Pinspot Entscheidungshilfe

m.o.e.

rehloop
Mitglied seit
3 Jan 2008
Beiträge
1.666
Ort
Lüdenscheid
Hi Forum.

Ich bin auf der Suche nach brauchbaren Pinspots Zwecks Spiegelkugelbeleuchtung.

Budget sollte 150 Taler nicht überschreiten!

Anforderungen sind ganz klar:

- hoher Licht Output
- möglichst minimaler Abstrahlwinkel
- mehrfarbig
- DMX fähig

In der näheren Auswahl befinden sich bereits diese beiden.

Stairville CB-100 LED Color Beam

Eurolite LED PST-15W QCL DMX Spot <- FÄLLT WEG

Wobei mir der Stairville irgenwie besser gefällt, ich aber keinen Schimmer habe welches der beiden Geräte wohl heller ist.


Kennt jemand die beiden oder kann mir eine brauchbare Alternative anbieten?


Ich bedanke mich im Voraus schon mal und wünsche allen nen schönen ersten Mai! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.536
Ort
Bielefeld
Mit dem Eurolite ohne DMX und nur in weiß hatte ich nur Probleme.

Jedes! Gerät davon hat nur maximal drei Monate gehalten.
Kann sein das sie das behoben haben aber ich wäre da vorsichtig.
 

dan99

Well-known member
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
310
Ort
Berlin
Mir sind auch schon zwei von den Eurolite-RGB-DMXern kaputtgegangen. Der eine direkt nach anderthalb Stunden (rot ausgefallen), der andere nach zwei Monaten (DMX-Interface schadhaft). Wurden beide auf Gewährleistung ersetzt.

Wenn sie denn mal tun, dann tun sie eigentlich ganz ordentlich. Abstrahlwinkel 6 Grad, sehr scharf begrenzter Lichtkegel, ordentliche Mischbarkeit, und können auch gut hell. Tendieren allerdings zum Flackern, wenn stark gedimmt wird (DMX-Bytewerte unter 100 meiden). Etwas unschön auch, dass die ausgeleuchteten Kreise für RGB ganz leicht auseinanderstehen. D. h. es gibt einen bunten Rand, der den sonst guten Farbeindruck trübt. Das fällt auch beim Anstrahlen einer Spiegelkugel ins Gewicht: hält man mit einer Mischfarbe aus etwas Respektabstand drauf zu, dann produziert die Spiegelkugel nebeneinanderliegende Farbkleckse und "entmischt" die eingestellte Mischfarbe wieder. Also z. B. gelb angestrahlt und teilweise dann rot/grün nebeneinander an der Decke. Kann man natürlich über Anstrahlentfernung und (Segment-)Größe der Spiegelkugel in den Griff bekommen, nervt aber.
 

m.o.e.

rehloop
Mitglied seit
3 Jan 2008
Beiträge
1.666
Ort
Lüdenscheid
Ist wohl schon mal ein guter Rat.

Danke Snaip.

Ich hab mir mal für meine Spiegelkugel im Musikzimmer diese Möhre hier gakauft.
Eurolite LED PST-9W TCL DMX Spot

Der reicht wirklich nur für nen kleinen Raum.
Die 9 Watt sind auch viel zu schwach,Mischfarben haben starke Ränder und die 3,5mm DMX Buchse zerbröselt schon vom bloßen angucken.

EDIT:

Etwas unschön auch, dass die ausgeleuchteten Kreise für RGB ganz leicht auseinanderstehen. D. h. es gibt einen bunten Rand,
Ja also genau wie bei meiner oben erwähnten billig Funzel.
Sowas kann ich nicht gebrauchen.
Dann fällt der Eurolite schonmal weg.
 
Zuletzt bearbeitet:

m.o.e.

rehloop
Mitglied seit
3 Jan 2008
Beiträge
1.666
Ort
Lüdenscheid
So, ich hab mir jetzt den CB- 100 bestellt und wollte noch mal eben schnell was hier rein schreiben. ;)


Also die 10 Watt des Strahlers sind um einiges heller als die 9 Watt meiner Vorgänger Billigmöhre.

Könnte aber trotzdem etwas heller sein.

Buchsen, Anschlüsse usw. bin ich auch mit zufrieden. Display mit Temperaturanzeige + Überwachung. :cool:

Leider gibt es hier und da auch ein paar Stellen im Gehäuse die schlecht verarbeitet sind, und etwas Licht durchschimmern lassen.

Ist mir jetzt aber auch nicht schlimm.

Wenn es mich irgendwann mal stört, kleb ich es mit Gaffa ab.

Der zweite negative Punkt ist das man den Beam nicht fokussieren kann.

Bei einer 40 cm Spiegelkugel braucht man ca. 8-10m Abstand damit der Punkt auf Kugelgröße kommt.


Mein Fazit:

Etwas zu teuer. 80-100 Euro wäre angemessen.

Eher für kleine Partys zu gebrauchen.

Ich glaub mit der nächsten Lieferung hol ich mir noch einen. :D
 
Oben