PC ans Mischpult anschließen

K

knuschel

New member
Mitglied seit
12 Jan 2006
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hmm ich glaub ich bin zu blöd *gg*
Ich habe versucht etwas zu diesem Thema hier zu finden, fand aber nichts deswegen habe ich jetzt dieses Thread geöffnet.

ich bin noch ziemlich neu und hab mir ein mischpult gekauft mit dem ich zuhause ein bisschen party machen möchte, ich hab auch geschafft alles anzuschließen (CD-Player, Boxen) jetzt wollte ich noch meinen PC anschließen (habe leider keinen Laptop) weil ich dort noch eine Menge Musik drauf habe, aber sie nciht alle auf CD brennen möchte.
Nur jetzt habe ich das Problem, dass es irgendwie nicht funzt, ich bekomme einfahc keinen Ton heraus, oder geht das vielleicht garnicht? oder bin ich doch einfach zu blöd? wäre nett wenn irh mir helfen könntet

dankeschön *big smile* :D
 
jilt

jilt

ehemals ShooK
Mitglied seit
15 Dez 2004
Beiträge
486
Reaktionen
30
was geht denn nicht?

du müsstes eigentlich einfach den line-out (da wo du die speaker normalerweise anschliesst) des computers mit dem line-in des mixers verbinden. das geht in der regel mit nem klinke auf cinch-adapterkabel...

c`est aucun problem monsieur
 
K

knuschel

New member
Mitglied seit
12 Jan 2006
Beiträge
2
Reaktionen
0
ich bin momentan in der schule, kann deswegen leider nciht genau sagen wo ich welches kabel dran hatte, aber ich denke so hatte ich es nur, dass ich mehrere adapterkabel brauchte, aber es funzte trotzdem nciht, ich werde sobald ich zuhause bin, es nocheinmal ausprobieren und sonst werde ich mich wohl nochmnal melden, aber vielen dank
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
knuschel schrieb:
Hmm ich glaub ich bin zu blöd *gg*


biste anscheinend wirklich (nicht böse gemeint).

es gibt hier ungelogen MINDESTENS 20 threads zu dem thema.

die suche reagiert nicht auf wörter unter 4 zeichen, daher wird "PC" nicht gesucht.

trotzdem ein tipp: mach ma im windows deinen mixer auf. da musste erstma den line in angezeigt bekommen (wenn nicht: anschalten) und denn lautstärke hochfahren, fertig
 
 
Oben