PC-Lautsprechersysteme als Anlagenersatz?!

D

DJElmix

Member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Hi,

also da ich mein gesamtes Equipment jetzt nicht mehr in der Nähe meiner Stereoanlage stehen habe, über die ich sonst immer gemixt habe, bräuchte ich jetzt rein zum Mixen bei mir in der Bude
ein paar Aktivboxen!
Wie gesagt der Sound muss ja nicht riesig sein, und die Lautstärke auch nur auf Mietwohnungsniveau! :)
Jetzt dachte ich an so ein PC-Lautsprechersystem mit Sub und 2 Satelliten oder so.
Hat jemand da Erfahrung, was die so hergeben?

Danke und Gruß


DJ ElMix
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Wieviel willste denn ausgeben?
 
Mark Nekk

Mark Nekk

Nanu?
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.608
Reaktionen
58
Ort
Spain
Ich musste grad staunen wie billig gute Boxensysteme für PC mittlerweile geworden sind, weil ich was für Ellen-Betrix ehhhhh DJElmix gesucht hab. *fg* :D

Also für 79 € gibt es bei mindfactory.de das SEHR amtliche (für den Preis) Speakerset Creative Inspire 5.1 5100. Ich hab selbst das DTT 2200 (eins der ersteren) und es ist völlig ok, nur die Mitten kommen halt etwas spärlich, damit muss und kann man leben.

Für 38 € drauf kriegste noch ne Hercules Muse 5.1 falls du noch keine vernünftige Soundkarte hast. Hab grad die genommen weil ich die SB Live nicht gesehen hab. Die ist aber noch günstiger.

Tschö.
 
 
Oben