Plattenteller durch Bildschrim kaputt?!

laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
Hi!

Ich habe schon seit etwas längerem ein Problem mit meinem Technics 1210.
Bei einem sehe ich das die Punkte leicht vor und zurückwandern. Egal bei welcher Pitcheinstellung.
Ich dachte mir hey, wechsle ich doch mal die Teller der Turntables.
Und nun konnte ich kaum meinen Augen trauen.
Japps, er läuft mit dem anderen wieder normal.
Ich dachte anfangs das was mit dem Pitch nicht stimmt oder mit dem Motor, aber es scheint der Plattenteller zu sein.
Ich machte mir die ganze Zeit Gedanken, WIE kann der jemals kaputt gehen?
Da fiel mir folgendes ein. Mein Technics steht unmittelbar vor einem großen 19' Monitor. Und soviel ich weiss hat er wie auch andere Monitore Magneten.
Kann es denn sein, das er vom Magnetiesieren oder nur vom normalen gebrauch meinen Teller "magnetisch" angegriffen hat?!
Es ist und bleibt für Viele ein Rätsel.
:rolleyes:

laurin!
 
Flynn

Flynn

Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
hhmmm...

ich kenne das eigentlich nur andersrum - habe mal einen fast neuen fernseher durch den magneten eines tieftonlautsprechers zerstört...

lautpsprecher aus dem gehäuse genommen,"mal eben kurz auf den fernseher gelegt" - und bäng! ein nicht mehr zu reparierender blaustich in der röhre!

ja,ja,wir waren jung und dumm...

aber ich kann mir einfach nicht vorstellen,dass ein monitor einen magneten aus dem gleichgewicht bringen kann...

ist der magnet an dem vermeindlich kaputten teller denn noch plan oder sind vielleicht schon einige macken oder riefen auf der oberfläche?! (durch unvorsichtiges behandeln,herunterfallen o.ä.)

ist auf jeden fall höchst seltsam...

gruss,
dan
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Is der Teller nicht aus Alu? Alu wäre nicht magnetisch. Dann: die Magneten in einem Fernseher/monitor sind glaube ich keine permanenten Magnete, sondern beim Betrieb werden die Strahlen, durch magnetische Felder abgelenkt aber nicht durch Magneten, das Feld ist sicher so gering, dass man es kaum merkt. Wäre das Magnetfeld so stark um deinen Plattenteller zu magnetisieren, würde der Monitor auch Büroklammern anziehen können etc. Ob dein Plattenteller magnetisch ist, kannste ja rausfinden, und durch erhitzen kannste den auch wieder "entmagnetiseren". Glaub aber eher der hatte ne Unwucht, vielleicht mal runtegedotzt?
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
hi!

Mir ist da noch was eingefallen.
es kann sein das ich mal mit einem magnetischen schraubenzieher bzw. schraube gegen den magneten unter dem teller gekommen bin als ich ihn mal abnahm.
vielleicht ist er nun "magnetisch" aufgeladen.
wie kann ich den denn erwärmen und somit die magnetkraft ausser kraft setzen? microwelle, backofen? :D

laurin!
 
A

avoid

audioholiq
Mitglied seit
7 Sep 2003
Beiträge
71
Reaktionen
0
Ort
Bad Kreuznach
lol das mit der mikrowelle würde ich auf jedenfall sein lassen... obwohl dann gibts bestimmt geile special effects :D
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Hä??? Das mit dem Schraubenzieher habe ich jetzt nicht verstanden, was ist denn jetzt evtl. magnetisch?
Das mit dem Heißmachen ist eher nicht praktikabel, da du schon so 600 Grad brauchst, je nach Material... oder du schlägst mit nem Hammer drauf, oder haust es auf den Boden, wenn Du Glück hast war es nur schwach magnetisch, und durch die Schläge wurde das wieder rückgängig gemacht, oder es ist.. kaputt
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Meine 2 Plattenteller sind auch bisschen komisch... ist das gleiche Problem wie bei dir. Nur dass meine erst ein paar Wochen alt sind :rolleyes:

Die Punkte wandern leicht vor und zurück (bei beiden Tellern, bei einem sieht man das sogar viel deutlicher).

