Psychedelic Trance

M

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Hi Leute!
Ich bin noch relativ neu hier. Nach allem was ich so mitgekriegt habe, scheint es hier ja Plattenaufleger aller möglichen Styles zu geben. Allerdings hab ich noch von keinem gehört, der auf Psychedelic Trance steht.
Sollte ich etwa der einzige Vertreter hier sein ?
Wenn ja, werde ich wohl damit leben müssen, der einzige Mohikaner zu sein, aber wenn nicht, fordere ich hiermit alle
Brüder und Schwestern im Geiste auf, Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Vor allem interessiert mich,
welche Platten, CDs, Parties, etc. ihr in letzter Zeit am geilsten fandet. Freu mich schon darauf, den einen oder anderen Fraggle hier zu treffen, also schreibt, schreibt, schreibt...
MfG
 
Morris_B

Morris_B

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
82
Reaktionen
0
Ort
Wildau bei Berlin
PsyTrance...
very importante, also ich weiß nicht ob Du das gleiche darunter verstehst wie ich (Das soll nicht heißen das ich Ahnung hab und Du nicht), aber ich bin eigentlich NICHT SO der TranceFan, aber hab halt die eine oder andere 12" die absolut geil ist und für mich son wenig PsyTrance ist.
z.B.
John O...(keine Ahnung muß noch mal gucken) - Same Time -
auf Planet Version. Und was hast Du so für Favoriten?

cu Morris
 
M

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Hm, die Scheibe kenn ich gar nicht. Hat aber nichts zu bedeuten, denn heutzutage ist die Definition von
Psytrance eh sehr weit gefasst. Mittlerweile wird fast alles "Psy" genannt, was in irgend einer Form ne Bassline und
ein paar mehr oder weniger abgefahrene Sounds an Board hat.
Auch auf Parties wird heute von Techno über Acid bis House
eigentlich fast alles gespielt. Ich verstehe unter Psytrance
immer noch den modernen psychedelischen Sound mit ordentlich Vortrieb. Auf das "modern" lege ich besonderen Wert, weil ich mit "psychedelischem Vortrieb" nicht das
traditionelle Goa - Gebretzel mit 150 BPM anno `95 oder `96 meine, sondern Musik, die sich durch abgefahrenen Aufbau und Beatstruktur bei fetter Produktion auszeichnet, ohne
dabei in Minimalismus zu verfallen ( keine Ahnung ob das jetzt
irgendwie nachzuvollziehen ist, elektronische Musik muss man immer selbst hören, kann man nie so richtig beschreiben ).
Ich persönlich bezeichne meinen Stil immer als "Musik, die Kopf und Füsse beschäftigt". Ich finde, das drückt es irgendwie am besten aus.
Meine Lieblingsacts derzeit sind (wenn`s jemand kennt):

                          Cosmosis
                          Shakta
                          Quirk
                          Mumbo Jumbo
                          Infected Mushroom

Und natürlich mein Alltime - Favorit, von dem sich meiner Meinung nach jeder Act egal welcher Musikrichtung in Sachen
Produktion und Innovation eine Riesenscheibe abschneiden
kann:  
                HALLUCINOGEN !!!

Würde mich mal interessieren, ob irgendwer hier einen dieser Acts kennt oder selbst schon mal Erfahrungen mit Psytrance
ob Musik oder Parties gemacht hat.
CU
 
Morris_B

Morris_B

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
82
Reaktionen
0
Ort
Wildau bei Berlin
Oh Sorry die Platte die ich meinte heißt so:

John Occlusion - Same Trip - Planet Version
(kannst Du Dir bei www.deejay.de anhöhren, da ist die geilste Stelle)

Die Namen die Du geschrieben kenn ich nicht, aber ich lege eigentlich auch mehr Techno auf. Wenn ich aber sone Platte wie die oben genannte finde bau ich die auf jedenfall mit ein.
Deine Definition klang übrings sehr schlüssig und trifft auch glaub ich meine.

Achja Johannes Heil - Global Down wird ich auch noch damit einordnen.
 
M

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Die Platten muss ich mir mal anhören. Johannes Heil hab
ich glaube ich schon mal gehört. Geht schon etwas
in die Richtung, die ich meine, ist mir aber noch ein bisschen
zu minimal. Ich stehe eher auf abgefahrene Sounds, die richtig
kicken, am besten in Verbindung mit einem mitreissenden Beat oder Rhythmus. Was natürlich nicht heissen soll, das man sowas bei bestimmten Techno- oder Trancetracks nicht finden kann, in dem Bereich kenne ich mich halt nicht sehr gut aus.
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Also Psy- und Goa-Trance hör ich auch! Allerdings eher so zwischendurch, wenn ich mal grad Bock drauf habe.

Vielleicht kennt ja einer, daß Blue Room-Label. Von denen hab ich ne Menge Platten zu hause stehen. Oder vom Transient oder Flying Rhino Label.

greetinx,
Darktrancer
 
Morris_B

Morris_B

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
82
Reaktionen
0
Ort
Wildau bei Berlin
Naja Goa oder GoaTrance ist nicht so meine Welt, ist nicht schlecht, aber hör ich trotzdem nicht (Ist in den Neuen Bundesländern auch nicht so verbreitet und kommt auch nicht an).
 
M

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
@Darktrancer: Klar kenne ich Blue Room und Flying Rhino !
Und Transient ist eines meiner Lieblingslabel !
Ich lege allerdings nur mit CDs auf, deshalb kann ich mit Platten nicht viel anfangen. Schreib doch trotzdem mal,
welche Platten Du hast, ich interessiere mich immer für
Sound, den ich noch nicht kenne !
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Electronic Music 1
X Electronic Music 2
Sixto Electronic Music 0
Amp-UT Electronic Music 0
U Electronic Music 3
 
Oben