Partysan Relaunch Party @ Colibri, Stuttgart

B

benztownpatze

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
525
Reaktionen
0
Freitag, 13.04.2007
Partysan Relaunch Party
Vera, Raresh, kriZe, Ali und der Knarf
Cine Colibri, Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr

Am verheißungsvollen Freitag den 13. im April präsentieren wir die offizielle PARTYSAN BADEN-WÜRTTEMBERG RELAUNCH PARTY im Cine Colibri Stuttgart. Nach fünfmonatiger Abstinenz soll im April die erste Ausgabe des Partysan unter der Führung von den JaGoo-Events Machern kriZe und Tome Aulicky aus Stuttgart und den bisherigen Betreibern des Partysan Rhein Main, Ali Riegel und Frank Prowald alias Ali und der Knarf, erscheinen. Hier wird in Zukunft gemeinsame Sache gemacht, der Inhalt soll den ganzen Südwesten Deutschlands abdecken und bietet somit den umfangreichsten Veranstaltungskalender für den Bereich Elektronische Musik im Südwesten Deutschlands. Und um das neue Team des Partysans kennen zu lernen hat man außer den Headlinern Vera und Raresh das Partysan-Team mit kriZe und Ali und der Knarf mit an Bord.

An diesen Abend präsentieren wir einen talentierten und verheißungsvollen Künstler, sozusagen ein heißer Geheimtipp der Szene, wobei er schon gar kein Geheimtipp mehr ist, denn es wird soviel über diesen Mann Land auf Land ab geredet und getuschelt, dass er dadurch schon in aller Munde ist … und wir tippen das wird noch stärker zunehmen. Die Rede ist vom neuen Cocoon Juwel RARESH aus Bukarest, dem Jungstar der rumänischen DJ Szene. Zu seinen Fans und Förderern zählen keine geringeren als Sven Väth und Ricardo Villalobos uva., und so verwundert es nicht, dass er als neuer Cocoon Act bereits auf der großen Bühne Platz genommen hat. Die großen Events national und international (TimeWarp, Cocoon @ Amnesia) werden bereits von ihm bespielt und man kann sich sicher sein, dass von diesem Mann noch vieles zu hören sein wird. Viele handeln ihn bereits als den ultimativen Nachfolger von Ricardo Villalobos bei Cocoon, mit welchem er zusammen schon legendäre Sets abgeliefert hat. Gewisse Parallelen tun sich auch auf … aber am besten selber überzeugen von ihm an dem Date im Colibri. Einen passenderen Act als VERA, die eben Raresh, und auch Ricardo Villalobos, Luciano und vielen anderen Künstlern aus diesem Bereich Nahe steht und desöfteren mit ihnen spielt, hätte man nicht finden können. Musikalisch wie auch persönlich harmoniert man auf einer Wellenlänge, und somit ist ein musikalisches Programm par exellance zu erwarten, zumal die beiden in Back to Back Sets bei Großevents wie dem Groove B-Day im Robert Jonson u.a. diese Harmonie bewiesen und das Publikum total mitgerissen haben. Es geht leicht, trippig und housig zu an diesem Date, aber Trotzdem treibend und schön nach vorne, also genau so, wie es diese Acts am liebsten ist!

Man kann sich freuen, solch eine feine musikalische Kost in dieser Stilrichtung gibt es in Stuttgart nicht allzu oft zu hören, zudem noch auf der sehr guten Soundanlage des Colibri.
 
 
Oben