PE vs PVC Plattenaussenhüllen

ArkoN

ArkoN

ehemaliges Vinylkind ;-)
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
146
Reaktionen
10
Ort
Basel
Hallo zusammen,

es gibt für unsere geliebten 12" Vinyls ja Plattenaussenhüllen aus wahlweise PVC oder PE. Bisher weiss ich soviel, das die PVC einiges teurer aber auch robuster und dicker sein sollen. Das mit dem Dicker hat sicherlich einen Nachteil weil man dann weniger Platten ins Case oder die Tasche bekommt. Die PE sollen billiger sein und auch Dünner, und angeblich schnell mal unschön werden.

Das hab ich mit Hilfe von Wiki und einem DJ Kollegen rausgefunden. Was sind eure Meinungen und Erfahrung dazu ? Welches schützt die Cover besser ?

gruss ArkoN


p.s. Suchfunktion benutzt und die entsprechenden Threads durchgelesen
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
Habe beide im Einsatz !
Die aus PVC sind schon um einiges stärker und besser, werden mit der zeit aber auch recht matt, durch abschüfungen (reibung zwischen den folien) und durch rauch usw. (die Hüllen stinken eben nach einigen club einsätzen).

Mit den dünnen hab ich noch keine Langzeiterfahrungen.

Der Nachteil bei den PVC Hüllen ist, dass sie etwas zu breit sind, so dass meine Platten nicht in mein 80er Case passen, außer wenn man die folien am Rand abschneidet... :(

die dünnen passen hingegen perfekt rein, da sie genauso groß sind wie die plattenhüllen selbst.

Ich hab noch ein 100er pack dünne folien bei mir liegen, falls du interessen hast, kann ich sie dir günstig hergeben.
 
 
Oben