Presseerklärung von Sven Väth...

G

Gast407

Guest
Hey Leute, schaut mal bei dieser Seite vorbei (im Thread Allgemeines), die Pressemitteilung von SV ist wirklich hochinteressant - die Sache hat was.

Wenn ihr dort seid, könnt ihr auch noch gleich einen Blick ins Thema "Wie werde ich ein Technofreak" werfen, der erste Beitrag ist grandios, hab mich fast totgelacht (oder geärgert?) ;-)



.
Editiert von FEMTO am 20.06.01 @ 21:29 h
 

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.606
Ort
vom Dorf
Die ganze Diskussion ist doch nicht neu und die LP und auch andere Events (Mayday, Nature One) sind nicht erst seit gestern kommerziell, sondern schon seit einigen Jahren. Wenn Sven Väth/Cocoon sich jetzt entschließt, nicht mehr zur LP zu kommen, kann ich es zwar respektieren, aber eigentlich ist das meiner Meinung nach genau der falsche Weg, denn damit fehlt wieder ein vernünftiger Wagen/Dj mehr und somit nimmt der Anteil an Scheisse noch mehr zu. Nun kann ich mir jedoch auch vorstellen, dass Cocoon eine Firma ist, die ihr Image als Teil  des Undergrounds behalten will, aber ich denke es könnte viel mehr erreicht werden, wenn man (und das gilt auch für alle Besucher) zur LP geht und ehrlich das vertritt wofür man steht: Real Täschno!
 

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Ort
Hamburg
Ich bin auch der Meinung, dass er eigentlich mit einem Wagen dabei sein sollte, um den es Kiddies mal richtig zu zeigen.
Klingt für mich aber eher so, als würde er im nächsten Jahr dann zur Fuck Parade gehen. Naja, wer weiß... Ich meine, es gibt ja nun noch wirklich Alternativen, wenn man die Kommerzsachen umgehen will. Und ich selbst habe mich mal auf der Homepage von Dr.Motte letztes Jahr verewigt und ihm vorgeworfen, dass alles zu kommerziell abläuft. Daraufhin kam eine Antwort von ihm in Baladenform, die ungefähr soviel aussagte, dass es nicht anders ginge, um eine Veranstaltung in dieser Größe aufzuzuiehen. Das ist ja aber auch genau der Punkt, oder... die LoveParade ist einfach zu groß. Damit hat sie das entsprechende Aufsehen in der Medienwelt und es beginnt das übliche Sensationsspiel. Das läuft doch mit jedem Ding so ab... wer hat denn bitte schön Formel 1 geschaut, bevor Michael Schumacher erfolgreich war? Heute gibt es Leute, die beten zu ihm als wäre er Gott.

JohnD.
 

Quotex

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
71
Ort
Schwelm
Man sollte sich aber auch das statement dazu auf http://www.loveparade.de durchlesen und die haben auch nicht ganz unrecht;-)
Die loveparade ist einfach zu groß um sie non-commercial zu veranstalten.
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Wenn es keine Fernsehübertragungen geben würde dann würden auch keine Sponsoren mehr kommen. Und wie soll man die LP so finanzieren??? Die Loveparade is für alle Raver kostenlos...und das ist nur dank der Vermarktung möglich. Und ob da nun RTL2 filmt wie ihr da abgeht oder nicht und ob am Wagen nun Werbung von Fanta gemacht wird oder nicht...wenn ihr wegen der Musik hingeht dann interessiert euch das alles nicht! Es gibt genug geile Wagen mit super Mucke und die LP is immer geil! Ob Kommerz oder nicht...es kommt geile mucke und man hat viel spaß und das zählt und nicht dummes Anti-Kommerzgelaber
 

DJKief

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
36
also ich finde die ganze sache völliger quatsch...väth übetreibt es in seinem schrieben und die love parade veranstalter auch..komerz ist es schon seit langem und wenn einer net hingehen will soll er halt daheim bleiben...das gilt auch für so leute wie sven.
 
G

Gast30

Guest

es kommt geile mucke und man hat viel Spaß und das zählt und nicht dummes Anti-Kommerzgelaber
mhmmm...Das Gefühl, das mich überkommt, wenn ich auf der LP einen BigBrother-Wagen mit diesen ganzen Helden drauf sehe, kann ich nicht unbedingt mit Spass definieren!!
Oder das Gefühl, wenn ich diese ganzen Idioten sehe, die nichts, aber auch gar nichts mit Techno zu tun haben, sich 1n mal im Jahr die Haare grün färben, sich mit Alk zuknallen und auf der LP mal "richtig" feiern gehen...??? auch das kann ich nicht wirklich spassig finden!
Ich könnte schreien bei dem Gedanken daran, dass die Leute Gotthilf Fischer mit seiner Nummer letztes Jahr mit dieser Musikscene in Verbindung bringen!

Sorry, das ganze ist zu einem schlechten ( ! )  Karnevalsumzug mutiert und macht die Scene ( falls es sowas noch gibt ) mehr kaputt als das es ihr was bringt!
Super - peinlich das!

Aber das ist ja Ansichtssache und wenns jemand anders sieht, kann ich damit leben!

Gruß
K-Kenny
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Also dazu muss ich mal was sagen....

die beschissenen Wagen von MArienhof und so waren echt ne Katastrophe aber das is doch kein Grund gewesen nicht zu LP zu gehen!!!! Und die ganzen Deppen die nur zur LP gehen um zu gucken oder mal zu feiern und sonst nichts mit der TEchno-bewegung zu tun haben...die interessieren mich nen scheiß! Ich bin da um die Mucke zu hören und zu geiler Technomucke zu feiern. Da isses mir sowas von egal ob da nun ein besoffener Depp neben mir tanzt oder nicht.
Und dieses Jahr werden NUR Wagen zugelassen von Labels oder DJs die zur Clubkultur beitragen. Also nix mehr mit BigBrother oder Marienhof :)
Klar isses blöd dass so viele Leute zur LP gehen die besser zu Hause bleiben sollten ABER das ist niemals ein Grund auf die LP zu verzichten. Wer nicht zur LP geht weil er denkt er hätte keinen Spaß weil da viele Deppen rumlaufen der kann meiner Meinung nach nicht feiern. Hockt zu Hause rum...aber dann verpasst ihr ein echt geiles Weekend :)
 
G

Gast30

Guest
@ Flouxooom :D *lach* genau!!
Naja, auf jeden Fall freue ich mich schon seeehr auf die Party mit all den Leuten die nicht richtig feiern können, während Du auf der LP stehst ( neben Dir ein Fußballclub mit nem Bollerwagen voller Bier ) und zu xtrem guter Musik das "richtige feiern" neu definierst
Aber wie gesagt...seht es wie ihr wollt! Meine Meinung kennt ihr :)

Gruß
 

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Ort
Schranzbach

Sorry, das ganze ist zu einem schlechten ( ! )  Karnevalsumzug mutiert und macht die Scene ( falls es sowas noch gibt ) mehr kaputt als das es ihr was bringt!
Da stimme ich zu ! Leider :(

Und hört euch mal die neue LP Hymne an ! :cry: Da hätten sie auch glecih 10in01 nehmen können. Ich bin gespannt wann die Scooter die offizielle Hymne zur größten "Technno"-Parade macht.

Achja zu Gotthilf Fischer kann ich nur eins sagen :8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)
 
Oben