Ortofon Q-Bert?

Houzar

Houzar

Phinüljunkee
Mitglied seit
3 Nov 2005
Beiträge
138
Reaktionen
4
Ort
Bad Salzuflen
Hallo Leutz.....


Wollte mir jetzt demnächst evtl die neuen Q Berts holen......Weiß vllt jemand wie die so sind aud 1210ern??

Hab z Z die DJs bin mit denen ganz zufrieden, außer mit der Spurtreue halt....

Hoffe ihr könnt mir helfen.....

Dennis
 
J

Jus´

Randerscheinung
Mitglied seit
19 Mrz 2004
Beiträge
21
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
AW: Ortofon Q-Bert???

Ahoi!

Hm...über Erfahrung mit dem System verfüge ich nicht, kenne aber einen äußerst guten Zaubertrick, der dir sicher auch ungemein helfen wird. Dort einfach das magische Wort eigeben und dir wird geholfen.


Zum Zaubertrick gehts hier lang... ;)

Ach ja, falls das aufgrund der Uhrzeit noch motorisch nicht so gut funktioniert hab ich noch eine Abkürzung gefunden:

Abkürzung hier lang!

So wird´s auch was mit dem Q-Bert!

Es grüßt der Jus´
 
G

Gast1436

Guest
AW: Ortofon Q-Bert???

also ich habe schon viele getestet.

Die Ortofon DJ: der letzte Müll. Mir ist zweimal die Nadel beim Scratchen ABGEBROCHEN
Ortofon Nightclub: Sind sehr gute systeme, habe ich im moment im heimgebrauch
Ortofon Scratch: Auch sehr gut. Habe ich derzeit im Clubbetrieb
Ortofon Q-Bert: Habe ich seit 3 Wochen zu hause. Im moment bin ich noch sehr enttäuscht, die Nadeln springen die ganze Zeit. Werde sie ne zeitlang zu hause einlaufen lassen und dann im club testen. Dann kann ich auch mehr dazu sagen
 
Houzar

Houzar

Phinüljunkee
Mitglied seit
3 Nov 2005
Beiträge
138
Reaktionen
4
Ort
Bad Salzuflen
AW: Ortofon Q-Bert???

Blaxtar schrieb:
also ich habe schon viele getestet.


Ortofon Scratch: Auch sehr gut. Habe ich derzeit im Clubbetrieb


also ich finde gerade die scratch sind sowas von für den arsch.....
meinste ich sollte mir die nightclub eher als die Q Bert holen?

Grüße Dennis
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
AW: Ortofon Q-Bert???

Spurtreue:
Shure M44-7

Mixing:
Audio Technica AT95e

Fertig!

Oder einfach Ortofon Pro... ;)
 
G

Gast1436

Guest
AW: Ortofon Q-Bert???

wie gesagt. die q-berts teste ich gerade.. lass die zu hause gerade einlaufen.... die scratch finde ich aber auch nicht schlecht wenn ich ehrlich bin von denen wurde ich genauso wenig enttäuscht wie von den nightclub. also von dem her.. probieren geht über studieren :D
 
L

Luckystar

Member
Mitglied seit
19 Apr 2005
Beiträge
21
Reaktionen
0
Ort
Herford
Ich habe die Dinger gut eine Woche und muss sagen nicht schlecht, der Ausgangspegel ist heftig!!! Übersteuert schnell, also wer ne fette Anlage sein eigen nennt, der kann mit den Systemen nix falsch machen. Ach ja, also bei mir springt da nix!!! =) Aber die DJ-S sprangen auch nicht bei mir, vieleicht liegt das daran das ich so sanft mit Ihnen umgehe :D
 
D

DeeFx

Member
Mitglied seit
3 Jan 2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
AW: Welche HiFi-Nadel zum Digitalisieren (100 - 300€)

hallo @ all

sorry falls es hier falsch sein sollte.... aber die sufu ist mehr als bedürftig...

habe hier so ein ortofon q board system an meinem 3000er reloop

aber der sound ist absoluter horror ...die Höhen reißen aus und die Bässe sind Brei habe mir jetzt eine original Ersatznadel besorgt (40€)....aber es ist nichts zu machen der sound bleibt so ******e....können die Systeme an sich kaputt gehen oder liegt es an dem tt ?

gruß dee
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
So so, ein Q-board also, na dann hab ich den Beitrag mal passend versurft!

Klar kann auch ein body mal einen weg haben, ist aber eher unwahrscheinlich.

  • Eingestelltes Auflagengewicht ist!?
  • Wie lang Nadel bisher einliegen/einspielen lassen!?
 
 
Oben