Partykeller PA-Anlage:

P

Partykeller DJ

Member
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo wollte wissen ob ich mit dieser Anlage gut beraten bin??

Alles von Omnitronic:
Endstufe 2x750W 230€
TX-1520 3Wegboxen Bass 15 Zoll 450Watt(RMS)90€
CDP-360 Doppel CD Player 200€
FX-120 Mixer 65€

später kommen noch eine Endstufe mit 1500W und ein Sub mit 2x 15Zoll und 1200W dazu!
Was haltet Ihr davon???

Omnitronic ist zwar nicht das Beste aber der Raum gehört ja nicht mir, aber bevor wir diese Hifi Anlage drinnen lassen denke ich, sind wir mit dieser Anlage besser.
In der Partyhalle, die meinem Vater und mir gehört, verwende ich nur Dynacord, Behringer, und Electro Voice

Freue mich auf Antworten Danke!!
 
-=NineEleven=-

-=NineEleven=-

Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
zu den einzelnen geräten kann ich nicht viel sagen!

aber zu omnitronic selber!

Also ich hatte mal ein Onmitronic mischpult und bin sehr sehr sehr zufrieden damit gewesen!

Ich halte die marke für besser als ihr Ruf ist!
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Ich wäre bei den CD-Playern etwas skeptisch. Teste die besser mal vorher, ob man damit auch ordentlich mixen kann (Verzögerung auf der Play-Taste und sowas). Das nervt nämlich sonst massiv.
 
Marvin G.

Marvin G.

nur noch 3-4 x im Jahr DJ
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
5
Ort
Fulda
marvis schrieb:
Ich wäre bei den CD-Playern etwas skeptisch. Teste die besser mal vorher, ob man damit auch ordentlich mixen kann (Verzögerung auf der Play-Taste und sowas). Das nervt nämlich sonst massiv.

Kann ich nur zustimmen !

Und hat auch mal einen Omnitronic Mixer zu meinen Anfangszeiten. Der war recht Ok
 
P

Partykeller DJ

Member
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
Player Alternative???????

Welche alternativen Vorschläge hättet ihr zu dem CD Player??
(ungefähr 200€)


Habe bisher nur mit Platten gearbeitet oder einzelnen Playern!
Wie lange kann es dauern, bis eine CD darin anläuft??

Danke!!
 
S

shadynet

House und Hofnarr
Mitglied seit
15 Jun 2004
Beiträge
275
Reaktionen
5
Ort
da irgendwo
AW: Player Alternative???????

gebrauchter denon (2000er, 1800er, kommt drauf an was du fürs geld bekommst, hab auch einen 1800er in bestem zustand für 199€ bei ebay bekommen) oder halt pioneer aber die kosten ein bisschen mehr

die cds starten bei den schnellen so in 0,02 sekunden (denon und wahrscheinlich auch pioneer) und bei den billigeren wohl langsamer, hatte aber noch nie das "vergnügen" einen billigen zu bedienen
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.933
Reaktionen
460
Ort
Oberhausen
Partykeller DJ schrieb:
Endstufe 2x750W 230€
....
später kommen noch eine Endstufe mit 1500W und ein Sub mit 2x 15Zoll und 1200W dazu!

Ich finde es ein wenig überdimensioniert.

Ich habe mit 2 Stück P-1500 ca. 3000 Leute Open-Air beschallt und habe die Endstufen nur 3/4 aufgedreht. ;)

Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Partykeller so groß ist. :confused:

Was hast Du denn vor? Willst Du ihn abreißen? :(
 
P

Partykeller DJ

Member
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
Der Keller ist ca 180m² groß, es passen ca. 100 Leute rein aber von 3000 ist das weit entfernt!! :) Abreissen will ich die Villa auch nicht!! -steht erst 4 Jahre!
 
H

hyperchondriac

Active member
Mitglied seit
29 Mai 2005
Beiträge
35
Reaktionen
2
soso in der partyhalle von deinem vater verwendet ihr nur behringer dynacord und electrovoice :D keine ahnung was diese anmerkung soll, willst du damit andeuten dass du ahnung hättest?

sorry aber das hast du nicht, was du da zusammengestellt hast will ich nicht freiwillig hören, glaub mir lass es sein, pa boxen für 90€ das ist ein albtraum für verstärker und lautsprecher würd ich allein schon mindestens 800€ rechnen, schau mal bei Thomann die haben ganz nette sachen..

ansonsten würd ich mich mal lieber ans Pa-Forum wenden, die können dir da anlagentechnisch weiterhelfen, zu den cd playern und mixer kann und will ich nichts sagen
 
P

Partykeller DJ

Member
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
naja die Halle von meinem Vater hat ja ein anderer Dj über, der Keller ist ansich für Gäste die Party feiern wollen oder für Feiern zum mieten.
Zur Zeit ist nur ne HiFi Anlage drinnen und über 1000€ wollen wir nicht ausgeben.
Mit PA kenn ich mich fast gar nicht aus-sonst würd ich's ja nicht ins Forum schreiben!! :cool:
Hätte jemand vielleicht ne bessere Idee Boxen Verstärker Mixer CD-Player um ~1000€ zusammenzustellen??
Thanks!
 
