Partyspiele?

D

djbeater

Speedbeater
Mitglied seit
21 Aug 2003
Beiträge
54
Reaktionen
0
Ort
Irgendwo im Nirgendwo im Süden Sachsen-Anhalts
Hallo Partydeejayyyys

Ich weiß ja nicht, ob ich hier der Einzige im Forum bin, der das viele Geld für sein teures Hobby mit dem Auflegen auf Feierlichkeiten aller Art verdient.
Da man zu solchen Gelegenheiten wie z.B. auf Hochzeiten und Geburtstagen auch das eine oder andere Partyspiel benötigt und ich meinen vorhandenen Stamm an Spielen gern erweitern möchte wollte ich euch mal fragen, was ihr so für welche kennt bzw. ob ihr sowas überhaupt auch macht/machen würdet, um eure Platten zu finanzieren?

MfG der beater;)
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
meinst du sowas wie das "5-sessel-aber- 6-mitspieler-und-wenn-di-musik-aus-is-alle-hinsetzen-spiel"?

mmh...naja also mein publikum würde auf diese art von spiel glaub ich nciht so abfahren....:D
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich hab' zwar auch mal auf 40.-Geburtstagen aufgelegt, aber da hat es den Leuten gereicht, wenn ich zu vorgerückter Stunde allerlei Flower-Power udn Bob-Marley-CDs rausgekramt habe. Gott sei dank waren da nie Schlagerfreaks bei... :D
 
F

Fooly

Vinyldrehmaschienennutzer
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
70
Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Ich verzichte lieber auf das Geld und mach mich nicht zum obst!
Ich geh halt noch normal arbeiten!!
 
D

djbeater

Speedbeater
Mitglied seit
21 Aug 2003
Beiträge
54
Reaktionen
0
Ort
Irgendwo im Nirgendwo im Süden Sachsen-Anhalts
Ihr habt gut reden ;-)
Aber ich muss sagen, auch wenn mein Herz für Frenchhouse und Hardstyle-Techno schlägt, was auch der Inhalt meiner Plattencases aussagt, leb ich ganz gut mit diesem Nebenverdienst, man bekommt immer lecker Essen und lustig ist es auch. Und wenn die Auftragslage noch ein Minimum steigt, kann ich sogar schon von leben.
 
Jean Luc

Jean Luc

alte raumschifftunte
Mitglied seit
21 Dez 2003
Beiträge
276
Reaktionen
5
Ort
Börlin
Wie wärs mit Flaschen drehen oder Hau den DJ oder Topfschlagen oder Skat :D
 
Neonic

Neonic

Behringer Hater
Mitglied seit
30 Mrz 2003
Beiträge
307
Reaktionen
0
Ort
Haselünne
:D :D :D
also ich kenne da zwei sehr lustige saufspiele:

'So-Geht-Der-Mika'

ein spiel, von mir und meiner clique erfunden, funktioniert eigentlich so, dass die gesamte truppe meist mit bierflasche in der hand eine straße oder einen weg hinabgeht während sie den text singt: 'so geht der mika, ja der mika der geht so, so geht der mika, ja der mika der geht so' dabei singt einer als vorsänger immer den einen namen worauf die anderen dann einstimmen.
das ganze geht dann soweiter das während man so geht man den anderen irgendwie verarscht also zb während man singt 'so geht...' das man dann irgendwie komisch läuft und alle machen das nach... weiter gehts dann das jeder aus der reihe mal mit seinem namen mal dran kommt. das ganze löst sich dann auf wenn man besoffen umfällt oder vor lachen nicht mehr kann.
ausprobieren!

Flunkyball

Zwei mannschaften aus gleich vielen membern stehen sich gegenüber, jeder hat eine volle flasche bier vor sich, in der mitte steht eine wasserflasche. team 1 fängt an und versucht jetzt die flasche in der mitte zu treffen, treffen sie dürfen sie solange bis team 2 den ball geholt hat und die flasche wieder hingestellt hat trinken, sieger ist das team wessen leute zuerst alle flaschen aufgetrunken haben. kann man natürlich auch nicht nur mit bier spielen. nachdem team 1 geworfen hat ist im wechsel team 2 dran.
ausprobieren!


grüße
 
Goblino

Goblino

Well-known member
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
354
Reaktionen
2
Ort
Berlin
Schon mal Wodka-Götterspeise auf eine Party mitgebracht ???
Ich sage Dir, mit fortgeschrittener Stunde schmeckt das Zeug immer Besser.
Wenn das weg ist, brauchst Du auch keine Spiele mehr !! :) :D
Einfach Wasser und Wodka 50 / 50 mischen..... *hicks* Der Rest der Rezeptur bleibt gleich.....

Vermutlich aber in Clubs nicht so optimal. :D Wohl er was für Privat-Partys..... :p

ZUBEREITUNG UND GENUß AUF EIGENE GEFAHR !!! :cool:
 
DJ C.K.

DJ C.K.

Obergammler on the Mix
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
225
Reaktionen
0
Ort
nähe Frankfurt a.M.
Also ich muss gestehen, das ich die regeln von Flunkyball nicht so ganz verstanden habe!

Wie funktioniert des denn also es gibt einen ball. mit dem muss team 1 versuchen die wasserflasche umzuschmeißen! bis getroffen wird darf team 2 trinken. wenn getroffen wurde, dann versucht team 2 die wasserflasche zu treffen und in der zeit darf team 1 trinken! das team das alle flaschen als erstes leergetrunken hat, hat gewonnen!

war das so in etwa richtig? so habe ich es aufgenommen!
 
Neonic

Neonic

Behringer Hater
Mitglied seit
30 Mrz 2003
Beiträge
307
Reaktionen
0
Ort
Haselünne
nein, also nochmal:

team 1 fängt an und wirft auf die wasserflasche, wird getroffen dürfen sie solange trinken bis team 2 den ball geholt hat und die wasserflasche wieder hingestellt hat. treffen sie nicht ist team 2 dran oder nachdem die flasche wieder steht darf team 2 an die reihe.
das ganze geht dann so im wechsel

so verstanden?


grüße
 
dreambeat

dreambeat

Save the Compact Disc
Mitglied seit
14 Dez 2003
Beiträge
667
Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
@Goblino
Das mit dem Vodka-Pundding muss ich Probieren! Ich würd dann noch eine dünne Schicht Sambuca oben drauf geben. Kann man anzünden.

Partyspiele... hm.....
Ich werd mir eins ausdenken... sollte Hau-Den-DJ heißen :p
 
 
Oben