Piano ---> PC (Kabel SZ-JJAT1)

Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
Halli hallo,

also auf die Gefahr hin, gleich ausgelacht zu werden, möchte ich aber doch eine Frage stellen. :)

Ich hatte eigentlich vor, mal meine Songs und Ideen am PC einzuspielen und da ich so ein supertolles E-Piano hab, dachte ich, dürfte das ja kein Problem sein. Dann hab ich mir also die Bedienungsanleitung geschnappt und ein wenig geblättert und stieß dann auf einen Artikel namens "Anschluß an einen PC". (Paino Typ: "Technics SX-PX334")
Ja aber da steht da irgendwas von ACCESSORY CABLE (SZ-JJAT1, Sonderzubehör) und einer RS232C-Schnittstelle am Rechner, was man einfach nur noch verbinden müsste! Aber da hab ich echt nur noch Bahnhof verstanden, wobei ich nicht technisch unversiert bin. *gg*

Ja ich dann halt zum Technik-Laden und dem Typen das gezeigt, der hat auch nichts gerafft. Im Netz hab ich bislang leider auch nicht sonderlich was gefunden...

Und da hier ja echt voll die Cracks sind, kann mir doch bestimmt einer helfen, wie ich das nun am besten verbinde? Oder geht das gar nicht und ich sollte mir so ne kleine MIDI/USB-Tastatur zulegen?

Ok, also schon mal vielen Dank im Voraus für eure hoffentlich ernsten Antworten! *g

So long,
Iconixx
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
Hm, ok danke erst mal!

Aber zu dem noch von dir erwähnten:

Was ist ein "Miditrio"? Mein Piano hat ein Midi Out und Midi In Anschluß. Reicht das aus? Und wenn ja, wäre das dann besser als die Alternative mit dem "To Host"-Kabel?

Dann würde ich natürlich lieber diese Variante wählen!
Hab einfach mal weitergeklickt bei Thomann: sieht das Midi-Gameport-Kabel dann so aus?
Wozu dann dabei aber zwei Gameportanschlüsse?

So long,
Iconixx
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
[quote author=Iconixx link=board=16;threadid=6629;start=0#63546 date=1047478654]
Was ist ein "Miditrio"? Mein Piano hat ein Midi Out und Midi In Anschluß. Reicht das aus? [/quote]

Das ist zwar kein "Miditrio", sondern quasi ein "Mididuo", reicht aber aus. Im Falle eines "Miditrios" wäre noch ein MidiThru (gibt am MidiIn ankommende Signale unverändert weiter) dabei - wird benötigt wenn mehrere Midi-Geräte über einen Midiport angeschlossen werden.

mfG Bruce
 
 

Neue Themen


Oben