Ortofon`??

Tom

Active member
Mitglied seit
4 Jan 2002
Beiträge
26
Ort
Salzburg
Hallo!

Also meine Frage: welches System würdet ihr mir von Ortofon empfehlen? ich lege Trance, Progressive, vl. Techno auf und würde eher wenig damit scratchen!
 

Tom

Active member
Mitglied seit
4 Jan 2002
Beiträge
26
Ort
Salzburg
thx ² Peri

@ memphis: hab ma des ganze jetzt ein wenig angeschaut und meine Entscheidung: Nightclub Dj S  :D
 

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Ort
Oldenburg
so habe mein POST gelöscht.

@ TOM: auch an dich, Herzlich Willkommen - und viel Spass. ABER, auch für DICH gelten die  Forumregeln (Keine Doppelten Threads usw. aufmachen)

S-Phyteß
 

schui

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
19
hi zu ortophon habe ich auch noch ne frage:
Wie stark verschleißen die Nadeln von Ortophon. Denn ich habe das Ortophon Pro system und habe neulich meine nadel geschrottet. (verbogen)
Jetzt weiß ich aber nicht, ob ich mir nur eine ersatznadel bestellen soll, oder gleich drei. Drei sind zwar im vergleich zu einer billiger, aber was nützt mir das, wenn ich eh nur eine brauchen werde. Ich benutze die plattenspieler nur im privaten gebrauch. ab und zu ein bischen scratchen. mehr nicht. Was meint ihr? eine nadel, dreierpack, oder vielleicht gleich ein neues system?
 

DJanePeri

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2001
Beiträge
200
Ort
Fast im hohen Norden :)
Also, ehrlich gesagt habe ich meine Nadeln zwischen 12 und 18 Monaten im Gebrauch, ohne einen Verschleiss zu bemerken.
Ich scratche zwar nicht, höre aber aus diversen Richtungen, das das ne normale Gebrauchszeit für Nadeln ist. Was hast du denn mit deiner angestellt? Als Gabel benutzt? Oder gar als Bildernagel? *g*
 

Daywalker

DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.294
Ort
Weinheim
@Schui: Neue Themen bitte auch in neue Threads packen!
Aber zur Antwort: Wenn nur die Nadel verbogen ist, brauchst Du ja kein neues System. Genügt also völlig, nur eine neue Nadel zu holen. Ob eine, zwei oder die Jahresproduktion von Ortofon, hängt ganz von Deinem Geldbeutel ab. Aber grundsätzlich hat Peri schon recht, wenn Du damit keine Tattoos stichst, hält die Nadel schon 'ne ganze Weile.

@Tom: Welche denn nun: DJ oder Nightclub?
 

memphis

Well-known member
Mitglied seit
21 Dez 2001
Beiträge
47
Ort
Osnabrück
@Daywalker: Das Nightclub hat er sich ausgesucht! Steht weiter oben!
Apropos tattoo...zu was DJs alles fähig sind. Sollte mir mal überlegen nen Tattoo Studio aufzumachen, das Zubehör hab ich ja! *g*

@tom: Richtige Entscheidung! Wirst du lange dran Freude haben! Bin an meine schon 2 oder 3 mal drangekommen, so das sie auf dem Plattentellerrand flogen, aber es war nix mit. Verschleiß merk ich bis jetzt auch nicht(besitze sie seit nem viertel Jahr) !

MfG
Memphis

MfG
 

Tom

Active member
Mitglied seit
4 Jan 2002
Beiträge
26
Ort
Salzburg
also nochmal thx an alle  ;)

also wie gesagt hab mich für die "Ortofon Concorde Nightclub S" entschieden, die werd ich mir gleich nächste Woche zusammen mit einem 1200 mk 2 holen  :D *freu*!!

was ich grad bei dj-parts gelesn hab:

....für Scratching bedingt geeignet (nightclub s): also wilde scratcheinlagen sollte man mit der Nadel lieber lassen, oder? *g*
 

schui

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
19
@Schui: Neue Themen bitte auch in neue Threads packen!
. Aber grundsätzlich hat Peri schon recht, wenn Du damit keine Tattoos stichst, hält die Nadel schon 'ne ganze Weile.
Sorry, das mit den Threads krieg ich nie so gebacken. ich schreib immer da hin, wo ich's grad passend finde. Ich werde mich aber um Besserung bemühen. Trotzdem danke für die antwort.
PS: hab ich deswegen skill -1, oder warum??? (is ja peinlich)
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Re: Ortofon

Bin an meine schon 2 oder 3 mal drangekommen, so das sie auf dem Plattentellerrand flogen, aber es war nix mit.
Hihi...schön zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, dem das dauernd passiert. Jedesmal ein furchtbares Geräusch und dann hoffen, dass die Nadel nicht verreckt ist. Das passiert mir komischerweise ziemlich oft, dass ich unglücklich gegen den Tonarm stoße und somit meiner Nadel nen Schliff am Tellerrand verpasse...

Aber was ich eigentlich sagen wollte: Ich hab die DJ S und bin auch super damit zufrieden! Sowohl vom klanglichen her, als auch von der Stabilität. Aber Plattenabnutzung ist schon spür- bzw. hörbar, vor allem an den Stellen, an denen ich meine Vinyls immer "cue" bzw. reinscratche. An diesen Stellen rauschen meine Platten doch schon ziemlich. Ob das normal ist?

ScAsH
 
G

Gast30

Guest
Das ist ganz normal!!! Aber beim nächsten Mal bitte einen neuen Thread starten ;)

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Oki, werde es mir merken...  :)

[glow=red,2,300]ScAsH[/glow]
 

Daywalker

DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.294
Ort
Weinheim
@memphis: Wollte damit nur darauf aufmerksam machen, dass Tom schrieb, er habe sich für "Nightclub Dj S" entschieden - und dieses Zwittersystem gibt's bekanntlich ja nicht: Entweder Nightclub ODER DJ... Aber jetzt wissen wir's ja ;)
 
Oben