PHP Forum

Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Holla,

ich hab mal ne Frage.

Ich möchte für mein Netlabel ein kleines Forum einrichten, damit alle beteiligten Künstler immer auf dem aktuellen Stand sind.

Ist es schwer, so ein PHP Forum einzurichten und was brauch ich dazu alles?
 
K

kemmen

Herr Grün
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
781
Reaktionen
136
Willst du es selber programmieren ?
wenn ja, dann ist das ist vieeel Arbeit.

Aber son vorgefertigtes einzurichten ist eigentlich nicht
schwer. Den Forumstil z.B. vom Deejayforum hat ja
fast jedes andere Forum auch. Weiß nur nicht genau
wo man sich die regristrieren kann ...
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
Huhu Mando,

guckst Du hier: http://www.phpbb.com/
Du brauchst: irgendeine Datenbank (mysql, postgres, mssql, oracle, bla,) und .....tada! PHP.
Das Board ist sehr einfach einzurichten, anzupassen, erweiterbar und ziemlich schick.
Allerdings musst Du bei allen PHP-Anwendungen in letzter Zeit mit Angriffen aus dem Netz rechnen. Eventuell solltest Du Dir dann überlegen nen Zugangsschutz a la .htaccess einzubauen.

Grüße, Georg
 
Dom

Dom

[ ]
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
953
Reaktionen
112
Ort
Kleinostheim
http://www.forensoftware.de/index.php

Guck mal hier, da werden die größten Forensoftwares, kostenlose, sowie kostenpflichtige, verglichen.

Auf der Seite gibts übrigens auch ein Forum über die diversen Forensoftwares.
Und in jeder Spalte gibts ganz unten nen Link zu einem Demoforum der jeweiligen Software.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Maik-L More schrieb:
Ein Forum würde ich eher bei Bedarf installieren (ist eigentlich auch recht fix gemacht).
Das soll nur total einfach und easy sein.

Geht nur darum, dass alle Künstler wie bei einem Newsletter auf dem aktuellen Stand sind oder wenn sie noch offene Fragen haben, dort reinschreiben können.

Im Grunde genommen nur 2 Subforen, fertig.

Labil Intern
Releases

Ansprüche hab ich da überhaupt keine :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
:eek:

Boah, dangge an Alle für diese schnellen Reaktionen
 
C

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
u got pm .
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Finde ich auch, die Resonanz ist ja sehr geil = Hammergeiles Forum eben :)
 
Took

Took

Took
Mitglied seit
22 Nov 2005
Beiträge
202
Reaktionen
8
Ort
Berlin
Mando schrieb:
Das soll nur total einfach und easy sein.

Geht nur darum, dass alle Künstler wie bei einem Newsletter auf dem aktuellen Stand sind oder wenn sie noch offene Fragen haben, dort reinschreiben können.

Im Grunde genommen nur 2 Subforen, fertig.

Labil Intern
Releases

Ansprüche hab ich da überhaupt keine :)

Da würde ich wie weiter oben schon mal angesprochen einen Weblog empfehlen. Für solch ein kleines Vorhaben ist es übersichtlicher und praktischer. Es gibt kostenlose Anbieter, zu denen man verlinkt, wie myblog.de oder blogg.de oder du installierst auf deinem Server eine eigene Weblog Software (in php). Das ist natürlich wesentlich komfortabler, aber auch mehr Arbeit. Wo man das herbekommt weiß ich leider nicht.
 
GambaJo

GambaJo

Maxi King alraaaight!!!
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
967
Reaktionen
87
Ich nutze WBB von WoltLab. Kann ich nur empfehlen. Eine normale Lizenz kostet 25 €, es gibt auber auch eine kostenlose Light-Version. Dazu gibt es viele Communitys, Add-Ons (Hacks) und Styles.
 
GambaJo

GambaJo

Maxi King alraaaight!!!
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
967
Reaktionen
87
Maik-L More schrieb:
Ich finde 25€ / Lizenz für zwei Subforen etwas übertrieben

Mag sein, das muß er selber wissen.

Maik-L More schrieb:
vorallem mag ich das WBB nicht (ist aber meine persönliche Meinung)

Kannst Du das begründen? Ich nutze es schon was länger, und bin in einigen anderen WBBs aber auch anderen Foren aktiv, und bisher fand ich WBB am besten. Damals als ich mein Board aufzeihen wollte, habe ich mich erst mal über die gängigen Foren informiert und auch einige ausprobiert. Von der Proformance, der Funktionen, Flexibilität, Konfiguration und Add-Ons fand ich es am besten.

Maik-L More schrieb:
Die Light - Version kannst Du in die Tonne treten, die ist ziemlich ätzend.

Weil?
Für seine Anforderungen würde es dicke reichen.

Maik-L More schrieb:
Meiner Meinung nach ist phpBB (wenn es unbedingt ein Forum sein muss) das richtige für Mando...

Weil?


Hier mal ein paar WBBs:
http://www.pure-bass.de/
http://forum.globalbeats.fm/
http://www.tranceforum.info/
http://www.trance-board.de
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pow|Wow

Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2005
Beiträge
1.123
Reaktionen
49
Ort
STGT
html.de
Das ist ein gutes forum bei dem du gute Hilfe bekommst
 

Ähnliche Themen

 
Oben