Platten


D
djhoma
Member
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
6
Reaktionen
0
FÜR WAS WÜRDEST DU DEINE PLATTENSAMMLUNG ABGEBEN???
 
Daywalker
Daywalker
DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.237
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
Tolle Umfrage ... Ich glaube, ich würde meine Platten nur für 2 abgeben - oder doch 3? :(

Mit anderen Worten: Wenn du keine Umfrage durchführen möchtest, solltest du auch nicht den Button "Neue Umfrage" anklicken!

umleitung.gif
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Jaaa, also ich bin ganz eindeutig fuer 3 :-D

Ja, ja, es ist frueh-morgens ;D
 
D
djhoma
Member
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
6
Reaktionen
0
naja, ist passiert... und war meine erste umfrage...
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Für nix würde ich die abgeben. Oder vielleicht für ne größere, die meine Platten beinhaltet ;)
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
lieber homa, was sollte denn dort auf den 3 Positionen stehen?!
Ich kanns Dir nacheditieren, wenn Du es selbst nicht mehr kannst (keine Ahnung, ob man als user die Funktion hat, müsste aber auch gehen)
 
Daywalker
Daywalker
DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.237
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
Umfragen kann auch der User editieren, der sie erstellt hat. Ich gehe aber mal davon aus, dass homa gar keine Umfrage, sondern nur einen neuen Thread erstellen wollte.
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
die Umfrage haste vom Elevatorkatalog geklaut ;D ;)
gel?
Ich würde meine Plattensammlung für die von Felix da Housecat oder Bob Sinclar hergeben ;D
oder für 1 Millionen Euro, weil die Platten die ich hab kosten ca. 500 Euro mehr net :)
 
D
djhoma
Member
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
6
Reaktionen
0
sollte keine umfrage im sinne einer umfrage werden... wollte ein thread erstellen...
 
C
coyote
Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2002
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Kreuzlingen
das schwarze runde gold ist das edelste was es gibt... je mehr man davon hat um so glücklicher .... ergo so ne plattensammlung ist unbezahlbar... deshalb gits da auch nix zum umtauschen :)
 
sedt
sedt
Gschtörter
Mitglied seit
17 Jan 2002
Beiträge
243
Reaktionen
1
Ort
Stuttgart
[quote author=coyote link=board=17;threadid=5208;start=0#48217 date=1037368743]
das schwarze runde gold ist das edelste was es gibt... je mehr man davon hat um so glücklicher .... ergo so ne plattensammlung ist unbezahlbar... deshalb gits da auch nix zum umtauschen :)
[/quote]

Dem ist nix hinzuzufügen!

AMEN!
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Wenn aber jetzt jemand zu euch kommen würde und sagen würde:
"Eine Millionen Euro bar auf die Hand, für dein Vinyl" dann denke ich würden hier DIE MEISTEN, das machen. Oder gibt´s Leutz die in der Hinsicht unkäuflich sind ;) ? ehrlich.
Klar wird sicher niemand kommen und das zahlen, aber wie man weiß gibts immer komische Sachen im Leben, ich sag nur der Karton bei Ebay ;D
 
C
coyote
Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2002
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Kreuzlingen
ok bei soviel geld kann sein, dass man schwach wird... aber selbst dann.... würde ich mir alle meine scheiben wieder zurück kaufen.... (im schlimmsten fall wo anders...) somit habe ich nix umgetauscht.... :) vorallem kann ich noch mehr schwarzes gold anhäufen :)) *gierigsein*

ABER DANN SOLL MAL JEMAND KOMMEN UND MIR NE MILLION GEBEN....

