platten in china?

blub0r

blub0r

audiophil
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
88
Reaktionen
7
Ort
Wien
da ich derzeit in china unterwegs bin und wohl auch noch laenger in beijing und shanghai bin, wäre es fast interessant zu wissen obs hier plattenläden gibt. leider konnte ich über google nicht wirklich was rausfinden, es gibt zwar einige djs und auch ne aktive disco/club szene, aber e-mail von einem der dort auftretenden leutln hab ich leider auch keine gefunden ...

weiss da zufällig von euch jmd wie ich da an infos kommen könnte?

wenn ich in nem club bin wo aufgelegt wird, werd ich natürlich den plattendreher ansprechen, aber mal sehen wann und wo sich das ergibt... wär also toll wenn da jmd ne info für mich hätte. danke schonmal!
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
LOL DDD :D

also in good china gibbet ja mitlerweile auch gute clubs und vor allem einige labels die auch mucke machen. ausserdem ist die vertriebsstruktur weltweit ja besser geworden auch wenn china immernoch kommunistisch ist, dürfste dort milerweile wirklich auch viele importe bekommen und einheimische kranke technosachen :)

wo genau da jetzt aber gute läden sind weis ich leider net, fahre aller vorraussicht nach erst 2010 nach china :p
 
shawn white

shawn white

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
113
Reaktionen
6
Ort
Ulm
s-tek schrieb:
ausserdem ist die vertriebsstruktur weltweit ja besser geworden auch wenn china immernoch kommunistisch ist, dürfste dort milerweile wirklich auch viele importe bekommen
nachdem china ja 2001 der wto beigetreten ist, gibt es ja keinerlei handelsbeschränkungen mehr...es sei denn auf dem cover wäre eine atomwolke gemalt :)
 
blub0r

blub0r

audiophil
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
88
Reaktionen
7
Ort
Wien
danke leute für die antworten, find ich echt super =)

@DDD: den club werd ich morgen, wenn sichs hoffentlich noch ausgeht, wohl heimsuchen, weisst du nicht zufällig auch noch was gutes in beijing?

hab auch gestern nacht im club dkd ein feines progressive set zu hören bekommen, von nem typen namens calvin Z. sehr netter geselle, hat mich gleich zu seinem freund weitergeschick der mir draussen bisserl was erzählt hat und mir einen laden bzw ne internetplattform verraten hat. smartshanghai.com ist zwar mehr das allgemeine, aber da werd ich mal stöbern.

das fazit des gestrigen abends ist jedenfalls, dass die jungs hier fast alles mit cd bzw internet lösen. naja, mal sehen :)
 
drehtischonkel

drehtischonkel

Electrofunkateer
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
636
Reaktionen
25
Ort
Ludwigsburg
Sind CDs und Platten in China eigentlich günstiger zu bekommen als hier?

DVDs (auch nicht chinesiche Filme) sind dort nämlich wesentlich billiger
 
Monodome

Monodome

is in the mix
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.046
Reaktionen
38
Raubkopien :confused: ;)
 
Dj Techtrix

Dj Techtrix

Funkiero.
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
355
Reaktionen
20
Ort
Wien
Eh, wenn in einen offiziellen z.b Virgin Store gehst, bezahlst du für die CD genauso viel wie hier.

Naja, war auch in Beijing und hab nur einmals ein paar Platten gesehen (schon verstaubt) aber die wollte man mir nicht verkaufen, weil sie Dekoration waren.


:confused:

Peace
 
blub0r

blub0r

audiophil
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
88
Reaktionen
7
Ort
Wien
nochmals dank an DDD, wir waren Sonntags noch im im Lokal wo der club antidote steigt. War leider garnix los bis aufn paar schweden die sich mit der kellnerin betrunken haben. Jedoch eine sehr nette location, wenn da der baer los ist, kann das sicher einiges!!

Platten maessig hab ich in einem kleinen Pekinger Laden einen stapel gefunden, natuerlich gabs nirgends ne moeglichkeit zum vorhoeren also hab ich mal 3 stueck auf gefuehl eingekauft. Wirklich eigenes Sortiment gabs jedoch nicht, fast alles europ. Zeug.

Hab inzwischen auch noch 2 andere DJs angequatscht, die alle meinten dass ich das vergessen kann. alles ueber cd oder internet. naja
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
ptrkstar Metropolis 2
G Metropolis 5
 
Oben