problemem mit m-audio quatto


B
brodo
Well-known member
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
72
Reaktionen
0
ich versuche gerade den m-audio quattro zu installieren/konfigurieren und hab da ein prob: ich kann die einzelnen ein und ausgänge nicht getrennt "ansteuern". ich habe in der laustärkereglung (win2k) nur einen einzigen wave-regler und alle (aktivierten) kanäle des quattro bekommen dieses signal. ich hoffe ihr habt verstanden was ich meine....
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Hmm...
Also bei meiner M Audio Delta war da ein extra Software Mixer dabei. Der wurde auch immer mit den Treibern installiert.
Schau mal nach, ob du untern links in der Taskbar (also da wo die Uhr ist) nicht so n M-Audio Icon hast.
Da müsste der Mixer sein! Dann kannste auch schön die Audiosignale routen!!

Der Windowsmixer greift glaub ich nur auf den "Masterpegel"
 
B
brodo
Well-known member
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
72
Reaktionen
0
uiuiui, ich hab gerade gemerkt wo drans liegt: ich benutze asymmetrische 6.3 mm klinkenstecker und quatro ist auf symmetrische eingestellt... jetzt müsste ich nur noch wissen wo ich das umstellen kann...

/edit: also ich suche immer noch nach einer lösung. wer weis wie man quattro auf asymmetrisch umstellen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Neue Themen


Oben