Potikratzen - was tun?

G

Gast30

Guest
Seid neuestem kratzt der Mixing-Poti meines Pioneer DJM-600, obwohl ich den garnicht benutze!!! Was kann ich hiergegen tun, ohne den Poti austauschen zu müssen?!

MFG RED
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Versuchs mal mit Potireinigungsspray:

Caig CaiLube MCL

Das gibts z.B. beim Lift. Wirkt Wunder.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Wollte nur mal sagen, das, bevor du hier Geld ausgibst auch erstmal die Hausmann-methode versuchen kannst.

Mixer aufschrauben und schön durchblasen. Ein auf kalt und sehr niedrig eingestellter Föhn tut's auch, ein Kompressor wär besser.

Mache das mittlerweile schon recht regelmäßig und fahre mit verstaubtem Equipment oder PC's zu meinem Onkel in die KFZ-Werkstatt und mach die Sachen da richtig sauber. Meist lößt das schon die Probs.
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
[quote author=Arbraxas link=board=13;threadid=5697;start=0#53441 date=1040734557]
ein Kompressor wär besser.

[/quote]

Das ist natürlich die beste Lösung :)
 
B

Ben_Slater

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2002
Beiträge
95
Reaktionen
0
Ort
Munich Outlaw
Nicht aufschrauben !!!!!!!
Sonst ist die Garantie Futsch !
 
C

Campi

Member
Mitglied seit
Dez 2002
Beiträge
14
Reaktionen
0
öhm hab ich von nem tontechniker wenn es ein poti ist der net viel benutzt wird ganz einfach mehrmals bewegen bis der staub wech ist ,müsste dann wieder gehn habs selber noch nie gebraucht und das bei meinem 10 jahren alten Outline *kopfkratz*
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
ja Klar! einfach drehen bis das Kratzen weg is!!! wenn Du den Poti nie benutzt, ist wirklich nur Staub drinne!
 
G

Gast30

Guest
Ich hab an dem Poti gedreht wie ein Blöder, aber das Kratzen ist immer noch da!!! Einschicken will ich das Gerät ehrlich gesagt nicht, wenn es net unbedingt sein muss ;)

MFG RED
 
S

sonic-m

Active member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
33
Reaktionen
0
bin zwar kein technik-experte, jedoch könnte die "staub-theorie" durchaus zutreffen. das ganze tritt auch bei alternden verstärkern auf, da kratzt es dann, wenn man die lautstärke ändert. da die lautstärke-regler meistens etwas größer ausfallen, sind sie auch anfälliger für staub und daher rührt auch das kratzen...
aber einschicken wirst ihn wohl müssen, wenn man durch aufschrauben die garantie verliert?! ist halt ein teufelskreis ;)
 
G

Gast30

Guest
Erstmal muss ich warten was die mir wegen der Garantieleistung die ich fordere schreiben ...
 
C

Campi

Member
Mitglied seit
Dez 2002
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich frag mal meinen spezalisten der solche mixer repariert ;)
 
C

Campi

Member
Mitglied seit
Dez 2002
Beiträge
14
Reaktionen
0
tja er hat gemeint wenn das kratzen so net weggeht muss er woll getauscht werden da sich der dreck zu festgefressen hat.
Er hat dann noch gemeint das man die nicht zu gebrauchenden potis mehrmal im monat doch drehen soll damit sowas net passiert,und wenn man mal übt kann man ja auch da drehen ;)
 
G

Gast30

Guest
Da der Poti noch immer nicht richtig funktioniert, möchte ich den mal gerne säubern. Nur, wie soll ich das machen? Mixer öffnen und den Poti rausbauen, von oben auf den Poti einfach draufsprühen oder muss ich den Poti gar zerlegen?!

MFG RED
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Tja, wenn du das Gehäuse öffnest, musst du den Poti ablöten... Um ihn richtig sauber zu machen...
Anonsten, Gehäuse öffnen und von dort den Poti reinigen.
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Entweder lassen, wenn du's doch nciht verwendest, oder auf Garantie hoffen, oder eben auf Garantie schei**en. Was soll sonst noch groß kaputt gehen bei dem Teil...
 
G

Gast30

Guest
Habe gerade mal bissi Kontaktspray reingesprüht, denke das ist schon besser geworden ;)
 
 
Oben