Probleme mit Steinberg Clean - Wiedergabe zu schnell

K

KaiZes

Well-known member
Mitglied seit
31 Mai 2003
Beiträge
369
Reaktionen
9
Ort
Freiburg
Hi LEute ich wollte mein gerade frisch aufgenommenes Set ein bisschen aufpulieren und mir den Steinberg Clean 5.0 besorgt.
Wenn ich das Set importiere (72Minuten) ist es erstmal plötzlich nurnoch 36 Minuten lang.
ICh habe es auch schon geteilt und versucht die einzelnen Tracks zu importieren. Hier kommt allerdings eine Fehlermeldung. "Einige der Dateien konnten nicht importiert werden! Die Dateien müssen mindestens 7 Sekunden und 16 Bit sein. MEine "Datei": 3Minuten und 320 bits
hm komisch.... könnt ihr mir helfen?
 
C

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
Steinberg support anrufen
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
320Bit :eek: Wahnsinn. Ich dachte, aktuell wäre bei 24Bit mit 192kHz erstmal schluss. Intern arbeiten viele Geräte sicher höher, aber es gibt wohl keinen Verstärker, der den Dynamikumfang wiedergeben könnte, den man mit 320Bit erreichen würde. Das wäre ja eine Auflösung in der Amplitude von 2^320 ~ 2.136*10^96 bzw.

2'136'000'000'000'000'000'000'000'000'000'000'
000'000'000'000'000'000'000'000'000'000'000'000'
000'000'000'000'000'000'000'000'000'000
 
Zuletzt bearbeitet:
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Ich bin mir fast sicher, das er kbps meinte *g. ;)

//Muss mich korigieren, da:

Kbps = Kilo bit per second =Kbit/s.

Aber das es hier auch mp3´s mit 320 gibt ist doch nicht so unnormal obwohl meiner Meinung nach Dateien mit >192 keinen (hörbaren) Unterschied machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Man muss die Leute mit ihren MP3s ja nicht immer direkt mit der Nase drauf stoßen. :rolleyes:
 
 
Oben