P

Partykeller DJ

Member
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich habe mit 2 Stück P-1500 ca. 3000 Leute Open-Air beschallt und habe die Endstufen nur 3/4 aufgedreht. ;)

Laufen diese Verstärker zuverlässig und welche Boxen waren dran??
 
H

hyperchondriac

Active member
Mitglied seit
29 Mai 2005
Beiträge
35
Reaktionen
2
also wegen anlage hab ich schon gutes über die kombi gehört (also für den preis): klickst du hier
also mit ner empfindlichkeit von 99db müssten die schon ordentlich druck machen, aber lass dich mal wegen der boxen und verstärker lieber im pa forum beraten...
 
P

Psychiatrist

Well-known member
Mitglied seit
3 Okt 2004
Beiträge
309
Reaktionen
4
Ort
fulda
@stacho...

hm... 3000leute ?
sicher das die 2 p1500 nicht dine dj monitoring waren?
ich selbst nutzte für 200-300 leute anlagen die mit ca 4-5kw geampt sind (open air)
klar kommt es auf den wirkungsgrad der boxen an aber 3000leute ist UNMÖGLICH!


man kann endstufen auch nur halb aufdrehn und sie trotzdem voll auslasten!

komisch das da^^zu noch keiner was gesagt hat....

ontopic ....kommt selbstbau in frage? dann is das mit nem 1000er evtl halbwegs vernpünftig machbar....das es sich auch nach was anhört...
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.933
Reaktionen
460
Ort
Oberhausen
Partykeller DJ schrieb:
Laufen diese Verstärker zuverlässig und welche Boxen waren dran??

Die Endstufen sind super, die kann man ungesehen nehmen.

Als Boxen hatte ich da 4x HK Audio Linear Pro-EX Satelliten und 4x HK Audio Linear Pro-Ex Bässe dran. Die Teile haben einen sehr hohen Schalldruck und somit einen sehr guten Wirkungsgrad.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.933
Reaktionen
460
Ort
Oberhausen
Psychiatrist schrieb:
@stacho...

hm... 3000leute ?
sicher das die 2 p1500 nicht dine dj monitoring waren?
ich selbst nutzte für 200-300 leute anlagen die mit ca 4-5kw geampt sind (open air)
klar kommt es auf den wirkungsgrad der boxen an aber 3000leute ist UNMÖGLICH!

Die Boxen waren für FOH, nicht für's Monitoring.

man kann endstufen auch nur halb aufdrehn und sie trotzdem voll auslasten!

Bei mir wird die Anlage immer auf 0db eingemessen und gefahren.

komisch das da^^zu noch keiner was gesagt hat....

Es kommt ja auch auf die Art der Beschallung an. Ich habe da Sprache mit übertragen und jeder Gast konnte es hören.
Die Musik kam aber auch überall an, davon ab.

Auf jeden Fall hat es für dieses Fest voll ausgereicht.

Und nun wieder topic: Für den Partykeller wäre es aber mehr als genug.
 
P

Partykeller DJ

Member
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
hyperchondriac schrieb:
also wegen anlage hab ich schon gutes über die kombi gehört


Hab diese Boxen zufällig gestern gehört, zwar an einem andern Verstärker
(der hatte aber auch 450W RMS an 4Ohm)
-Ansich war ich sehr beeindruckt von der Leistung!!
Laut Aussage des Inhabers hat er diese boxen schon recht "lange" und Probleme hatte er noch nie.
Ich werd mir wahrscheinlich diese kaufen.
Die Endstufe hab ich schon von einem Bekannten um 100€ bekommen
(-Behringer Europower EP1500) fast neuwertig!

Vielen Dank für eure Vorschläge!!!!!!!!!!!!!
 
D

Dj Rabbit

Member
Mitglied seit
4 Okt 2005
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich hab selbst einen CDP-360. Ist total das schrottteil. Ich habs grade heute wieder eingepackt, weil es schon wieder Kaputt ist. :(

Zu den Mischpultren von Omnitronic kann ich nicht so viel sagen aber ich glaube die sind erheblich besser als die CD-Player
 
DJMonty

DJMonty

DJMonty
Mitglied seit
1 Feb 2005
Beiträge
84
Reaktionen
0
Ort
Gera
Ich habe mit 2 Stück P-1500 ca. 3000 Leute Open-Air beschallt und habe die Endstufen nur 3/4 aufgedreht. :confused:
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
*hüstel hüstel*
Du -lieber stegge- hast aber schon auf das Datum des Treads geguckt oder? ;)
 
stegge

stegge

New member
Mitglied seit
3 Aug 2006
Beiträge
4
Reaktionen
0
sry wird geloescht ... ok wurde geloescht^^
 
 
Oben