Pioneer CDJ-400

quinto

■■■■■□□&
Mitglied seit
30 Jun 2005
Beiträge
2.056
Ort
Rostock
Ganz neu und nur auf der japanischen Seite von Pioneer bisher offiziell aufgetaucht:

der Pioneer CDJ-400

Besonderheit:

Neben dem gewohnten CD-Abspielen, lassen sich auch USB-Sticks und USB-Festplatten anschließen und die darauf befindlichen MP3-Files abspielen. Desweiteren kann das Gerät auch als MIDI-Controller verwendet werden.

Vorgestellt wird der cdj-400 jetzt am wochenende bei der BPM in UK

Quellen:
Link Pioneer JPN: http://pioneer.jp/cdj/products/cdjplayer/cdj400.html
Link Skratchworx: http://www.skratchworx.com/news3/comments.php?id=803

zoom_cdj400.jpg

cdj400_01.jpg

cdj400_02.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.245
Ort
Vienna [Austria]
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

das jog dial scheint keine midi daten zu senden.
sprich nud die fader und knöpfe sind midi fähig.

vom optischen ganz in ordnung, allerdings finde ich den 1000er um einiges eleganter.
lassen wir uns überraschen ;)
 

DjVantal

Well-known member
Mitglied seit
22 Jan 2007
Beiträge
183
Ort
Dinkelsbühl
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

das jog dial scheint keine midi daten zu senden.
sprich nud die fader und knöpfe sind midi fähig.
auf djresource steht dazu folgendes:

The CDJ-400 send out different MIDI message for all controls. The Jog Dial and Tempo slider send out variable messages, all others send a switch command


Auf den Player bin ich schon richtig gespannt!!! Zu schade, dass es nicht ein "CDJ-900" ist. Also ein Mittelding zwischen 800er und 1000er... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Soma

Well-known member
Mitglied seit
10 Mai 2007
Beiträge
207
Ort
Bonn
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Ich bin auch recht gespannt auf den Player. Weiss schon jemand einen Preis für Deutschland? Auf skratchworx.com steht ja was von 550€ + MwSt., das wird aber bestimmt die UVP sein.
 

Dr. Zoidberg

Fädermeister
Mitglied seit
16 Sep 2005
Beiträge
197
Ort
Budapest
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

"New illuminated Jog Wheel
With a design inspired by the club standard CDJ-1000 Jog Wheel comes the CDJ-400's 115mm illuminated platter. You can choose from six different patterns of Jog Wheel illumination and even personalise your own CDJ 'slip mats' or jog sheets."


OMFG...ist das irgendein Spielzeug für Teenie-Mädels, oder ein Digitales DJ-Laufwerk??? :eek: :rolleyes:

Aber die Funktion "Beat Loop Divide" hört sich interessant an.
 

rabbbit

49,- Cent
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
490
Ort
Cologne
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Leck mich in de täsch!!
Da hat ja Pioneer richtig viel reingepackt! :cool:
Und die Midi-Funktion ist doch mal der Hammer.....wenn dat Jog-Wheel auch vernünftig ist, dann ist es eine Option. Ob dat Teil auch richtig scratchen kann, da bin ich mal gespannt, bitte nicht sowie bei Denon S-1000 bzw. D-6000 eine Zumutung!

Lass uns beten.....:p
 

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
1.472
Ort
Berlin
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

mist ahbe mir grade erst die 200 gekauft.
die hier sind ja mal echt der hammer, genau das was ich eigentlich gesucht habe.... :(
wieder geld ausm fenster geschmissen, mist
 

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
2.770
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

putzig - aber cdj-1000 mk4 mit motorisiertem plattenteller oder GTFO...
 

Andy_Brinkhaus

Well-known member
Mitglied seit
23 Jul 2007
Beiträge
607
Ort
Hamburg
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

kauft man das neuste, ist es in 2 monaten wieder alt...

schrecklich :( ...

der player scheint ja einiges zu bieten...
aber alles hab ich noch nicht verstanden was da so auf der page steht...

was bringt das nun wenn um das jog die led's im kreis laufen oO ?
 

tom17

Well-known member
Mitglied seit
14 Jul 2006
Beiträge
126
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

na dass die ganzen teenie mädels glotzen ;) is doch kla oda :D
 

Detlev Düse

Well-known member
Mitglied seit
28 Nov 2004
Beiträge
803
Ort
Wiesbaden
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Sieht auf jeden Fall nett aus, somal ich mir demnächst ein paar neue Player kaufen will....:D
 

XunnD

Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Ort
Magdeburg
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Ich hoffe, dass dann von 800 und 1000er auch neue MKs rauskommen, dass die aktuellen Modelle im Preis fallen :)
 

Andy_Brinkhaus

Well-known member
Mitglied seit
23 Jul 2007
Beiträge
607
Ort
Hamburg
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

also 550 plus mwst. kann ich mir kaum vorstellen...

zumal der player

-neuer ist
-mehr funktionen hat
-> midi, etc etc

im prinzip kann er ja alles was der 800er auch kann (abgesehen von dem auto beat loop, wen man eh nicht braucht) , soll aber genau gleichviel kosten... also im nachhinein 650 euro?

würde mich doch sehr wundern :)
 

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Ort
KH/AZ/MZ
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Dazu kommt noch das hier:

The Pioneer CDJ-400 CD player also works as a USB controller for Scratch LIVE.

The CDJ-400 connects to a computer running Scratch LIVE via USB, and all the playback controls are transmitted over USB. This means that Scratch LIVE receives the control information directly from the CDJ-400. You have access to browsing and loading tracks from the CDJ-400, and song info such as song name and artist are sent from Scratch LIVE to the CDJ-400's screen.

For more information, check out the Pioneer CDJ-400 at Pioneer's website.

Support for the CDJ-400 will be included in Scratch LIVE early in 2008
 

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
13 Feb 2002
Beiträge
3.398
Ort
Wilhelmshaven, NI
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Vom Funktionsumfang her ist das Teil echt mega. Und wenn man bedenkt, dass so ein Cortex HDTT-5000 €800 kostet, und dabei nicht mal Midi unterstützt oder ein CD-Laufwerk besitzt, ist der CDJ-400 echt ein Schnäppchen.

Was aber garnicht geht ist das Design. Ich finde den Player superhässlich. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

DJ Fire

Active member
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
31
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

also ich denke der wird schon so etwa um die 600 € kosten (laut dj-corner auch)

vom design her find ich den aber auch nicht so schön :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.821
Ort
Oberhausen
AW: Pioneer CDJ-400 (CD/USB-Player & Midicontroler)

Das Dihsein gefällt mir auch nicht. Wenn er ein CDJ-1000 mit Midi gewesen wäre, dann hätte Pioneer jetzt einen potentiellen Käufer. (oder sollte ich mir wirklich mal einen defekten CDJ1000 auf Midi umbauen?)
 
Oben