionen
11
Ort
Berlin
@Razor: Die Q.Berts sind sicher nett von den technischen Eigenschaften her, das Design erinnert mich aber eher an Sekundarstufe I - Geschmacksache. Aber das kann man in Kauf nehmen, wenn die Leistung stimmt.


@Ghosty: Du solltest den Händler wechseln. Das was er da von sich gab ist wirklich Schwachsinn.
Ohne Probleme funktionert ja im Grunde jedes gängige System, aber tut es die Digitrack mit weniger Verschleiß?



Hat denn hier keiner die Digitrack im Einsatz?
 
Zuletzt bearbeitet:
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Die Frage die sich stellt ist warum du umbedingt dieses System haben willst?

Alle meine Kumpels die mit DVI arbeiten haben keine großen Probs mit übermäßigen Plattenverschleiß.
Und davon wird jedes System im Club genutzt wo hierzulande meißt total ranzige ProS drauf sind.
 
BDX

BDX

Klug******er
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
796
Reaktionen
11
Ort
Berlin
Wer sagt, dass ich es unbedingt haben will?
Ich will neue Systeme und diese stehen unter anderem zu Debatte.

Also, die Frage heißt nach wie vor: weniger Verschleiß - ja oder nein?


Was ist nur in diesem Forum los, dass man überall alles mögliche lesen kann, nur keine Antworten auf die eigentlichen Fragen? Muss hier jeder erstmal den virtuellen Mund aufmachen - sogar Mods? :confused:
 
Demo

Demo

waah!
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
357
Reaktionen
57
jaaa, relax, take it easy

ich glaub auch das die digiscratch hier ned wirklich das geld wert sind, keiner greift dich verbal an, nur vielen fällt es eben schwer tolerant und zivilisiert ne antwort zu geben, nimms nich persönlich

Tante edit:

Das ganze gilt natürlich hier im allgemeinen also hier im thread isses ja eh noch ok
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
nur vielen fällt es eben schwer tolerant und zivilisiert ne antwort zu geben, nimms nich persönlich
Ja aber ist doch mal wieder nen Klassiker hier.
Da wird nach Produkt XY gefragt und alle Gegenargumente, (hier z.B die Kostenfrage), im Vorfeld ausgeschlossen weil nicht gewünscht!

...ja was soll das ganze denn dann bitte :rolleyes:
 
BDX

BDX

Klug******er
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
796
Reaktionen
11
Ort
Berlin
Ich fühle mich keineswegs verbal angegriffen und persönlich nehme ich soetwas eh nicht.

Ich habe eben diese eine konkrete Frage gestellt, weil alle anderen hier, in andeen Foren und weiß der Geier wo schon endlos abgehandelt wurden.
Nur eben zu dieser einen Behauptung, mit der dieses System beworben wird, bringt kein Mensch Erfahrungswerte bei.

Was nützen 20 Antworten, die eh nur das Wiederholen, was an anderer Stelle x-fach gesagt wurde?
 
R

Razor

MehrTon & Einklang
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
1.479
Reaktionen
107
Ort
Berlin 44
Na ja wenn es von der Preis/Leistung nicht simmt, warum sollte man es postitiv erwähnen?

Wenn jemand auf eine Marketingstrategie reinfallen will: BITTESCHÖN

Sein Problem.:cool:

Ist doch die selbe Geschichte wie mit der Behringer / Reloop Diskussion, jeder nimmt so wieso nur die Antworten als wahr, die auch ihm passen.
Ich will mich da garnicht ausschliessen, wenn ich so an meine ersten Post im Forum zurück denke...:rolleyes:
 
B

burnchilli

New member
Mitglied seit
Jan 2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich selbst merke keinen Unterschied seit ich digitracks habe
 
 
Oben