PC Aufnahme -> Verzerrter Klang


cisco
cisco
cosmic
Mitglied seit
10 Sep 2003
Beiträge
87
Reaktionen
1
Ort
Starnberg (BY)
Hi Leuts!

Ich hab grad ein paar meiner Platten mit meinem neuen Broadcast E System übern Mixer in den PC eingespielt.
Hab ich mit WaveLab aufgenommen und Normalisiert.
Allerdings ist der Klang dann verändert.
Also wenn ich ein Lied normal von der Platte höre ist ein ganz ausgewogenes Klangbild da, aber wenn ich das gleiche Lied aufgenommen im PC anhör sind die Höhen total überbetont und das Rauschen sowie das Knacksen wurde auch stärker.
Ich hab mir überlegt das das vielleicht am Normalisieren liegt, das ist ja eine Signalverstärkung...
Aber des kann ich ja nicht einfach weglassen sonst is der Sound zu leise.
Und wenn ich den Eingangspegel im WaveLab erhöhe verzerrt der Sound total, weil ich in den roten Bereich komme.
Also was tun??

greets cisco
 
cisco
cisco
cosmic
Mitglied seit
10 Sep 2003
Beiträge
87
Reaktionen
1
Ort
Starnberg (BY)
Ja, ich weis wie ich aufnehm, aber das Problem steht da auch nich drin, des hab ich schon gelesen gehabt.
Es geht darum, dass die gesamten oberen Frequenzen beim Aufnehmen oder Normalisieren unnormal verstärkt werden...
 
cisco
cisco
cosmic
Mitglied seit
10 Sep 2003
Beiträge
87
Reaktionen
1
Ort
Starnberg (BY)
Die EQs vom Mixer sind alle in Mittelstellung, die von WaveLab hab ich gar nicht an.
Ich hab früher ja schon Sets aufgenommen, das ging wunderbar...
Aber jetzt nachdem ich Windows neuinstalliert hab, tut der auf einmal so komisch.
Ich wüsst aber nich was ich da verstellen sollt.
Achja is ne 16Bit Standard Onboard Karte, nich grad der Hit aber reicht.
 
cisco
cisco
cosmic
Mitglied seit
10 Sep 2003
Beiträge
87
Reaktionen
1
Ort
Starnberg (BY)
auch nich...
ist ein eingang den man intern im windows-mixer oder im wavelab umstellen kann, und der steht überall auf line-in...
 
 

Neue Themen


Oben