plattenspieler ohne hifi-anlage

J

jerado

New member
Mitglied seit
13 Jun 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo.

gleich im voraus: ich habe kein interesse am dj-ing. :)

allerdings hab ich eine frage in sachen plattenspieler: kann ich einen solchen auch ohne anlage benützen oder brauche ich boxen oder ähnliches?

ihr seht, ich habe keine ahnung, will mir aber einen plattenspieler zulegen, da ich viele, viele platten geschenkt bekommen habe.

ich habe leider kein anderes forum gefunden, und deshalb hier gepostet.

mfg katha
 
G

Gast2776

Guest
Gibt einige Lösungen, die auch ohne Anlage auskommen. Zum Beispiel dieser eine Vinyl-Killer-Bus, hier irgendwo im Forum :D
Anderes Beispiel wäre so en Ding:

Klick

Klanglich ist sowas aber denke ich nicht berauschend.
 
J

jerado

New member
Mitglied seit
13 Jun 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
ok.

aber muss es unbedingt eine richtige hifi-anlage sein, oder genügt eine handeslübliche "billig" - stereoanlage?
 
G

Gast2776

Guest
Langt auch eine stinknormale "billig-Stereoanlage". Musst nur darauf achten, daß diese auch Phono-Eingänge hat, an welche Du dann den Plattenspieler anschließen kannst.
 
J

jerado

New member
Mitglied seit
13 Jun 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
d.h. ich kann ihn da anschießen, wo sonst die kopfhörer hinkommen oder wie kann ich den "phono-eingang" verstehen?

tja, ihr wisst ja: frauen und technik ... ;)
 
bip

bip

[Benutzertitel]
Mitglied seit
25 Okt 2004
Beiträge
480
Reaktionen
35
Ort
Bonn
Nein, da wo man die Kopfhörer anschließt ist ein Ausgang. Man will ja das man was durch die Kopfhörer hört.
Der Phono Eingang ist einfach ein Anschluß an den man den Plattenspieler anschließen kann.
Frag den Verkäufer einfach mal. Der sollte wissen, ob die Anlage die er da verkaufen will, ein Phono-Eingang hat, oder nicht.

Gruß,
Bip
 
_jim.N

_jim.N

dAjim (labil rec)
Mitglied seit
20 Mai 2005
Beiträge
292
Reaktionen
21
Ort
Erlangen
Anscheinend hast Du schon eine Anlage. Die meisten haben (hinten) einen oder mehrere Eingänge. Anleitung lesen hilft. Auch Frauen.
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
Du brauchst nichtmal Boxen, um die Platten anzuhören:

Einfach einen Zahnstocher nehmen und mit Tesafilm an den Rand eines Din A4 Blatts kleben. Die Konstruktion dann einfach in die Rille halten und schon rockts!

Okay - ist nicht sonderlich laut, kein tolles Frequenzspektrum und für die Platten auch gar nicht gesund...

Gruß

MNS
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Gebt auch Plattenspieler in die gleich boxen eingebaut sind und die Phono und Line-Ausgang sein. Hab neulich bei RTL-Shop so ein Ding gesehen. Ich finde es sehr amüsant Teleshopping zu sehen. Ich lach mich immer schlap, wenn das, was sie da versprechen im Studio nicht funzt oder irgendwelche Typen mit komischen Fragen da anrufen. Ich kaufe dort nicht ein. (falls das jetzt jemand dachte)
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
18
Aufrufe
1K
Chris Le Bear
C
C
Antworten
30
Aufrufe
2K
Clay_Daviz
C
J
Antworten
4
Aufrufe
1K
delacreme
D
M
Antworten
5
Aufrufe
2K
Sprengkommando
Sprengkommando
 
Oben