Playlisten wie beim Radio erstellen? unbeding reinschaun!!!

G

gragi

New member
Mitglied seit
30 Mai 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hi,
ich soll auf einer Party ein bissel Musik spielen. Um nicht ständig hinter meinem PC sitzen zu müssen suche ich ein Programm, mit dem ich Playlisten erstellen kann. Wichtig ist, das man für jeden Song bzw. Übergang eine andere bzw. keinen effekt(ein/ausfaden; ...) einstellen kann. Am besten wäre es, wenn die Oberfläche wie ein Videobearbeitungsprogramm gestaltet wäre. Ich weiß, das es ein solches Programm gibt, da ich sowas schon mal bei RTL-Radio gesehen habe. Weiß jemand wie sowas heißt?

Danke für eure Antworten!

Gragi
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
Hat es einen Grund, dass du einen 2. thread mit dem selben Inhalt erstellst?

Frag einfach einen mod, der verschiebt den anderen!

... https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=20909

//edit: Oder sinnvoller: lösch den alten.

hier mein Kommentar zum 1.thread:

MusicNonStop schrieb:
Ab ins Newbie-Sub und überleg mal, was "auflegen" heisst. Sicher nicht ne Playlist erstellen und dann auf der Party runterdudeln lassen!

Solche Posts schaden allen DJs, die mit dem Laptop auflegen :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
is doch ein dj forum hier,
gibt es verschieden arten von..ein alleinunterhalter ist im grunde genommen ja auch irgendwie dasselbe, nur das er die leider selbst spielt satt hintereinander mixt und wenn er auf ner kleinen privat aprty das so handeln will..why not?
kann man respektieren so wie wir, die mixende zunft, auch respektiert werden möchte.

so lange alle lieder bezahlt sind finde ich das vollkommen in ordnung :) ..ausser es geht um ne "größere,proffesionelle" party, da hätte ich als gast ernsthafte probleme wenn ne playlist laufen würde.




achso:
"unbediingt reinschauen!!" in nen thread titel zuschreiben löst bei mir meistens den gegensätzlichen impuls aus..selbiges gilt für satzzeichen exzesse und da bin ich wohl nicht alleine mit der meinung ;)
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
@gragi: Sorry, ich sehe gerade, dass du die Formulierung
ich soll auf einer Party ein bissel Musik auflegen.
geändert hast.

Viel Erfolg bei der Suche!

caress schrieb:
"unbediingt reinschauen!!" in nen thread titel zuschreiben löst bei mir meistens den gegensätzlichen impuls aus..selbiges gilt für satzzeichen exzesse und da bin ich wohl nicht alleine mit der meinung ;)

Da steht "unbeding" :D
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
verdammt, ertappt
 
Eule

Eule

Active member
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
32
Reaktionen
3
Ort
Seehausen / Altmark
HI Leuz,

also die einfachste lösung wäre winamp das problem ist blos das du so gut wie keine Effekte hat und die übergänge totasl fürn arsch sind sonst könntest du z.B. mit "Traktor" nen mix vorbereiten und ihn dann laufen lassen.

Ich weiß aber auch das ein solches programm gibt das du suchst hab damit auch shcon mal gearbeitet weiß allerdings nicht mehr wie es heißt werde wenn ich zu hause bin nen freund fragen der im radio auflegt

mfG Eule
 
D

d´birch

Master of ceremonies
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
505
Reaktionen
26
"Mixmeister Pro" wäre meine Empfehlung.

Christian
 
G

gragi

New member
Mitglied seit
30 Mai 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
naja. Mixmeister Pro is schon nich schlecht aber nich genau das was ich suche. Aber trotzdem nochma Danke für eure Antworten.

Gragi
 
G

gragi

New member
Mitglied seit
30 Mai 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ach ja! Was ich vergessen hab: wichtig ist, das ich jeden Track einzeln aussteuern kann!
 
vince.vice

vince.vice

ElectroSound.tv
Mitglied seit
11 Apr 2005
Beiträge
107
Reaktionen
2
Ort
Berlin
Für solche Sachen kann man gut Ableton LIVE! schon ab Version 2-3 benutzen.
Die kosten nicht mehr die Welt, allerdings ist das schon eher was für die perfekte Mix-CD als für einen Abend voller Musik.
Funktionieren tut es damit auf jeden Fall.

Achso...es kommt natürlich auch darauf an, in welchem Format Deine Tracks sind. Bin gerade nicht an meinem PC, sonst könnte ich nachschauen ob auch mp3s, wmas oder oggs funktionieren. Ich persönlich würde nur reine waves benutzen, wozu gibts die grossen Festplatten denn :)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mech

Well-known member
Mitglied seit
7 Apr 2005
Beiträge
93
Reaktionen
1
Ort
Itzehoe
Probiersmal mit Atomix da kannst du ne Playlist machen und dann macht er 20 oder 10 sec vor Track ende den übergang und gleicht die Bässe an ( wird wohl nicht viel bringen wenn es verschiedene musikrichtungen sind aber aufjedenfall besser als winamp^^)
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
vince.vice schrieb:
Achso...es kommt natürlich auch darauf an, in welchem Format Deine Tracks sind. Bin gerade nicht an meinem PC, sonst könnte ich nachschauen ob auch mp3s, wmas oder oggs funktionieren. Ich persönlich würde nur reine waves benutzen, wozu gibts die grossen Festplatten denn :)

Ableton Live spielt nur waves ab und wäre wohl auch eher die "mit Kanonen auf Spatzen schiessen"-Nummer ;)
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
6 Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Kannst mal DJDecks versuchen! www.djdecks.be
Gibt ne Trail, die 30min läuft (dann musste neustarten), kannst das Prog aber auch für 25€ per PayPal kaufen! Dann hastes sofort!

Kannst auch Playlisten erstellen, und die werden dann automatisch immer in den freien Player gezogen! Immer LINKS RECHTS LINKS RECHTS usw... Is klar oder?!? :rolleyes:

Kannst dann von Hand mischen, oder, soweit ich weiss, gehts auch automatisch!

Das schöne is: Du kannst auch, wenn du ne passende Soundkarte hast, nen externen Mixer ansteuern, und sogar FinalScratch-Platten nutzen (wie ich *gg*)!


Naja... aber wenn echt nur auf ner Party die Tracks laufen sollen, machs lieber per Winamp! Ich mags lieber wenn nen Track ausgespielt wird, als wenn so nen 08-15-10SEC-PC-Übergang kommt! ;)
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
5
Aufrufe
2K
Sid
S
Antworten
17
Aufrufe
4K
iPhreaky
I
R
Antworten
2
Aufrufe
6K
Razor
R
I
Antworten
53
Aufrufe
6K
Gast21650
G
 
Oben