(dieses schreien soll nicht als agressivität gelten, sondern viel eher um zu hoffen, dass mich jemand hört und mir die mille gibt) :))
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Hmm. Also für ne Million würd ich die schon hergeben. Das meiste kann man sich eh nachkaufen. Wenn dann mal ne Pladde dabei ist, dies nicht mehr gibt, kann man ja auch gebraucht kaufen oder nen Vinyl cutter kaufen. ;D
 
G
Gast30
Guest
Der Deal ist in Ordnung!!! Wo ist das Geld?! :-D

Also für eine Million €uros würde ich so einem "Arabischen Wüstenscheich" mein gesamtes Equipment vermachen ;)

MFG RED
 
B
Brando-1982
New member
Mitglied seit
25 Sep 2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hmm... hab da einige seltene Pressungen, hier mal eine kleine Auflistung:

- Michael Jackson - Dangerous
(Picture-Disc von 1988, spielt aber Richard Clayderman am Piano, eine von angeblich nur noch 12 existierenden Platten, 26 wurden gepresst und angeblich 14 wurden wieder vernichtet)

- Michael Jackson - Billie Jean/Beat it (Largate)
(Limited Red Vinyl, Mexico 1982, angeblich nur 100 Exemplare - 3 davon hab ich, eine noch original verschweißt)

- Michael Jackson - Bad
(Limited Red Vinyl, UK 1987) - auch davon hab ich 3 Exemplare

...nur um mal ein paar meiner Schätzchen zu nennen.

Um auf den Punkt zu kommen: Allein bei diesen Platten würd ich bei EINER Million definitiv zögern und auch mit größter Wahrscheinlichkeit ablehnen!
Wo soll ich diese Platten denn hinterher wieder herbekommen? ...vor allem in dem Zustand!

Nein nein, eine Million ist zu wenig und auch viel zu schnell wieder ausgegeben!!! ;)


Greetz...
Brando
 
Zuletzt bearbeitet:
Patrick
Patrick
ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
13.040
Reaktionen
508
Ort
Oberhausen
Wo soll ich diese Platten denn hinterher wieder herbekommen? ...vor allem in dem Zustand!
Die Frage ist: Braucht man diese Platten überhaupt?

Ich habe auch viele Raritäten, aber außer, dass sie im Keller aufbewahrt werden, habe ich nichts davon. Von "ich habe sie" habe ich nichts, da diese Zeiten raren Vinyls in meinen Augen schon lange vorbei sind.

Je länger man wartet (ab 30 Jahren aufwärts), desto weniger bekommt man dafür. Da lebt nämlich dann die Generation, die damit gar nichts anfangen kann.

Wenn es aber Schwarzpressungen sind (Du hattest geschrieben, dass manche vernichtet wurden), dann wirst Du dafür nichts bekommen, bzw. machst Dich selber bei einem Verkauf strafbar.
 
wer weiss
wer weiss
Well-known member
Mitglied seit
14 Feb 2005
Beiträge
650
Reaktionen
4
Ort
Abbensen
ich denk alles weg was so längere zeit unbenutzt rumsteht... also meine scheiben, die seit 2 jahren im schrank stehen würd ich für 2€ das stück verkaufen. dann hat man wieder platz und kann sich neue sachen kaufen, die man auch spielt... so gehts mir jedenfalls.
 
StefanM.
StefanM.
...irgendwie anders!
Mitglied seit
2 Feb 2010
Beiträge
522
Reaktionen
0
Ort
Soest
Is schon ne Leichenschändung hier :) :D:D
 
B
Brando-1982
New member
Mitglied seit
25 Sep 2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich bin da mal recht günstig ran gekommen und hab dann einfach zugeschlagen, an einen Verkauf denke ich eigentlich gar nicht.
Das die spätere Generation damit nichts mehr anfangen kann, da gebe ich dir so ziemlich recht, aber wir reden hier ja nicht von "Tokyo Hotel" oder "No Angels" sondern von "Michael Jackson".
"Schwarzpressung"... naja, kommt drauf an wie man das Wort "Schwarzpressung" definiert. Laut Internet soll es so gewesen sein, das die damaligen Plattenbosse beschlossen haben eine Picture-Disc vom "Dangerous"-Album zu pressen und haben dann diese 26 Stück in Auftrag gegeben, um sich anzuschauen wie es später aussehen könnte, wenn das Album fertig produziert ist.
Ansonsten einfach mal "Michael Jackson Dangerous Richard Clayderman" googeln und selber nachlesen, ist schon interessant.
Aber ich hab die Platte ja nun auch für mich gekauft und ich denke das ist ok so.

Mal so nebenbei, ich bin noch auf der Suche nach "Rob & Chris - Superheld", kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?
 
 

Neue Themen


Oben