Peter Zahlt - kostenlos telefonieren

Scheusche

Scheusche

Indierocker
Mitglied seit
Feb 2006
Beiträge
342
Reaktionen
19
Ort
Frankfurt(Oder)
Hey

Ich weis nicht obs das schon gab, aber im "Guten Rat" war ein Thema zum 'Telefongebühren sparen', einer ihrer Tips war die Seite

http://www.peterzahlt.de/c2c-peterzahlt/

Ist ganz einfach und ohne Risiko, einfach die eigene Nummer und die zu Wählende eingeben, bestätigen, dann klingelt das eigene Telefon, rangehen und man wird an die andere Nummer weitervermittelt, nach 30min endet das Gespräch, kann sich aber sofort wieder vermitteln lassen.
Könnts ja ausprobieren.
Schöne Grüße Scheusche
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Hm.. mich wundert ein bisschen, wie genau das dann funktioniert, dass man da nichts zahlen soll.
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
du wirst doch angerufen. steht doch im Text von Scheusche
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Also rufe ich praktisch "mich selbst" an? Ist ja geil.
 
Tetraden

Tetraden

I can Breathe
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
366
Reaktionen
59
Ort
Magdeburg
Nich nur Peter Zahlt. ^^

Gibt noch sowas ähnliches wie Skype, aber ins deutsche Festnetz Sprechen ist umsonst.

www.freecall.com
 
SlickJackson

SlickJackson

Slicker than the Average
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
238
Reaktionen
24
OMG
Du wirst angerufen und mit dem gewünschten Gesprächspartner verbunden, ganz einfach... warum du nichts zahlen musst? Weil Werbung nebenher läuft (nicht beim Telefonat).
Is ganz lustig wenn man Leute verarschen will, die denken dann gleich man hat ihr Telefonnetz gehackt.

Mfg
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
ich glaub das wird nichtnur mit der werbung auf der seite finanziert sondern auch mit den verkauf der telefonnummern an tolle werbeagenturen die dich dann ne woche später anrufen um die nen tollen bausparvertrag auf die nase drüken zu wollen
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
@kasor

genau das war mein gedanke grade - bin da bissel skeptisch weis net..


:)
 
Imitate

Imitate

Increasing bacterium
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
6
Reaktionen
1
jo kasor .. ich denk mal auch das die so einige Firmen damit informieren...
weil ich kanns mir ned vorstellen das das alles ohne einen Haken abläuft
hab hier noch so nen Service gefunden
Kostenlos telefonieren mit VOIP Discount

naja
da bleib ich lieber beim Handy :cool:
 
Scheusche

Scheusche

Indierocker
Mitglied seit
Feb 2006
Beiträge
342
Reaktionen
19
Ort
Frankfurt(Oder)
nunja aber ich denke wenn es da solche *hacken* gäbe hätte es der "gute Rat", ein doch recht seriöses Magazin nicht mit "Sehr gut" bewertet.
und selbst wenn einen son werbeding anruft...auflegen und punkt.
man spart damit ganz gut geld...
muss aber im endeffekt jeder selbst wissen...
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
alles quark, man kriegt doch mittlerweile 'ne europa-festnetzflatrate für 'nen knappen zwacken - das rechnet sich viel mehr, als sowohl seine eigenen telefondaten als auch die des gesprächspartners preiszugeben...

das ist mal wieder typisch mensch: hauptsache freibier.
 
 
Oben