Mein lokaler DJ Shop hat gemeint, dass man das nicht umtauschen könne (also zu Technics schicken), weil Technics das nicht als Hardware defekt ansehen würde. Stimmt das? Bin mir da immer noch ein bisschen unsicher.
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Du hast nicht gesagt wie sich er Teller auf dem anderen Plattenspieler verhält...
Ich würde auf ne Unwucht oder sowas tippen. Da ist zwar ein Magnet untern Teller aber selbst wenn der ... verändert wär wäre das nicht so schlimm, der ist soviel ich weis nur da um den Teller auf dem Motor festzuhalten. und das macht er auch bei dir.
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von Overhead
Du hast nicht gesagt wie sich er Teller auf dem anderen Plattenspieler verhält...
Ich würde auf ne Unwucht oder sowas tippen. Da ist zwar ein Magnet untern Teller aber selbst wenn der ... verändert wär wäre das nicht so schlimm, der ist soviel ich weis nur da um den Teller auf dem Motor festzuhalten. und das macht er auch bei dir.

Wenn ich die Plattenteller von
Deck A auf Deck B
und
Deck B auf Deck A
mache, dann verhalten sich die Teller genauso wie vorher auf dem anderen Deck.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Kann ja sein das ich das übersehen habe,aber stell doch einfach mal den Monitor weg.Wenn das Problem nicht mehr auftritt dan weißt Du das es am Monitor lag,d.h. aber auch das Du denn unter Umständen dein Zimmer ein wenig umräumen bzw. quasi neu einrichten müßtest,wenn es die bisherige Aufteilung nicht erlaubt den Monitor für die Zukunft woanders hin zu platzieren.
 
G

Gast1678

Guest
Klärt mich mal bitte auf, von welchen Punkten die Rede ist? Von denen am Plattentellerrand, die auf mehrere Reihen verteilt und einander versetzt sind?
Wen der Plattenteller sich dreht, gibt es da normalerweise immer einen optischen Effekt, so dass es aussieht, als würden die Punkte stehen oder vor und zurück wandern. Oder was ist gemeint?
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von DJ Groove
Klärt mich mal bitte auf, von welchen Punkten die Rede ist? Von denen am Plattentellerrand, die auf mehrere Reihen verteilt und einander versetzt sind?
Wen der Plattenteller sich dreht, gibt es da normalerweise immer einen optischen Effekt, so dass es aussieht, als würden die Punkte stehen oder vor und zurück wandern. Oder was ist gemeint?

Ja genau diese Punkte am Tellerrand. Beim Threadersteller und bei mir wandern diese Punkte vor und zurück.
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
Also ich bekomme kommende Woche n ganz neuen Teller!
Mal sehn was passiert....wehe der schwankt noch dann schmeisse ich die *******e ausm Fenster raus.
Hab so viel Geld vor 3 Jahren bezahlt.

P.S. Hab nur Probleme mit den Login's....und das alte Forum fande ich etwas besser.

laurin!
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
relativ;)

bekomme einen neuen zum Testen geliefert.
Wenn es dann wieder funzt bezahle ich natürlich;)

laurin!
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Sag uns bescheid...

Achso, was kostet der Teller denn?
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
hm klar ich sag schon bescheid;)
Was der kostet?
Glaube so um die 35€...

bin schon gespannt


laurin!
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
35 Euro???

Wo kaufst du den Teller? Ist ja sehr günstig - fast schon zu günstig für ein Ersatzteil...
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
kaufe ihn bei mir in der nähe.
also ich tippe mal das der soviel kostet. wissen tue ich dat net;)

laurin!
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
lol, du weisst es nicht....
naja, wird sicher lecker teuer das teil. ich tippe eher auf 70-80€

Wo kaufst das? bzw. wie heisst der laden?


nachtrag:
Bei 1200s.com kostet ein neuer Teller 75$....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

frei:stil
Antworten
180
Aufrufe
18K
FrankieFrank
F
 

Neue Themen


Oben